Kosmos v14 mit Hekate CTCaer mod v5.0.2 unterstützt 9.0.0

Empfohlen
Kosmos (hekate) CTCaer mod v5.0.2 mit Kosmos v14.2 (AMS v0.9.4 a750e55f)
Icon für Kosmos (hekate)

Kosmos ist die Custom Firmware "Atmosphère" mit dem Bootloader und Firmware-Patcher "hekate" plus einigen Goodies, wie zusätzlich enthaltene Systemmodule.

Entwickler naehrwert, st4rk, CTCaer, AtlasNX (Kosmos)
Dateigröße 11,61 MB
Letztes Update

Dank Atmosphère v0.9.4 wird die Switch-Firmware 9.0.0 unterstützt. Eine siebenstellige ID kann in der INI ergänzt werden, mit der ein anderer Booteintrag als Autoboot festgelegt werden kann und SaltyNX funktioniert wieder in einem 8.x.x EmuNAND/EmuMMC. Nutzer einer Sandisk U1 SDR104 SD-Karte sollten keine Ruckler und Aufhänger mehr bekommen und der Takt der CPU/GPU bei einem Warmboot-Reboot von Linux/Android aus wurde behoben. Der EmuMMC unterstützt jetzt natürlich auch 9.0.0.

Der Kosmos Updater kann sich wieder selbst aktualisieren und die Migration der internal.db wurde behoben. Kosmos Toolbox zeigt bei vielen Systemmodulen nun auch mehrere Seiten an, sodass sich insgesamt 18 verschiedene Systemmodule konfigurieren lassen.