Schlagwort-Archive: flipnote

Notehax: Flipnote-Studio-3D-Exploit für < 11.6 veröffentlicht

Nba_Yoh hat seinen primären 3DS-Exploit "Notehax" für Flipnote Studio 3D veröffentlicht.

DOWNLOAD

UPDATE: Momentan gibt es noch Probleme mit der EUR-Version.

UPDATE 2: Die EUR-Version funktioniert, wenn die Sprache auf französisch gestellt wird.

Dieser ist nicht auf der Firmware 11.6 lauffähig, da auf dieser ein Update für Flipnote erzwungen wird, welches viele Schwachstellen im Notizen-Parser behebt. Nba_Yoh entschuldigte sich nochmal dafür, dass er den Exploit so früh verraten und Nintendo so viel Zeit zum Fixen gegeben hat. Er möchte aber in Zukunft einen brandneuen, primären Exploit veröffentlichen.

"Lasthax" wurde doch nicht an Nintendo gemeldet

Gestern berichteten wir davon, dass PokeAcer die Lücke, die "Lasthax" (Flipnote-Studio-3D-Exploit) nutzt, an Nintendo gemeldet hätte. Jetzt sagt NbaYoh aber genau das Gegenteil – die Lücke wurde nicht an Nintendo gemeldet. Allerdings twitterte er auch, dass er sich sehr sicher sei, dass PokeAcer ugopwn gemeldet hat und Fakt ist auch, dass er das Geld für die "Lücke" im New3DS-Browser einstrich.

Neuer, primärer Exploit für Flipnote Studio 3D angeteasert

Nba_Yoh hat auf Twitter einen neuen, primären Exploit für Flipnote Studio 3D angeteasert. Wer auf 11.4 oder darüber ist und keine Möglichkeit hat, in den Homebrew Launcher zu starten, sollte sich Flipnote Studio 3D aus dem eShop holen – das gibt es mithilfe von My Nintendo gegen 200 Platinpunkte, die man schnell zusammen hat.

Auf <= 11.3 raten wir stark von einem Update ab – hier könnt ihr per Soundhax eine CFW installieren. Beachtet, dass es sich bei dem Exploit um einen ARM11-Userland-Exploit handeln wird – ein Downgrade und eine CFW-Installation sind damit nicht möglich. Hier gilt es dann, auf Ntrboothax zu warten, welcher aber mithilfe einer DS-Flashkarte und einem Magneten ausgeführt wird.

My Nintendo online und Flipnote Studio 3D kostenlos

Flipnote Studio 3DNintendo hat soeben My Nintendo online geschaltet. Erreichbar ist es unter my.nintendo.com. Jeder Nutzer, der sich vorab für den Nintendo-Account registriert hat, kann sich Flipnote Studio 3D über Nintendo.de auf sein 3DS-System herunterladen. Andere Spiele können ab jetzt ebenfalls direkt über die Nintendo-Homepage erworben werden.

Übrigens solltet ihr dringend mal die Missionen ansehen, dort kann man schon einige Platinpunkte leicht verdienen.