Schlagwort-Archive: explorer

TegraExplorer v4.0.1

Dateimanager für die Switch, der injiziert werden kann und somit unabhängig vom System läuft.

Entwickler suchmememanyskill
Dateigröße 99,68 kB
Letztes Update

Die neue Firmware 13.0.0 wird unterstützt. Außerdem wird der Fehlertext nun korrekt angezeigt.

Guess i lied a few releases back and i do still have to update it sometimes. Also fixes #51

ROM Properties v1.8.3

ROM Properties ist eine Shell-Erweiterung für Windows, Linux und BSD, die Informationen und Cover zu einigen Spiel-bezogenen Formaten anzeigt.

Entwickler GerbilSoft
Dateigröße 2,51 MB
Letztes Update

Beim Lesen von PSP (C)ISOs kam es zu einer Division durch Null, die zum Absturz führte. Dieser und weitere Fehler wurden behoben.

Bug fixes:
* Fix a division by zero when reading PSP CISO/CSO images.
* * This bug was reported by @NotaInutilis in issue #286.
* Fix a crash in the BC7 and PVRTC image decoders if the image dimensions were not a multiple of the tile size.
* rp-download: Allow clone3(), which is needed on systems that have by glibc-2.34.

Other changes:
* GTK+ frontends now use libgsound if available.
* Experimental support for GTK4 has been added. It's not available by default (configuration is commented out in CMake), since none of the major file browsers support GTK4 yet.

TegraExplorer v4.0.0

Dateimanager für die Switch, der injiziert werden kann und somit unabhängig vom System läuft.

Entwickler suchmememanyskill
Dateigröße 99,68 kB
Letztes Update

Suchmememanyskill präsentiert eine neue, große Version seines TegraExplorers. Diese bringt eine komplett neue Version von TegraScript mit sich; ältere sind aber nicht kompatibel. Ferner wurden einige Skripte hinzugefügt; darunter zwei, mit denen sich die Firmware dumpen und das System komplett zurücksetzen lassen.

* TegraScript v3!
* Embedded scripts!
* The firmware dump script has been replaced by an embedded script, which also shows the actual firmware version now!
* A System wipe (factory reset) script is also embedded into TegraExplorer now
* Scripts put in sd:/TegraExplorer/scripts now show up in the main menu
* Compiling with the SCRIPT_ONLY define will allow you to embed more scripts due to more space
* Probably more that i forgot

ROM Properties v1.8 -> v1.8.2

ROM Properties ist eine Shell-Erweiterung für Windows, Linux und BSD, die Informationen und Cover zu einigen Spiel-bezogenen Formaten anzeigt.

Entwickler GerbilSoft
Dateigröße 2,51 MB
Letztes Update

UPDATE, 20.07.2021, 13:15 Uhr: Mittlerweile gab es zwei Bugfixes, eins für Windows und eins nur für Linux. In ersterem wurden mehrere DLL-Probleme behoben und die amiibo-Datenbank aktualisiert, in letzterem funktioniert rp-download wieder unter Ubuntu 20.04 und anderen Distributionen mit dem Init-System systemd.

ORIIGNALBEITRAG:

Wenn bestimmte Dateitypen angezeigt werden, werden Erfolge freigeschaltet, ähnlich wie es von Konsolen bekannt ist. Diese können im Konfigurationsprogramm angezeigt werden. Ferner werden verschiedene Formate für den WonderSwan Color und SEGA TeraDrive, sowie TGA-Dateien angezeigt. Für ISOs werden auch Dumps für den Philips CD-i, sowie das El-Torito-Format unterstützt.

Der vollständige, umfangreiche Changelog ist auf GitHub einsehbar.

GodMode9 v2.0.0

Empfohlen
GodMode9 v2.0.0
Icon für GodMode9

GodMode9 ist mehr als nur ein Dateimanager mit vollständigem Zugriff auf das Dateisystem. Es ist das Schweizer Taschenmesser unter den 3DS-Tools!

Entwickler d0k3
Dateigröße 2,39 MB
Letztes Update

Heute ist der fünfte Geburtstag von GodMode9 und d0k3 feiert dies mit einem großen Release mit neuen Killer-Features, wie einem Title-Installer, der nicht nur .3DS (NCSD) und CIA, sondern auch DSiWare NDS, und NUS-Inhalte (auch DSi) installieren kann. Es wird eine decTitlekeys.bin mit DSi-Titlekeys in "SD://gm9/support/" benötigt!

