Vorhersagen für 2018: Was stimmte?

Was wäre ein Jahr ohne unsere Vorhersagen? Anfang des Jahres haben wir Vorhersagen für dieses Jahr aufgestellt und nun überprüfen wir diese!

  • Ein Homebrew Launcher für die Switch erscheint

Korrekt! Nach einer Verzögerung erschien die erste Version des "Switch Homebrew Menus" am 19. Februar für die Firmware 3.0.0.

  • Homebrew auf der Switch wird auch mit einer höheren Firmware möglich sein

Ja! Mit einem Leak von Fusée Gelée hat wirklich niemand gerechnet und somit sind alle aktuellen Firmware-Versionen hackbar! Nunja, bis auf die neuen Switch-Revisionen.

  • Nintendo bietet Cloud Saves mit dem Switch Online-Service an

Richtig! Im Mai kündigte Nintendo dieses Feature für den kostenpflichtigen Online-Service an. Aber das geht auch kostenlos per Homebrew direkt auf die SD-Karte 😉 .

  • Eine neue Switch-Revision erscheint

Nein. Mit dieser Aussage war eine komplett neue Revision gemeint, wie der 3DS XL oder der New 3DS XL. Das einzige was wir bekommen haben, ist eine "stille Revision", die Fusée Gelée patcht.

  • Ein ARM9-Kernel-Exploit für den 3DS erscheint

Nein. Leider nicht, aber dank Frogminer ist dieser auch gar nicht nötig! Ein ARM9-Kernel-Exploit würde direkt die Installation von boot9strap erlauben.

  • Nintendo stellt den N64-Mini vor

Nope. Nintendo hasst Geld. Wobei ich persönlich kein Fan dieser Nostalgie-Ausbeutung bin.

  • Ein boot1-Exploit für die Wii U erscheint

Er wird beschrieben. Aber leider bringt er nicht so viele Vorteile, wie man sich erhofft hatte. Ziel wäre es, die Wii U direkt mit einer CFW zu starten (so wie Coldboot Haxchi, nur in weniger hässlich), aber der boot1-Exploit funktioniert nur bei einem Reboot (Warmboot).

  • USB-Zugriff über WiiVC-Injections auf der Wii U wird möglich sein

Nein. USB-Zugriff und den kompletten Wii-Modus mit dem GamePad steuern wäre ein absoluter Traum! Momentan muss man sich aber mit einzelnen VC-Injections begnügen. Das IOS dafür ist leider extrem eingeschränkt.

  • Es erscheinen mehr als fünf Updates für die Switch

Ja. Ok, das war einfach geraten und war zu erwarten. Es erschienen insgesamt acht Updates für die Switch in diesem Jahr.

  • Es erscheint kein Update für die Wii U

Es erschien genau ein Update. Nintendo wollte uns diesen Punkt einfach nicht gewinnen lassen und veröffentlichte im September ein klitzekleines Update für die Wii U.

  • Es erscheinen drei Updates für den 3DS

Volltreffer! Mit 11.7, 11.8 und 11.9 erschienen genau drei Updates für den populären Handhelden.

Von 11 Vorhersagen haben dieses Jahr 6 gestimmt und 5 nicht gestimmt. Wie immer eine knappe Kiste, aber damit gewinnen wir drei Mal in Folge! Eine komplette Übersicht über die gesamte Reihe und dem Endergebnis findet ihr übrigens in unserem Wiki.

Fazit: 3x gewonnen, 2x unentschieden und 1x verloren.

Wir melden uns morgen wieder mit neuen Vorhersagen für 2019!