Schlagwort-Archive: gx

USB Loader GX v3.0 r1224

Der USB Loader GX wurde aktualisiert!

Download

Die Gamecube-Video-Einstellungen wurden zu einer Option zusammengeführt. Wer "Benutze Spieleinstellungen" eingestellt hatte, muss dies manuell umstellen. Ein Problem wurde behoben, in dem der USB Loader GX Dateien auf der SD erstellt hat, obwohl die boot.dol auf einem USB-Medium war. Die meta.xml wird nun automatisch an die User-Einstellungen angepasst. Außerdem wurde Support für Nintendont ab v1.20 hinzugefügt und Gamecube-Spiele im FST-Format (die, die mit DiscEX erstellt wurden) funktionieren nun auch.

r1224
* Merged Gamecube Video settings to a single option.
  If you used the option "Use game settings" you will have to
  fix your settings manually. Sorry, for the inconvenience.

r1223
* Fixed an issue where setting files were created on SD
  if boot.dol was on USB (Thanks Badablek)
* Added Auto-edition of meta.xml arguments based on internal
  user settings.
* Added support for meta.xml arguments when rebooting the loader.

Nintendont :
* Added support for v1.20+
* Fixed launching Gamecube in FST format with nintendont
  (Thank VashTS)

USB Loader GX r1221/1222

usbloadergx-newHier ist ein neues USB Loader GX Release!

Download

HINWEIS: Die r1222 ist nur eine Version, die den Updater anstößt!

Es wird nun nichts mehr gedownloadet, wenn der HTTP-Status-Code größer als 400 ist. Beim  Nintendont-Support wurde die 32k/Cluster Limitierung aufgehoben. Der Videomodus "Auto" wurde gefixt und das Laden der Cheats von einem zweiten Gerät funktioniert nun wieder.

HINWEIS ZU CHEATS: Alle Homebrews können keine Cheats downloaden, da Geckocodes.org diese geblockt hat. Ihr müsst wohl oder übel auf einen Fix warten. Ihr könnt ja immer noch manuell von Geckocodes.org laden (Ich weiß nicht, ob Accio Hacks funktioniert. Würde es nicht funktionieren, wäre dies pure Ironie, da Accio Hacks vom Administrator von Geckocodes.org ist)

* Prevent downloading file if HTTP response code > 400

Nintendont :
* Removed 32k/cluster limitation.
* Fixed video mode setting "Auto".
* Fixed loading cheats from the second device.

USB Loader GX r1219/r1220

Nach über 2 Jahren erscheint endlich eine neue stabile Version des USB Loader GX! Er wird über die Updatefunktion und dem Installer angeboten, natürlich haben auch wir ihn!

Hinweis: r1219 ist die gleiche wie die r1220. Die 1220 ist nur ein "bump" für den Updater.

Download

Nach über 2 Jahren hat sich einiges angesammelt, wer die aktuelle Beta (r1218) hat, der wird wenig neues feststellen. Es gibt jetzt eine Option, in der festgelegt werden kann, ob die Festplatte beim Start des Loaders gemountet werden soll. Es wurden einige Crashes und weitere Fehler behoben. Das Herunterladen der Banner wurde leicht abgeändert und das Highlight: Es wurde Nintendont-Support hinzugefügt! Nintendont kann Gamecube-Spiele abspielen – sogar auf der Wii U! Er ist hier herunterladbar.

Wer wissen möchte, was sich seit der letzten stabilen Version geändert hat, der kann unsere Beiträge oder den offiziellen Changelog durchgehen.

r1219
* Changed priority to cIOS instead of "IOS58 + AHB access"
  at launch if no argument is set in meta.xml.
* Added an option to choose if HDD should be mounted on
  Loader's launch
* Fixed installing games with no_split on NTFS partition
  if SD Card is inserted (Thanks Dimok)
* Fixed a crash issue when plugging HDD after launch and
  mounting WBFS partition for the first time in HDD menu.
* Fixed gamecube game's list when mounting HDD after launch.
* Fixed automatic switching to channel mode if no USB device
  is detected.
* Updated Gamecube custom banner's default URL for new install.
* Added support for 302 Redirect HTTP error code
  (for users still using the old banner URL).
* Updated runtimeiospatch to 1.5.2
* Replaced integer values with vector in credit page.

Nintendont :
* Removed SRAM patch (unused)
* Added Nintendont svn support. (Tested up to r84)
* Added Nintendont USB support.
* Added a check for kenobi file presence when using Ocarina
  with DM/DML/NIN.
* Added a check for controller.ini presence when using HID
  with Nintendont.
* Added support for Nintendont "loader.dol" filename
* Added support for r39 bootusb.dol and loaderusb.dol

USB Loader GX Beta r1218

Das USB Loader GX Team hat eine neue Beta des USB Loader GX veröffentlicht!

Download

In dieser Version wurden einige Fehler gefixt, u.a. beim Playlog, dem EmuNAND und dem Löschen von Gamecube-Spielen. Es wurde auch Nintendont-Support hinzugefügt. Dazu muss die boot.dol von Nintendont im Loader ausgewählt werden und der Gamecube-Mode auf "Nintendont" gestellt werden. Die Belegung der Knöpfe wurde verbessert, es werden nun mehr Knöpfe unterstützt (bspw. kann das Karussell mit dem Steuerkreuz des Gamecube- und Classic-Controllers gedreht werden.

Der USB Loader GX lädt nun auch schneller und kann nun auch ohne cIOS gestartet werden. Um Spiele zu spielen werden trotzdem immer noch cIOS benötigt! Weiteres im Changelog!

* Fixed missing games in "GameCube Delete menu" if
  the "GameCube Source" setting has USB priority.
* Fixed Playlog writing when using Hermes cIOS v4 (untested)
  (Requires AHB access).
* Fixed EmuNAND when using cIOS revision 65535 ( issue 2225 )
* Added Nintendont support:
  1. Select Nintendont's boot.dol folder in userpath settings.
  2. Set the "GameCube Mode" setting to Nintendont.
  3. Nintendont share some of DIOS MIOS (Lite) settings.
* Added sections in the Loader settings
  (Wii/gamecube/Devolution/DIOS MIOS/Nintendont).
* Updated the GameCube game settings to display only
  the selected GameCube mode related settings.
* Updated some menus to support more controller's input:
   - Prevent GC/CC X and Y buttons to change row number in
     Wall layout (use d-pad up/down only)
   - Added GC/CC support to carousel's arrow button
   - Added GC/CC support to Wall/Carousel continuous
     scroll (+/- on CC, L/R on GC)
   - Added GC support L/R and Start buttons in the
     settings/homebrew browser.
   - Added D-pad support in listing windows if not pointing
     the screen. The cursor now moves with the selection
     (not very good with high Overscan value) (issue 2093)
* Changed the StartupProcess to speed up launch time by
  using AHB access to read config files. IOS argument in
  meta.xml has priority over AHB detection.
* Added IOS58 + AHB support for launching the loader
  without cIOS (Wii games and EmuNAND still require cIOS).
* Added a Loader's IOS setting (now Loader and Games use
  two separate settings: loader can use 58 and games 249).
* Added LibruntimeIOSPatch to patch IOS58 and Hermes v4 to
  get ISFS access and enable Banner mode, Channel's title
  and System font with these IOSes (Requires AHB access)
* Added a delete prompt if downloaded cheat file is empty.
* Force all launched homebrew to reload to IOS58 if available.
* Changed Gecko.c to send logs to wifigecko too.
* Changed wifigecko IP to send logs to all IP 192.168.0.x
* Updated French translation.

Quelle: Googlecode