Payload Launcher v1.1.0 -> v1.1.1

Startet Fusée-Gelée-Payloads von der SD-Karte direkt vom Homebrew Menu aus. Wie Reboot to Payload, nur mit Auswahlmenü.

Entwickler suchmememanyskill
Lizenz GPLv2 & MIT
Größe 142,82 KB
Letztes Update 

UPDATE: v1.1.1 lässt die Homebrew nicht mehr abstürzen, wenn die INI-Datei falsch ist. Außerdem kann der aktuelle Ordner verlassen werden.

Der Payload-Ordner lässt sich jetzt ändern – per Standard stehen der Pfad von Hekate, Argon-NX und /payloads/ zur Auswahl. Die "payload_config.ini", die anschließend im gleichen Ordner wie die NRO generiert wird, kann auch frei angepasst werden.

v1.1.1:
Add if someone fucks up their ini file they wouldn't crash when trying to launch a payload from the fallback directory (very specific i know)
Added backing out of the folder selector

v1.1.0:
Added the support to change which folder the program should look to find the payloads.
By default, the app will ask the user between hekate's payload folder, argon-nx's payload folder, the root folder and the /payloads folder. You can set a path manually by navigating to the payload_config.ini generated in the same folder as the nro.