Schlagwort-Archive: dsiwarehax

seedminer – DSiWareHax-Injection mit nur einem 3DS

Zoogie hat ein Tool veröffentlicht, welches es ermöglicht, einen 3DS auf der aktuellen Firmware per DSiWareHax mit einer CFW auszustatten! Das heißt es wird nur ein DSiWare-Spiel für ~2€ benötigt, anstatt ein zweiter 3DS, eine DS-Flashkarte oder einem Hardmod!

DOWNLOAD

seedminer – DSiWareHax-Injection mit nur einem 3DS weiterlesen

Waithax/Slowhax jetzt in Plailects Guide + neue Methode zur Ausführung

Wer von 11.0/11.1 downgraden möchte, kann dies seit Kurzem per waithax und dem 3DS DSiWareHax Installer tun. Diese Methode ist jetzt auch genauer in Plailects arm9loaderhax Guide beschrieben.

Mrrraou hat auch eine extra Anwendung für waithax veröffentlicht, mit der jede Anwendung mit ARM11-Kernel-Rechten gestartet werden kann. Dazu muss nur waithax ausgeführt und dann die jeweilige Anwendung gestartet werden (bspw. der DSiWareHax Installer). Es gibt auch einen Fork von FBI, mit dem legit CIAs installiert werden können!

DSiWareHax-Installer mit Slowhax/Waithax erschienen

Das ging schnell! Nach dem Release von Slowhax heute früh hat Mrrraou diesen in den DSiWareHax-Installer eingebaut. Das bedeutet, dass ein 3DS mit der Firmware 11.0/11.1 jetzt mit einem DSiWare-Spiel, ohne zweiten 3DS und ohne Hardmod gedowngradet werden kann.

DOWNLOAD

Wie immer gilt: Das Ganze erfolgt auf eigenes Risiko!

Es gibt dabei aber einen kleinen Haken – der Installer unterstützt momentan nur Fieldrunners, Guitar Rock Tour, Legends of Exidia und The Legend of Zelda: Four Swords Anniversary Edition, die allesamt nicht mehr im eShop erhältlich sind. Unterstützung für weitere Spiele wird bestimmt noch folgen.

Wer eines der Spiele, einen 3DS mit der Firmware 11.0/11.1 und einen Weg, in den Homebrew Launcher zu booten hat, kann Plailects Guide ab Section VII folgen. Der Guide wird in der nächsten Zeit mit den vollständigen Instruktionen überarbeitet; das dauert meist nur wenige Tage. Beachtet dabei, dass der Exploit nicht umsonst "slowhax" bzw. "waithax" heißt – die Ausführung benötigt auf dem New3DS ca. 20 und auf dem Old3DS ca. 60 Minuten!

Legends of Exidia aus dem eShop entfernt

Nintendo hat heute das letzte DSiWareHax-Spiel "Legends of Exidia" aus dem eShop entfernt. Das ist allerdings kein Grund zur Panik, denn jetzt gibt es eine neue Methode, mit der DSiWareHax in fast jedes DSiWare-Spiel injiziert werden kann, um von 11.0+ zu downgraden.

Wer arm9loaderhax installieren will und auf der Firmware 11.0+ ist (und keinen Hardmod durchführen will), muss bekanntermaßen mit einem zweiten 3DS, der bereits mit A9LH ausgestattet ist, ein DSiWare-Spiel mit DSiWareHax übertragen, um auf dem "11.0er 3DS" die NATIVE_FIRM downgraden zu können (wegen des Downgrade-Blocks). Unter den Spielen, für die ein DSiWareHax verfügbar war, war auch Legends of Exidia, welches Nintendo heute aus dem eShop entfernt hat.