Mithilfe des Title-Managers kann sich ein Überblick über alle installierten Titel verschafft und auch mehrere Spiele auf einmal deinstalliert werden.

Auch lässt sich die title.db-Datei mounten, NDS-Cartridges mit der verschlüsselten SecureArea dumpen und Tickets verifizieren, installieren und identifizieren. GBA-ROMs lassen sich trimmen. Natürlich wurden auch wieder zahlreiche Bugs gefixt.

3DShell v5.0.0 BETA 1

3DShell v5.1.0
Icon für 3DShell

Ein hübscher Dateimanager für den 3DS.

Entwickler joel16
Dateigröße 2,29 MB
Letztes Update

Der Versionssprung auf die nächste Major-Verison bedeutet einen Rewrite für den Dateimanager, was leider auch heißt, dass einige Features entfernt werden mussten. So wurden bspw. FTP, der Musikplayer, Screenshots und der Archiv-Support vorerst entfernt. Der Player soll eventuell sogar gar nicht mehr zurückkommen und Screenshots kann Luma3DS von Haus aus anlegen. Der Hauptgrund für das Update ist, dass die letzte Version einen schwerwiegenden Fehler hatte, der beim Löschen eines Verzeichnisses die ganze SD-Karte löschen konnte.

Kommen wir zu den guten Nachrichten: Der Dateibrowser zeigt nun zehn statt fünf Dateien an und der Cursor funktioniert wie er soll. Eigenschaften von Bildern lassen sich mit "X" betrachten und die Anzeige des freien Speichers ist wieder zurück. Durch den Rewrite wurden auch viele Änderungen unter der Haube durchgeführt, die für ein stabileres Erlebnis sorgen.

Changelog

* File browser now displays twice as many files as previous versions (5 -> 10).
* Selector now properly follows input and doesn't just stay at the bottom of the screen.
* 3DShell's screenshot feature has been completely removed. (Rosalina already has a screenshot function so we don't need this here).
* There are no longer any nightly updates. The updates option in settings will instead download and install the latest release from GitHub if your application is not up to date.
* Storage bar is back.
* When viewing an image you can press "X" to view some properties like the name, width and height.
* Removed many unused assets and compressed a few (file icons are a lot smaller now) icons.
* A lot of under the hood changes, clean-ups that aren't necessary to list here.

ROM Properties v1.7.2

ROM Properties ist eine Shell-Erweiterung für Windows, Linux und BSD, die Informationen und Cover zu einigen Spiel-bezogenen Formaten anzeigt.

Entwickler GerbilSoft
Dateigröße 2,51 MB
Letztes Update

Zwei Probleme aus dem letzten Release wurde behoben – bei einem stürzte der Parser beim Lesen von PlayStation-Discs ab, die eine PSX.EXE, aber keine SYSTEM.CNF besitzen und beim zweiten konnte sich ROM Properties nicht als Handler für "GCZ" und "RVZ" registrieren.

* PlayStationDisc: Fix a crash when parsing discs that don't have SYSTEM.CNF but do have PSX.EXE.
* * Fixes #258, reported by @TwilightSlick.
* GameCube: Register the ".gcz" and ".rvz" file extensions on Windows.
* * Fixes #262, reported by @Amnesia1000.

ROM Properties v1.7.1

ROM Properties ist eine Shell-Erweiterung für Windows, Linux und BSD, die Informationen und Cover zu einigen Spiel-bezogenen Formaten anzeigt.

Entwickler GerbilSoft
Dateigröße 2,51 MB
Letztes Update

Dieses Update fügt Unterstützung für PSP-Discs hinzu (noch nicht Firmware-Updates und rohe PARAM.SFOs) und erkennt Sighax bei 3DS Firmware-Binarys. Zudem lassen sich DS-ROMs direkt (un)trimmen und die Safe-Area ver- und entschlüsseln, sowie SRLs von DSiWare CIAs extrahieren.

Den vollen Changelog findet ihr auf GitHub.

NX-Shell v3.10

NX-Shell v3.2.0
Icon für NX-Shell

NX-Shell ist ein Dateimanager für die Nintendo Switch und eine Portierung von 3DShell.

