WiiFlow Lite v4.4.0 r1135

Fledge68 hat seine WiiFlow-Modifikation aktualisiert.

DOWNLOAD

Gamecube-Spiele im CISO-Format werden nun angezeigt und lassen sich starten – ein Banner wird dafür allerdings nicht angezeigt; hierfür ist ein eigenes notwendig. Für die vWii kann zum Zurückkehren der "Zurück zum Wii U-Menü" Kanal ausgewählt werden und die Optionen "BootMii" und "PriiLoader" wurden auf der vWii entfernt, da die beiden dort nicht laufen (die Installation von PriiLoader führt sogar zu einem Brick).

Wenn in der wiiflow_lite.ini unter "[GENERAL]" die Option "random_select" auf "yes" gesetzt wird, kann im Hauptbildschirm B gehalten und Minus gedrückt werden, damit der Loader automatisch ein Spiel auswählt, aber nicht automatisch bootet (so wie es der normale WiiFlow tut). Ferner wurde der EmuNAND-Code etwas überarbeitet (für die vWii haben wir übrigens eine Anleitung, wie man SNEEK dort einrichtet).

- fixed gc ciso games to show and launch via WFL. thanks CokeCookie for getting me to fix it. note banners do not show for ciso games unless you use a custom gc banner.
- added (for wii u vwii) to be able to select Wii U channel as the exit to choice either via main cfg pg 4 exit to option or home menu>exit to menu and select wii u menu.
- removed priiloader and bootmii as exit to options when on wii u vwii
- added random select game option. manually edit wiiflow_lite.ini and under [GENERAL] set "random_select" to yes then while in wiiflow lite main screen hold B and press '-' to have WFL random select a game instead of random boot a game.
- removed region change from savenand emulation types. why? because according to overjoy's commit he said it didn't work yet. it was for a future version of d2x cios when davebaol added it to d2x cios. i looked at all the d2x cios commits from that date to present and didn't see that it was ever added. if i'm wrong someone let me know and i will add it back into wfl.
- made some small bootup changes in case of errors on bootup.
- made some changes to the way wiiflow lite handles emunand switching and other minor emunand code editing.