TWiLight Menu++ v18.0.0, Universal-Updater v3.1.0 und Anemone3DS v2.2.0

Hier sind einige 3DS Homebrew-Updates für die Weihnachtsfeiertage! Die vollen Changelogs findet ihr unter dem Beitrag in den Quellen-Links.

Icon für TWiLight Menu++

Das TWiLight Menu++ sieht aus wie das DSi-Menü und kann in Verbindung mit NDS-Bootstrap DS-Homebrews und DS-Spiele von der SD-Karte abspielen.

Entwickler RocketRobz
Dateigröße 32,78 MB
Letztes Update

Eine Warnung wird nun in TWiLight Menu++ angezeigt, wenn die Cluster-Größe der SD-Karte kleiner als 32 KB ist und eine Fortschrittsleiste wurde zu einigen Themes hinzugefügt. Auch wurden wieder einige Theme-Anpassungen und Bugfixes vorgenommen.


Icon für Universal-Updater

Einfache Installation und Aktualisierung diverser 3DS-Homebrews.

Entwickler Universal-Team
Dateigröße 2,88 MB
Letztes Update

Im Universal Updater lassen sich selbstaktualisierende Shortcuts für den Homebrew Launcher erstellen. Auch lassen sich Screenshots und die Dateigröße ansehen und eine Hintergrundmusik kann abgespielt werden, wenn sie in "SD://3ds/Universal-Updater/music.wav" platziert wird. Eine eigene Schrift kann auch in "SD://3ds/Universal-Updater/font.bcfnt" abgelegt werden.

Um die Erstnutzung zu vereinfachen werden außerdem empfohlene Stores angezeigt, die direkt ohne QR-Code hinzugefügt werden können.


Empfohlen
Anemone3DS v2.2.0
Icon für Anemone3DS

Mit Anemone3DS lassen sich Custom-Themes und Luma3DS-Splashscreens herunterladen und installieren.

Entwickler astronautlevel2
Dateigröße 1,19 MB
Letztes Update

Bei Anemone3DS können Themes ohne SMDH wieder installiert werden. Außerdem wurde ein Problem in Bezug auf die Installation ohne und dann wieder mit Hintergrundmusik behoben. Themes lassen sich auch dumpen und die URL von Theme Plaza wurde auf die neue Domain "themeplaza.art" geändert.

Das ist leider noch nicht der erwartete Rewrite, der soll aber auch irgendwann noch folgen.