NDS-Bootstrap v0.22.0

NDS-Bootstrap v0.26.0 In den letzten 7 Tagen aktualisiert

Spielt in Verbindung mit TWLMenu++ DS-Spiele und -Homebrews von der SD-Karte ab.

Entwickler shutterbug2000, ahezard
Dateigröße 221,70 KB
Letztes Update

Ein Widescreen-Cheat lässt sich mithilfe der "wideCheatData.bin" nutzen; dazu sind auch diese beiden Threads relevant, da sich das Bild im DS-Modus per Patch strecken und filtern lässt (wozu von uns auch bald noch ein Beitrag kommt, sobald es reif ist). Cheats werden außerdem von einer Flashkarte gelesen, wenn das Spiel ebenfalls von der Flashkarte geladen wird und DSi-enhanced DSiWare lassen sich im DS-Modus booten.

Es gibt auch einen bekannten Fehler und zwar stürzt das Spiel "Pop Island: Paperfields" nach dem Lizenz-Bildschirm ab.

What's new?
* A widescreen cheat in wideCheatData.bin can now be used.
* (@ahezard) Improved DMA read method. No longer uses the sleep function on arm9.
* If game is being loaded from a flashcard, cheat data is now read from there, instead of the SD card.
* DSi-enhanced DSiWare (Pop Island: Paperfields, for example) can now be booted in DS mode.
* Added reading sound frequency setting (separate from TWLMenu++'s .ini file).

Known bug
* Pop Island: Paperfields, crashes on, or after the Licensed by Nintendo and ESRB screen.