Schlagwort-Archive: usb-loader gx

USB Loader GX v3.0 r1262

Nach langer Zeit hat Cyan seinen USB Loader GX für die Wii aktualisiert.

DOWNLOAD

Die Neek2o-Warnung auf der Wii wurde entfernt, wenn eine SD-Karte benutzt wird, zudem können die Credits jetzt mit "A" verlassen werden.

Weitere Neuerungen betreffen die Nintendont-Unterstützung: Die Konfiguration wurde aktualisiert, auch können jetzt Einstellungen betreffend der Triforce-Emulation eingestellt werden, welche mit dem letzten Nintendont-Update hinzugefügt wurden. GPT- und EBR-Partitionen werden nun auch unterstützt.

* Fixed compiling meta.cpp under linux/mac
* Removed Neek2o warning when using SD card on Wii.
* Added A button to exit credit page (self_slaughter)
Nintendont:
* Updated to Config to v7 (self_slaughter)
* Added Triforce Arcade mode option (self_slaughter)
* Added compatibility for GPT and EBR partition type (v3.400+)
* Updated language files: French

USB Loader GX v3.0 r1260

Neues Jahr, neues Update: der USB Loader GX wurde aktualisiert!

DOWNLOAD

Custom-Banner sollten sich nun wieder downloaden lassen und Nintendont lässt sich nun nicht mehr über den USB Loader GX aktualisierenDer Grund ist, dass der Updater SSL-Support benötigt (da GitHub nur HTTPS unterstützt) und es einige Bugs im Netzwerk-Code damit gab. Für WADs wurde eine "Batch-Installation" hinzugefügt, d.h. es können mehrere WADs auf einmal im EmuNAND installiert werden. Das WAD-Menü wurde demzufolge auch in "EmuNAND WAD-Manager" umbenannt. Bei dieser Batch-Installation werden erst am Schluss alle nicht installierten WADs aufgelistet (logischerweise). Zu guter Letzt wurde die französische Sprachdatei aktualisiert.

* Fixed custom banner download issue introduced in r1259.
* Fixed spelling mistake in image download function.
* Reverted HTTP to non SSL revision (r1252).
* Removed Nintendont internal update feature (requires SSL).
* Added batch wad (un)install from a folder.
* Changed the wad install menu interface.
* Added an option to the wad class to display or hide errors on wad install.
* Fixed RemoveDirectory return value.
* Added game type and console name in exported game list. (requested)
* Updated French language

USB Loader GX v3.0 r1250

Der USB Loader GX hat heute ein Update bekommen.

Download

Ja, es war wirklich nur ein Update, da der Entwickler beim Pushen in die Repo etwas Mist gebaut hat. Kann mal vorkommen!

Neek2o-Support für EmuNAND-Kanäle mit Autoboot wurde hinzugefügt, außerdem kann jetzt in den EmuNAND gestartet werden. Zuletzt gab es noch ein paar kleine Updates. Näheres im Changelog.

* Added basic Neek2o support for EmuNAND channels autoboot.
Note: No game settings are used when using neek mode,
except "Return To" and "EmuNAND path".

"Return To" ON forces reload of the emuNAND "NK2O" channel
on Wii and the emuNAND "Return to WiiU" channel on vWii.
* Added a feature option to boot into Neek without game autoboot.
* Added a prompt to select NAND Dump path if needed.
* Fixed EmuNAND Chan setting read from EmuNAND Save setting
when set to "Use global".
* Removed the check for cIOS d2x when selecting emuNAND options.
* updated language files for neek.

USB Loader GX v3.0 r1246 – Einstellung des Full Channels

Der USB Loader GX wurde aktualisiert.

Download

Diese Version entfernt die WAD-Installation in den NAND und beendet die Unterstützung für den Full Channel. Nutzer müssen den Full Channel über das Wii-Menü oder per WAD-Installer entfernen und den Forwarder installieren. Du weißt nicht, welchen Kanal du benutzt? Entferne alle Geräte (SD/USB) und starte den Kanal. Wenn der USB Loader GX startet, besitzt du den Full Channel, wenn er ins Wii-Menü zurückkehrt, besitzt du den Forwarder. Die automatische WAD-Installation in den NAND wurde aus Sicherheitsgründen entfernt.

