Schlagwort-Archive: godmode

GodMode9 v1.9.0

Empfohlen
GodMode9 v1.9.1
Icon für GodMode9

GodMode9 ist mehr als nur ein Dateimanager mit vollständigem Zugriff auf das Dateisystem. Es ist das Schweizer Taschenmesser unter den 3DS-Tools!

Entwickler d0k3
Dateigröße 1,75 MB
Letztes Update

Der Touchscreen wird jetzt für die Tastatur unterstützt! Wenn der 3DS zugeklappt wird, werden außerdem die Bildschirme ausgeschaltet, um Akku zu sparen. Läuft noch ein Prozess, wird er weiterhin ausgeführt und signalisiert das Abschließen mit dem Blinken der LED! Die Helligkeit kann endlich über das HOME-Knopf-Menü eingestellt werden und Attribute für Verzeichnisse lassen sich ändern. Ferner kann GodMode9 nun DISA und DIFF (.db) Dateien mounten, lesen und schreiben.

Wer immer noch einen Blackscreen beim Start bekommt, sollte auf fastboot3DS als Bootloader umsteigen, da es zu Konflikten mit dem Luma3DS-Bootloader kommen kann.

* [new] Touchscreen support, used for keyboard (manual calibration is possible, but not required)
* [new] LED support, signaling finished operations when the shell is closed
* [new] Detecting shell opened/closed, turn off display to save battery
* [new] Brightness configuration (in HOME menu)
* [new] Support for mounting, reading and writing DISA and DIFF (.db) files (thanks @aspargas2!)
* [new] Allow setting attributes for directories
* [new] Read and write support for gamecart saves (thanks @dratini0)
* [improved] Completely rewritten ARM11 core
* [improved] Countless under-the-hood improvements thanks to @Wolfvak
* [fixed] A metric fuckton of bugfixes (quoting @Wolfvak here)
* [scripting] Allow game icons as preview

GodMode9 v1.8.0

Empfohlen
GodMode9 v1.9.1
Icon für GodMode9

GodMode9 ist mehr als nur ein Dateimanager mit vollständigem Zugriff auf das Dateisystem. Es ist das Schweizer Taschenmesser unter den 3DS-Tools!

Entwickler d0k3
Dateigröße 1,75 MB
Letztes Update

GodMode9 wird drei Jahre alt und feiert über eine Million Downloads alleine von GitHub! Neu in dieser Version ist ein CIA-Checker, der Informationen zu CIAs anzeigt und diese auf Richtigkeit und Legitimität überprüfen kann. Des Weiteren können BOSS-Dateien (SpotPass) geprüft und gefixt, sowie das RomFS in einer NCCH verifiziert werden. DSiWare NDS-Dateien lassen sich außerdem in CIAs umwandeln.

Die Cartridge-ID und der Typ werden beim Gamecart-"Laufwerk" angezeigt und die Anzahl der Fenster wurde auf drei erhöht. Auch wurde die Verifikation von CFAs (DLCs, Game Manuals, etc.) und NCSDs behoben. Wie immer wurden auch wieder einige kleinere Fehler behoben, insbesondere im GM9Megascript.

Für neues zum Scripting-Support seht den Changelog unten.

* [new] CIA Checker tool gives insights into any CIA file provided
* [new] DSiWare NDS files can be converted to CIA
* [new] Offer fixing for BOSS files on failed verification
* [improved] Switched from Thumb to ARM and enabled LTO (may or may not improve performance)
* [improved] Full verification for RomFS inside NCCH
* [improved] Added a prompt when building CIA with a private legit ticket
* [improved] Cart id and type is shown on gamecart drive
* [improved] Number of explorer panes increased to 3
* [fixed] Proper verification of CFA images (also fixes NCSD verification)
* [fixed] Proper handling for incomplete DLC CIAs
* [fixed] Some minor bugs in the GM9 Megascript (thanks @annson24)
* [fixed] Countless other minor bug fixes and improvements
* [scripting] textview command for viewing text files
* [scripting] dumptxt command for dumping text to a file
* [scripting] extrcode and cmprcode commands (to extract and compress .code, thanks @Hyarion-SS )
* [scripting] cp -p allows appending a file to another (thanks @Hyarion-SS)
* [scripting] filesel -x and dirsel -x enable a new file selector style (thanks @windows-server-2003)

GodMode9 v1.5.0

Godode9d0k3 hat GodMode9 für den 3DS aktualisiert.

DOWNLOAD

DSiWare-Exports/TAD-Dateien und .GBA ROM-Images werden jetzt unterstützt. Ferner werden für 3DSX-Homebrews Titelinformationen angezeigt und ein Editor für Dateiattribute wurde hinzugefügt. Die aeskeydb.bin lässt sich nun auch in den NAND installieren und weitere Infos wurden zu den Systeminfos hinzugefügt. Wenn eine gefährliche Aktion durchgeführt wird, fragt GodMode9 explizit nach, ob man dies wirklich tun möchte und man muss eine Button-Kombination eingeben – in dieser Version wird diese zufällig generiert.

GodMode9 lässt sich jetzt per fastboot3DS chainloaden (was vorher nur mit der Nightly ging) und der Scripting-Support wurde durch Aktionen wie "if", "elif", "else", "end" und "goto" stark verbessert. Näheres im vollen Changelog unten.