Entwickler joel16
Dateigröße 3,41 MB
Letztes Update

Der Bildbetrachter kann jetzt noch mehr Formate öffnen und Checkboxen wurden hinzugefügt, um mehrere Dateien auszuwählen. Die GUI wurde überarbeitet, Abstürze und Bugs behoben und eine Fortschrittsleiste zum Kopiervorgang hinzugefügt. Auch zeigt eine Leiste den freien Speicherplatz auf dem Gerät an.

* Fixed crash when last open directory is a TitleID.
* A storage bar is displayed below the current working directory indicator. (Based on the current active file system)
* NX-Shell can now open various images formats. (BMP, GIF, JPG/JPEG, PGM, PPM, PNG, PSD, TGA and WEBP)
* A progress bar will be displayed when files are being copied.
* Added checkboxes to select multiple files for copying/moving and deleting. (Only works if you're working from one directory)
* * Added an option to select all checkboxes in a directory.
* * Added an option to clear all selected files in a directory. (Note this also clears the copy/move path in the clipboard)
* Minor UI adjustments. (Alignment fixes, popups/windows being out of place, better spacing between buttons, etc.)
* Now based on Dear ImGui v1.7.8.
* Disabled Dear ImGui's inifilename config.
* Further improvements to overall system stability and other minor adjustments have been made to enhance the user experience. (No but really though, there have been many under the hood changes, clean-ups and improvements)

ROM Properties v1.6.1

ROM Properties ist eine Shell-Erweiterung für Windows, Linux und BSD, die Informationen und Cover zu einigen Spiel-bezogenen Formaten anzeigt.

Entwickler GerbilSoft
Dateigröße 2,51 MB
Letztes Update

Cover zu PlayStation 1 und 2 Discs werden nun angezeigt und eine Online-Datenbank für Titelbildschirme für die System der Game-Boy-Familie und den SNES wurde hinzugefügt. Auch werden mehr SNES-ROMs mit falschen Headern, SPC7110-Expansion-Chips und Sufami-Turbo Mini-Carts erkannt. ISOs von High Sierra werden auch unterstützt.

* Fixed a guaranteed crash when viewing the "ROM Properties" tab. Fixes issue #236.
* The rp-download User-Agent string now includes the OS version number.
* Support for PlayStation 1 and 2 discs, and PlayStation 1 executables.
* Online database for title screens for Game Boy, Game Boy Color, Game Boy Advance, and Super NES title screens.
* SNES: Improved detection for some not-quite-standard ROM headers, SPC7110 expansion chips, and Sufami Turbo mini-carts.
* ISO: Support for High Sierra format discs.

ROM Properties v1.5

ROM Properties ist eine Shell-Erweiterung für Windows, Linux und BSD, die Informationen und Cover zu einigen Spiel-bezogenen Formaten anzeigt.

Entwickler GerbilSoft
Dateigröße 2,51 MB
Letztes Update

Neue Parser für Lepaster-Didj-, PowerVR-3.0.0-, Khronos KTX2-Texturen und Pokémon Mini ROMs wurden hinzugefügt. Außerdem wurde die Unterstützung für FreeBSD und DragonFlyBSD verbessert und Drag-and-Drop in den KDE- und GTK-Oberflächen ist jetzt möglich.

* New parsers: Leapster Didj textures, PowerVR 3.0.0 textures, Pokémon Mini ROM images, Khronos KTX2 textures.
* Improved support for FreeBSD and DragonFly BSD.
* KDE, GTK+ UIs: Preliminary drag & drop support for icons in the properties dialog.
* Downloading functionality has been split out into a separate executable, rp-download, for security purposes.
* More security enhancements:
* ** Linux: Use seccomp() and AppArmor in some places.
* ** OpenBSD: Use pledge().
* ** Windows: Run rp-download as a low-integrity process.

XCI Explorer v1.5.0

XCI Explorer v1.5.0

Zeigt verschiedene Infos zu XCIs und NSPs an und kann Zertifikate extrahieren und importieren.

Entwickler StudentBlake
Lizenz Unbekannt (Open-Source)
Dateigröße 457,40 kB
Letztes Update

Der MasterKey0A (10) sowie GameCards mit einer Größe von 1 GB werden unterstützt und hactool wurde auf v1.3.1 aktualisiert. Bitte löscht vorher die "keys.txt" im gleichen Ordner wie die EXE, falls sie existiert oder fügt den neuen MasterKey selbst hinzu.