Es wurden aber nicht nur Features entfernt: der USB Loader GX liest nun auch Spiele aus "wbfs/GameID6", die Custom-Banner-URL zum Downloaden von Custom-Banner wurde aktualisiert und beim Dumpen von Wii-Spielen wird die Update-Partition automatisch entfernt (dies ist in den Einstellungen konfigurierbar). Bei Nintendont werden nun automatisch 4 Controller eingestellt und die "Fahre in den Standby-Modus herunter" Option wurde im Wii U Wii-Modus entfernt.

* Added support for wbfs/GameID6/ path
* Updated custom banner URL (Thanks Abz)
* Set default Wii disc dump mode to "Remove update partition"
* Set default Nintendont MaxPad to 4
* Remove "shutdown to standby" choice on WiiU vWii.

USB Loader GX v3.0 r1243

Der allseits beliebte USB Loader GX wurde aktualisiert.

Download

Diese Version enthält keine nennenswerten Änderungen. LibFAT wurde auf v1.0.13 aktualisiert und einige Kompilierungswarnungen mit DevkitPPC r27 wurden gefixt (fehlt nur noch eine). Näheres im Changelog.

* Updated Libfat to 1.0.13
* Fixed compiling with DevkitPPC r27 (1 warning left)
* Added throw exception to some buffers
* Fixed DEVO config name

Danke an harry

USB Loader GX v3.0 r1229

Der USB Loader GX wurde erneut aktualisiert!

Download

DIOS MIOS (Lite) Versionen bis 2.11 werden nun erkannt. Ferner unterstützt der populäre USB-Loader nun auch Argumente beim Booten von Nintendont, was den Start von Gamecube-Spielen beschleunigen soll. Zu guter letzt kann Nintendont nun aus den Einstellungen heraus aktualisiert werden (dies checkt nicht die Version, es downloadet einfach immer die neueste DOL. Also immer, wenn ihr eine Nintendont News hier seht, könnt ihr ganz leicht mithilfe des GX updaten!).

Changes:
* Updated DIOS MIOS (Lite) detection up to v2.11
* Homebrew's AddBootArgument() function now accepts
  struct as arguments (Thanks Fix94)

Nintendont :
* Always delete previous nincfg.bin file when launching a game.
* Added Argument Booting method for nintendont v1.98+
  (faster booting, no nincfg.bin file written to device)
* Added "Update Nintendont" option in features menu.

USB Loader GX v3.0 r1228

Der USB Loader GX wurde aktualisiert!

Download

Das Laden von Gamecube-Spiele mit aktiviertem Ocarina über DIOS MIOS (Lite) wurde gefixt. Außerdem wurden die chinesische und französische Sprachdatei aktualisiert.

Die größte Neuerung aber ist das Patchen von Spielen, damit sie die Wiimmfi-Connection nutzen. Dies patcht Spiele "on-the-fly", damit man nicht mehr zum PC rennen muss und das Spiel dort patchen muss.

* Fixed launching DIOS MIOS(Lite) with Ocarina.
* Added a "Private server" setting to patch games at launch. 
* Updated Chinese and French language files.

Danke an Damian auf Facebook für die Meldung!

USB Loader GX Theme Creator v1.05

Der USB Loader GX Theme Creator wurde aktualisiert.

Download

Dieses Update ist vom 01. März 2014, also noch nicht so alt 😉

Dies ist hauptsächlich ein Bugfix-Release. Der Theme Creator vorher nicht richtig sprechen Deutsch können, da Sprache anders basierend war. Er nun sprechen besser deutsch, da Sprachdateien basieren auf Englisch!

Fix bugs concerning:
- banner icon frame edge tev color 2
- banner icon frame edge tev color 3
- category switch prompt align hor
- category switch prompt align ver
- category switch prompt pos x
- category switch prompt pos y
Changing the editing panel.
The language files are now based on English.

USB-Loader GX Beta r1201 und USB-Loader GX Beta r1201 mod09

Achtung, es wird kompliziert:

Das USB-Loader GX Team hat eine neue Beta des USB-Loader GX veröffentlicht: r1201! Parallel dazu erschien mod09, der mehr wert auf Devolution und DIOS-MIOS legt. Um die Beta zu installieren, einfach den normalen USB-Loader GX herunterladen und dann die boot.dol, bzw. boot.elf mit der Beta austauschen! Config Dateien sollten vorher gelöscht werden!

Der USB-Loader GX ist übrigens der meistgeladene Download in der WiiDatabase!

Seit Anfang Juli konnten wir 300 Downloads verzeichnen!

NEUE VERSION RELEASED

Changelog:

USB-Loader GX Beta r1201 und USB-Loader GX Beta r1201 mod09 weiterlesen