[UPDATE] Wiikey U: Erster Wii U-Modchip fertig?

Überraschenderweise hat das Team hinter dem Wii-Modchip "Wiikey" einen neuen Modchip angekündigt: Diesmal für die Wii U. Damit wird es wohl möglich sein, Wii U-Spiele von der Festplatte zu spielen.

UPDATE:

Auf der News-Seite steht, dass das WiiKey-Team die Wii U-Disc-Authentifizierung, die Disc-Verschlüsselung, das Dateisystem der Disc und mehr gehackt hätten:

Yes, its real – we have now completely reversed the WiiU drive authentification, disk encryption, file system, and everything else needed for this next generation K3y. Stay tuned for updates!

Originalmeldung:

Das Team hinter dem WiiKey hat überraschend einen neuen Modchip angekündigt – dieser heißt "Wiikey U". Dieser soll Wii U- und Wii-Spiele von einem USB-Medium abspielen können. Lt. der Herstellerseite soll er mit allen Wii Us kompatibel und multilingual sein. Auch wird er die populärsten Dateisysteme unterstützen und ein High-Speed USB2 Interface haben. Hier die ganze Liste:

Wiikey U is the first and only optical drive emulator that allows you to play all your WiiU games from any USB media!

  • Play your WiiU and Wii games from any USB media!
  • Compatible with all WiiU models and regionsD
  • User friendly intuitive interface
  • No soldering required
  • Multi-language support
  • Supports most popular file systems, including EXT4/3/2, Max OS X, and NTFS
  • Powerful embedded Linux system
  • High-speed USB2 interface
  • Firmware and FPGA fully in-system updatable from USB media
  • Recovery mode – it is always possible to recover from a bad flash
  • Stylish USB remote with powered USB hub and charger function
  • Bulletproof high quality hardware (not manufactured in China!)

Ob dieser allerdings echt ist, wissen wir wohl erst, wenn er erschienen ist. Fakt ist: Das Team hat bereits 4 Modchips hergestellt und ist sehr erfolgreich. Würde es sich um einen Hoax handeln, dann wäre der Ruf des WiiKeys ruiniert. Auch wurden bis jetzt keine Wii U-Spiele öffentlich gedumpt.

Es bleibt also abzuwarten!