Mit einer neuen Methode kann jetzt ein nahezu beliebiges DSiWare-Spiel gekauft werden, in dessen dann DSiWareHax injiziert wird – diese Methode ist sehr genau in Plailects Guide beschrieben. Wichtig ist, dass die .app des Spiels größer oder gleich 3.457.024 Bytes und die public.sav größer oder gleich 81.920 Bytes sind. Eine Liste kompatibler DSiWare-Spiele gibt es ebenfalls in Plailects Guide; diese ist momentan aber noch etwas mager und wird in Zukunft erweitert.

Nach wie vor sollten User mit der 3DS-Firmware 11.0 und 11.1 NICHT auf 11.2 aktualisieren, wenn sie die bisherigen Methoden nicht nutzen können!

3DS DSiWareHax Installer veröffentlicht – allerdings noch nicht benutzbar

3ds-logoVor rund einer Woche berichteten wir darüber, dass bald ohne einen zweiten 3DS von 11.0+ und ohne Hardmod gedowngradet werden kann. Jetzt hat Yellows8 den DSiWareHax-Installer veröffentlicht – allerdings ist dieser noch nicht nutzbar.

Der DSiWareHax-Installer installiert die DSiWare-Exploits und ermöglicht so ein Downgrade von 11.0+ ohne zweiten 3DS. Eines der folgenden Spiele wird benötigt:

  • Fieldrunners
  • Guitar Rock Tour
  • Legends of Exidia
  • The Legend of Zelda: Four Swords Anniversary Edition

Es gibt allerdings einen Haken: Das Ganze lässt sich noch nicht nutzen, da es für 11.0+ noch keinen ARM11 Kernel-Exploit gibt. Die einzige Möglichkeit ist also bis dahin, per Hardmod oder einem zweiten 3DS mit arm9loaderhax zu downgraden.

Nutzer auf der Firmware 11.0+, die keine andere Möglichkeit zum Downgrade haben, sollten sich eines der obigen Spiele im eShop besorgen. Auf den Firmware 11.0 und 11.1 sollte ctr-httpwn genutzt werden, um in den eShop zu gelangen.

Installation von DSiWareHax bald per ARM11 Kernel-Exploit möglich (= ohne zweiten 3DS)

3DSExplorer-LogoJeder, der arm9loaderhax installieren möchte und auf der Firmware 11.0 oder darüber ist, hat bekanntermaßen nur zwei Möglichkeiten, auf 9.2 zu downgraden und mit der Installation zu beginnen:

DSiWareHax nutzt die alten DSiWare-Exploits in FieldrunnersGuitar Rock Tour oder Legends of Exidia aus – dazu müssen die gehackten Speicherdateien injiziert werden, was nur mit einem 3DS geht, der bereits mit arm9loaderhax ausgestattet ist. Danach muss ein Systemtransfer durchgeführt werden, wobei die gehackten Speicherdaten erhalten bleiben. Vorausgesetzt, die Modelle sind mit dem Transfer kompatibel (New3DS -> Old3DS geht nicht).

dsi_ware_logo

Doch bald wird es möglich sein, ohne einen zweiten 3DS DSiWareHax in eine Speicherdatei zu injizieren. Yellows8 arbeitet momentan an einer Homebrew, die direkt über den Homebrew Launcher ausgeführt werden und DSiWare-Speicherdaten-Exploits in installierte DSiWare-Titel injizieren kann.

Dazu wird lediglich ein ARM11 Kernel-Exploit benötigt, allerdings wurde noch keiner für 11.0 und darüber veröffentlicht. Wann dies geschieht, steht noch in den Sternen.

Wer Interesse an einem Downgrade ohne Hardmod von 11.0/11.1 hat, sollte sich Fieldrunners oder Legends of Exidia im eShop kaufen, da niemand weiß, ob Nintendo noch vorhat, das Spiel zu entfernen. Wer noch Guitar Rock Tour installiert hat, kann dies auch benutzen, das Spiel ist allerdings nicht mehr im eShop verfügbar. Zudem wir ein Weg benötigt, mit dem in den Homebrew Launcher gebootet werden kann. Also z.B. NINJHAX oder freakyhax. Eine Liste gibt es in unserem Wiki.