Legends of Exidia aus dem eShop entfernt

Nintendo hat heute das letzte DSiWareHax-Spiel "Legends of Exidia" aus dem eShop entfernt. Das ist allerdings kein Grund zur Panik, denn jetzt gibt es eine neue Methode, mit der DSiWareHax in fast jedes DSiWare-Spiel injiziert werden kann, um von 11.0+ zu downgraden.

Wer arm9loaderhax installieren will und auf der Firmware 11.0+ ist (und keinen Hardmod durchführen will), muss bekanntermaßen mit einem zweiten 3DS, der bereits mit A9LH ausgestattet ist, ein DSiWare-Spiel mit DSiWareHax übertragen, um auf dem "11.0er 3DS" die NATIVE_FIRM downgraden zu können (wegen des Downgrade-Blocks). Unter den Spielen, für die ein DSiWareHax verfügbar war, war auch Legends of Exidia, welches Nintendo heute aus dem eShop entfernt hat.

Mit einer neuen Methode kann jetzt ein nahezu beliebiges DSiWare-Spiel gekauft werden, in dessen dann DSiWareHax injiziert wird – diese Methode ist sehr genau in Plailects Guide beschrieben. Wichtig ist, dass die .app des Spiels größer oder gleich 3.457.024 Bytes und die public.sav größer oder gleich 81.920 Bytes sind. Eine Liste kompatibler DSiWare-Spiele gibt es ebenfalls in Plailects Guide; diese ist momentan aber noch etwas mager und wird in Zukunft erweitert.

Nach wie vor sollten User mit der 3DS-Firmware 11.0 und 11.1 NICHT auf 11.2 aktualisieren, wenn sie die bisherigen Methoden nicht nutzen können!