Luma3DS v7.0

Luma3DSAuroraWright hat Luma3DS aktualisiert.

DOWNLOAD

Ein Payload-Auswahlmenü wurde hinzugefügt – dieses kann aufgerufen werden, wenn START beim Booten gedrückt gehalten wird (der START-Payload muss daher jetzt mit L+START gebootet werden). Er zeigt die Payloads an, die in /luma/payloads liegen – perfekt, wenn man sich nicht merken kann/will, auf welchen Knopf welche Homebrew liegt (oder wenn man keine Knöpfe mehr frei hat). Ein IPS-Patcher für code.bin-Dateien wurde ebenfalls hinzugefügt, platziere den IPS-Patch in "/luma/titles/titleid/code.ips".

Neu ist auch eine LayeredFS-Implementation. Damit können Spieldateien on-the-fly ausgetauscht werden. Dazu müssen die zu ersetzenden Dateien in "/luma/titles/titleid/romfs", wobei du "titleid" natürlich ersetzen musst. Zusammen mit IPS-Patching können Übersetzungen und Hacks sehr einfach und legal weiterverbreitet werden. "Enable Game Patching" sollte dafür in den Luma3DS-Optionen aktiviert sein.

Der POWER-Button funktioniert jetzt in Menüs (wie den Optionen) und schaltet den 3DS aus. Ferner können NAND-Apps (wie der eShop) gepatcht werden und Luma3DS deaktiviert Signaturchecks für 1.x/2.x NATIVE_FIRMs und SAFE_FIRMs. Die PIN wird nun während der Eingabe versteckt und die Eingabe lässt sich löschen, wenn SELECT gedrückt wird. Der SetGpuProt-Syscall wurde gestubbt, damit *hax Payloads auf dem Old3DS auf 11.3+ funktionieren (siehe unsere Anleitung) und der Reboot-Patch auf dem New3DS 11.4 wurde gefixt.

Die Einstellungen werden jetzt korrekt gespeichert, wenn ein Payload nach dem Beenden der Einstellungen gestartet wird und natürlich gab es wie immer einige Bugfixes und allgemeine Optimierungen. Auch wurde Unterstützung für SigHax auf dem New3DS hinzugefügt – eine Art Ersatz für arm9loaderhax, welcher allerdings noch nicht veröffentlicht wurde (lediglich auf der 33C3 wurde darüber gesprochen) – dazu fehlt noch die Bootrom.

Changelog

* Added chainloader selector menu (can be called with START on boot, the START payload can now be booted with L+START).
* Implemented IPS patcher for code.bin, you need to copy the IPS patch to /luma/titles/*titleid*/code.ips.
* Added a LayeredFS implementation thanks to @delebile's hard work. Compatibility should be really good as only two games have been reported as being not working out of all the reports (due to the unusual way they were compiled). To use it, you will need to copy romfs files (following the romfs folder structure) to /luma/titles/*titleid*/romfs/. Coupled with IPS code patching, this allows for easy legal distribution of game translations/hacks.
* Added unverified New3DS SigHax support (it should work fine, though).
* Added support for the power button in menus (thanks @d0k3).
* Added possibility to patch NAND apps (like the eShop).
* Download Play is now region free (thanks @adibsurani).
* Signature checks are patched out for 1.x/2.x NATIVE_FIRM and SAFE_FIRMs (thanks @SciresM).
* PIN changes: PIN is now hidden while being entered, added possibility to clear the inserted PIN by pressing SELECT.
* Stubbed the SetGpuProt syscall on 11.3+ to make *hax payloads work on Old3DS.
* Fixed firmlaunch/reboot patch on New3DS 11.4.
* Fixed config not being saved if a payload was launched after quitting the config menu.
* Refactored the codebase to limit nested if/elses.
* Several other improvements to overall system stability and other minor adjustments and bug fixes have been made to enhance the user experience.