gcdumptool wird zu nxdumptool v1.1.1

nxdumptool v1.1.6 In den letzten 7 Tagen aktualisiert
Icon für nxdumptool

Mit dem nxdumptool von DarkMatterCore lassen sich Nintendo-Switch-Cartridges und installierte Spiele, Updates und DLCs dumpen und durchsuchen.

Entwickler DarkMatterCore
Dateigröße 1,42 MB
Letztes Update

Dieses Update ändert nicht nur den Namen von "gcdumptool" in "nxdumptool", es hat auch vieles weitere in petto! So ist es jetzt möglich, Spiele, Updates und DLCs als NSP zu dumpen, egal wo diese installiert sind! Außerdem lassen sich das ExeFS und RomFS durchsuchen und Dateien daraus einzeln dumpen. Wer das Hauptspiel gelöscht hat, aber trotzdem installierte Updates/DLCs dumpen möchte, muss nur "Y" drücken, um verwaiste Titel anzuzeigen.

Aus NSP-Dumps lassen sich auch alle persönlichen Informationen entfernen – dabei werden bestimmte Informationen genullt. Das Ticket lässt sich aber auch ganz entfernen (per Standard-Crypto).

Die NSWDB.com XML-Datenbank wurde nach "SD://nxdumptool/NSWreleases.xml" und alle gedumpten Inhalte nach "SD://nxdumptool/TYP" verschoben.

Wichtig ist es, vorher Lockpick RCM auszuführen! Den umfangreichen Changelog findet ihr im Quellen-Link.