FCE Ultra GX v3.4.2, Snes9x GX v4.4.2 und Visual Boy Advance GX v2.3.9

Empfohlen
FCE Ultra GX v3.4.3
Icon für FCE Ultra GX

Ein klasse Nintendo-Entertainment-System-Emulator für die Wii mit einer hübschen, grafischen Oberfläche.

Entwickler Tantric
Dateigröße 2,34 MB
Letztes Update
Empfohlen
Snes9x GX v4.4.3
Icon für Snes9x GX

Snes9x GX ist ein exzellenter Super-Nintendo-Entertainment-System-Emulator für die Wii mit einer hübschen, grafischen Oberfläche.

Entwickler Tantric
Dateigröße 2,80 MB
Letztes Update
Icon für Visual Boy Advance GX

Ein wunderbar Emulator für die Systeme der Game-Boy-Familie mit einer hübschen, grafischen Oberfläche.

Entwickler Tantric
Dateigröße 3,25 MB
Letztes Update

In allen drei Emulatoren können jetzt externe Schriftarten geladen werden. Um die japanische bzw. koreanische Übersetzung zu nutzen, müssen die Dateien "jp.ttf" bzw. "ko.ttf" in das Daten-Verzeichnis des Emulators kopiert werden (bspw. "/snes9xgx/", nicht "/apps/snes9xgx"!). Auch lässt sich die Hintergrundmusik ändern! Platziert dazu einfach eine "bg_music.ogg" in das Daten-Verzeichnis des Emulators. Die originale Hintergrundmusik der Emulatoren haben wir ebenfalls im Angebot. Außerdem kann mit dem "Plus"-Knopf durch die verschiedenen Cover-Arten geblättert werden.

Beim NES-Emulator FCE Ultra GX wurde die Steuerung per GameCube-Controller behoben.

Beim SNES-Emulator Snes9x GX wurde zusätzlich noch die Steuerung per Wii U GamePad (über VC-Injection) gefixt, Speed-Hacks für Super Mario RPG und Kirby’s Dream Land 3 hinzugefügt und der Snes9x-Core auf die aktuelle Git-Version angehoben.

Im Emulator der Game-Boy-Familie Visual Boy Advance GX wurden ebenfalls die Steuerung per GameCube-Controller, sowie das Zurücksetzen der Bewegungssteuerung und Transparenz im Mode 0 behoben.

Die Changelogs findet ihr auf den verlinkten Release-Seiten der Emulatoren.