3DS: Nintendo blockt Browser(hax), Workaround verfügbar

browserhax_nagNintendo hat sich einen cleveren Trick einfallen lassen, damit Browserhax nicht mehr genutzt werden kann: der Browser zwingt einen dazu – ähnlich wie die YouTube-App – den 3DS zu aktualisieren, bevor der Browser genutzt werden kann.

Betroffen sind alle 3DS-Systeme ab der Firmware 9.9. Damit lässt sich der Homebrew Launcher nur noch mit HomeMenuHax (falls installiert), IRONHAX (falls installiert), OoT3DHax (falls installiert), smashbroshax (nur New3DS) und NINJHAX benutzen.

Allerdings gibt es einen Workaround, dieser funktioniert aber anscheinend nur auf dem New Nintendo 3DS (XL). Dazu müssen in den Interneteinstellungen beide DNS-Server auf 107.211.140.165 gesetzt und der Browser schnell gestartet werden (innerhalb von 20 Sekunden). Danach sollte man einen Hack wie HomeMenuHax installieren, um auf der sicheren Seite zu sein.

new3ds_browser_nag

Danke an Tobs für das Bild