Wii-U-Update 5.5.2/5.5.3/5.5.4/5.5.5 – und nun?

Am 18. Juli 2017 erschien das 5.5.2-Update für die Wii U – hier ein Übersichtsbeitrag, was das für Homebrew-Nutzer heißt und was zu tun ist.

Am 04. September 2018 erschien das Update 5.5.3, änderte aber nichts.

Am 25. Juni 2019 erschien das Update 5.5.4 und änderte wieder nichts.

Am 02. März 2021 erschien das Update 5.5.5 und änderte… gar nichts.

Letztes Update: 02. März 2021

Nach dem Update auf 5.5.5 funktioniert Autoboot nicht mehr
Einfach Coldboot Haxchi neu "drüber"installieren. In den Homebrew Launcher kommst du, wenn du das "DON’T TOUCH ME" Symbol berührst und bei "Autobooting" HOME drückst.
Kann der Homebrew Launcher unter 5.5.2/5.5.3/5.5.4/5.5.5 jetzt wieder ohne Haxchi gestartet werden?
Ja! Seit der Veröffentlichung von Webhack am 15. August 2017 ist dies wieder möglich. Bitte siehe die Spoiler unten.
Ich bin auf 5.5.1, sollte ich Vorbereitungen treffen?
Ja, dumpe vorher per Wii U NAND Dumper deine OTP und den SEEPROM, da diese jederzeit nützlich sein können. Sie sind auch nicht groß, also sollte man die paar Minuten schon aufwenden!
Ich bin auf 5.5.1 und habe Haxchi oder Coldboot Haxchi installiert
Wenn du auf der Firmware 5.5.1 bist und bereits Haxchi oder Coldboot Haxchi installiert hast, kannst du deine Wii U auf 5.5.5 aktualisieren. Du musst danach Coldboot Haxchi reinstallieren, indem du das "Don’t touch me" Icon antippst und den Installer erneut über den Homebrew Launcher ausführst.

Bei Haxchi solltest du sicherstellen, dass du den Homebrew Launcher starten kannst – dieser sollte also in der config.txt eingetragen sein (wenn du nichts geändert hast, ist er das schon).

Ich bin auf 5.5.1 und habe weder Haxchi, noch Coldboot Haxchi installiert
Wenn du auf der Firmware 5.5.1 bist und weder Haxchi, noch Coldboot Haxchi installiert hast, hast du zwei Möglichkeiten:

  1. Bleibe auf der Firmware 5.5.1 und aktualisiere nicht oder
  2. Kaufe dir ein unterstütztes DS-VC-Spiel und installiere Haxchi – befolge dazu den nächsten Spoiler

Wie installiere ich Haxchi, wenn ich auf 5.5.1 bin? Ich komme nicht in den eShop!
Stelle sicher, dass Updates geblockt sind (siehe unten) und gehe folgendermaßen vor:

  1. Führe den NNU-Patcher über den Homebrew Launcher aus – in diesen kommst du über die Webseite loadiine.ovh (siehe auch die Downloadseiten)
  2. Du kommst in das Wii-U-Menü zurück – starte jetzt den eShop
  3. Kaufe ein DS-VC-Spiel aus der Liste auf der Haxchi-Downloadseite (bspw. Dr. Kawashimas Gehirn-Jogging)
  4. Möglicherweise startet der Download des Spiels nicht, da ja noch das System-Update ansteht – ein Kommentator empfiehlt dazu (danke übrigens!), einfach den Stecker im laufenden Betrieb zu ziehen und dann wieder anzustecken und die Konsole zu starten
  5. Jetzt einfach über den Browser den HBL starten und Haxchi installieren (s. Downloadseite)

Muss ich updaten? Wie komme ich ohne Update an Spiele-Updates?
Ein Update ist nicht zwingend erforderlich. Führe für Spiele-Updates einfach den NNU-Patcher aus, warte kurz im Wii-U-Menü und starte dann das zu-aktualisierende Spiel.
Ich habe auf 5.5.5 aktualisiert und habe weder Haxchi, noch Coldboot Haxchi installiert
Starte den Haxchi-Installer über Webhack. Dieser wurde am 15. August 2017 veröffentlicht und ermöglicht es wieder, den Homebrew Launcher zu starten.
Wie blocke ich Updates?
Systemeinstellungen -> Interneteinstellungen -> Verbindung anklicken -> Einstellungen ändern -> Seite 2 -> DNS -> Nicht automatisch beziehen -> DNS-Server eintragen: 81.4.127.20 (primär) und 168.235.92.108 (sekundär). Ob’s geklappt habt, siehst du am “X” in der Download-Verwaltung. Sprich: Das “X” bei der Download-Verwaltung ist normal!

Du kannst dann übrigens immer noch online spielen.

Funktioniert XYZ noch auf 5.5.2/5.5.3/5.5.4/5.5.5?
Ja.