Ab dieser Version wird außerdem das .NET Framework 4.8 benötigt.

* Added master_key_0a (MasterKey10) support - zzpong
* Updated hactool to latest (1.3.1)
* Added support for 1GB gamecards -- zzpong
* Improved logic and optimized code -- zzpong
* Updated keys.txt (you MUST delete keys.txt before running the program or add master_key_0a to keys.txt)
* Changed to target .NET 4.8
* Fixed lingering temp files
* Disable trim button as soon as possible if XCI can't be trimmed

GodMode9 v1.9.1

Empfohlen
GodMode9 v2.0.0
Icon für GodMode9

GodMode9 ist mehr als nur ein Dateimanager mit vollständigem Zugriff auf das Dateisystem. Es ist das Schweizer Taschenmesser unter den 3DS-Tools!

Entwickler d0k3
Dateigröße 2,39 MB
Letztes Update

Schlecht entschlüsselte NCCH/NCSD können gefixt werden, die Scrollgeschwindigkeit im Textbetrachter mit aktiviertem Word-Wrapping wurde beschleunigt und die Speicherstand-Injektion für GBA-Spiele verbessert. Weitere Fixes findet ihr im Changelog unten.

Dies ist übrigens das 40. Release von GodMode9!

* [new] On verification, offer fixing for badly decrypted NCCH/NCSD
* [improved] Much faster scrolling speeds in wordwrapped text view
* [improved] Largely improved method of GBA VC save injection (thanks @TurdPooCharger)
* [fixed] Fixed the .BPS code in scripting (thanks @Wolfvak)
* [fixed] Fixed a crash in the DISA/DIFF handling code (thanks @aspargas2)
* [fixed] Actually allow decrypting N3DS NATIVE_FIRM on O3DS
* [fixed] Last search drive is back again
* [fixed] Cart drive checking (don't show empty when it isn't
* [fixed] Notification light handling

GodMode9 v1.9.0

Empfohlen
GodMode9 v2.0.0
Icon für GodMode9

GodMode9 ist mehr als nur ein Dateimanager mit vollständigem Zugriff auf das Dateisystem. Es ist das Schweizer Taschenmesser unter den 3DS-Tools!

Entwickler d0k3
Dateigröße 2,39 MB
Letztes Update

Der Touchscreen wird jetzt für die Tastatur unterstützt! Wenn der 3DS zugeklappt wird, werden außerdem die Bildschirme ausgeschaltet, um Akku zu sparen. Läuft noch ein Prozess, wird er weiterhin ausgeführt und signalisiert das Abschließen mit dem Blinken der LED! Die Helligkeit kann endlich über das HOME-Knopf-Menü eingestellt werden und Attribute für Verzeichnisse lassen sich ändern. Ferner kann GodMode9 nun DISA und DIFF (.db) Dateien mounten, lesen und schreiben.

Wer immer noch einen Blackscreen beim Start bekommt, sollte auf fastboot3DS als Bootloader umsteigen, da es zu Konflikten mit dem Luma3DS-Bootloader kommen kann.

* [new] Touchscreen support, used for keyboard (manual calibration is possible, but not required)
* [new] LED support, signaling finished operations when the shell is closed
* [new] Detecting shell opened/closed, turn off display to save battery
* [new] Brightness configuration (in HOME menu)
* [new] Support for mounting, reading and writing DISA and DIFF (.db) files (thanks @aspargas2!)
* [new] Allow setting attributes for directories
* [new] Read and write support for gamecart saves (thanks @dratini0)
* [improved] Completely rewritten ARM11 core
* [improved] Countless under-the-hood improvements thanks to @Wolfvak
* [fixed] A metric fuckton of bugfixes (quoting @Wolfvak here)
* [scripting] Allow game icons as preview

NX-Shell v2.11

NX-Shell v3.2.0
Icon für NX-Shell

NX-Shell ist ein Dateimanager für die Nintendo Switch und eine Portierung von 3DShell.

Entwickler joel16
Dateigröße 3,41 MB
Letztes Update

Ein Problem mit Dateioperationen wurde behoben.

* Fix FS logic which resulted in files not being deleted, copied or moved.
* Display a message when deleting a file until it has been removed. (A progress bar is shown for deleting multiple files).