Schlagwort-Archive: cfg

Configurable USB-Loader Mod r78.11

Nach knapp zwei Jahren hat nitraiolo die Modifikation des Configurable USB-Loaders aktualisiert.

DOWNLOAD

Die neue Nintendont-Config wird unterstützt, des Weiteren kann Nintendont nun als ein Plugin mit aktualisiert werden, wenn "update_nintendont=1" in der Config gesetzt wird. Apropos Plugin-Update: Die Update-URL für diese wurde korrigiert und UStealth-Unterstützung wurde hinzugefügt. UStealth "versteckt" ein USB-Gerät vor der Wii U, sodass diese nicht immer die Formatierungsmeldung anzeigt.

Das Beenden und Neustarten des Loaders wurde gefixt und WFC-Patching-Optionen ähnlich wie die des USB Loader GX wurden hinzugefügt. Das heißt, Spiele können jetzt "on-the-fly" gepatcht werden, damit sie Wiimmfi verwenden, anstatt der abgeschalteten Nintendo WFC.

GC - updated nintendont config support to version 0x00000006
GC - if nintendont_config_mode=arg is set nintendont configuration is passed via command line argument
GC - added minimum nitnendont version check before game load
GC - added possibility to update nintendont as a plugin if update_nintendont=1 is set
Internals - added UStealth support
Internals - fixed plugins update URLs
Usability - fixed reboot and exit behaviour
Usability - WFC patching options

Configurable USB-Loader Mod r78

Die Modifikation des Configurable USB-Loader wurde aktualisiert!

Download

Das Downloaden der Cheats und das forcieren des Video-Modus für Nintendont wurde gefixt. FST-Dateien können nun auch wieder mit Nintendont gestartet werden (das sind die, die z.B. mit DiscEX erstellt wurden). Außerdem kann nun zwischen Devolution und Nintendont gewechselt werden und Nintendont lässt nun auch die LED der Wii (nicht Wii U) leuchten!

r78
-Fixed downloading cheat files (Thanks pabloacurielz)
-Fixed Forcing video modes for Nintendont

r77
-Fixed Starting FST files through Nintendont

r76
-Changed "Force Devo" to "Default Gamecube loader". It can now be set to Nintendont
-Added Nintendont LED support

Configurable USB-Loader Mod r71

Auch die Kleinen brauchen Beachtung: Er war der erste USB-Loader, der NTFS eingeführt hat. Er war der erste USB-Loader, der DIOS MIOS implementiert hat. Er war auch einer der ersten, der Devolution konnte! Und nun? Jetzt fristet er ein Nischendasein zwischen den großen Größen der USB-Loader-Homebrew-Welt: dem USB Loader GX und dem WiiFlow. Seit 2012 wird der CFG-Loader nicht mehr weiterentwickelt. FIX94 und R2-D2199 entwickelten dann eine Modifikation des CFG-Loaders, die dann meist schneller aktualisiert wurde, als wir mit dem Schreiben hinterhergekommen sind! Wir haben die r71 kompiliert, die vom 20. April 2014 stammt.

Seit der Revision 65 hat sich schon etwas getan, jedoch leider zu wenig für ein großes Comeback. Es gibt z.B. noch keinen Nintendont-Support. Der CFG-Loader braucht mehr Aufmerksamkeit, da er wirklich ein 1A USB-Loader ist, der sich von vorne bis hinten bedienen anpassen lässt. Für die Verbreitung sind wir ja zuständig 😉

Download

Der CFG implementiert wieder was, von dem wir glauben, dass es auch in anderen USB-Loadern nützlich sein könnte: eine Suchfunktion für Spiele! Somit kann man seine "legal kopierten Spiele" durchsuchen! Dieses Feature ist aber noch experimentell. Zusätzliche Filter runden die Suchfunktion dann noch ab (bspw. alle Spiele, die das Nunchuck unterstützen, etc.). Größtenteils wurden Bugs ausgemerzt und die Sprachen erneuert, die jetzt auch beim Updaten mit heruntergeladen werden können. Direktes Mapping der Knöpfe für Devolution ist nun auch drinnen.

Configurable USB-Loader Mod r65

R2-D2199 hat nach einer langen Zeit seine Mod des CFG-Loaders aktualisiert. Entsprechend groß sind auch die Änderungen.

Download

Neben Fehlerbehebungen beim Disc installieren wurden viele weitere Fehler gefixt und ein paar Änderungen im Benutzerinterface durchgeführt. Support für Kanäle wurde auch hinzugefügt. Mehr im Changelog-Spoiler

Quelle: GoogleCode

Configurable USB-Loader Mod r51

Genau 1 Monat nach der letzten Version aktualisiert R2-D2199 die Mod des CFG-Loaders!

Download

-create plugins folder when not exist
-changed button color (add "old_button_color=1" to config.txt for the old color)
-wbfs folder is now configurable (add "wbfs_fat_dir=/yourWbfsFoler" to config.txt)
-added DM 2.5 screenshot setting
-improved devolution video settings
-added new filters for Wii games and channels
-improved mighty plugin