Zum Inhalt springen

NxNandManager v2.0 -> v2.0.1

Nintendo Switch, Nintendo Switch: Update

NxNandManager

Kann den NAND, EmuNAND sowie einzelne Partitionen der Switch dumpen und wiederherstellen.

UPDATE: v2.0.1 unterstützt EmuNAND-Dateien und Incognito lässts ich in einen gesplitteten Dump installieren (dazu die "00" öffnen).

Der NAND und die einzelnen Partitionen lassen sich jetzt ent- und wieder verschlüsseln. Dazu müssen die BIS-Keys gedumpt werden. Außerdem wurde eine "Incognito"-Funktion hinzugefügt, mit der alle persönlichen Infos aus der PRODINFO gelöscht werden und sich die Konsole somit nicht mehr mit dem Internet verbinden kann. Wir raten allerdings strengstens von solchen Modifikationen ab und empfehlen, lieber einen DNS-Blocker zu verwenden.

Zudem zeigt das Programm nun die Firmware-Version und die Version des exFAT-Treibers, die Seriennummer und die letzte Bootzeit an. Auch wird die Switch nicht mehr in den Standby versetzt, während ein Kopiervorgang läuft.

Beachtet, dass die grafische Oberfläche nur für 64-Bit verfügbar ist. Wer noch mit einem 32-Bit-Windows unterwegs ist, muss die Kommandozeilen-Version verwenden – die neu hinzugefügten Parameter findet ihr auf GitHub.