Schlagwort-Archive: installieren

custom-install: CIAs vom PC aus direkt auf die 3DS SD-Karte installieren

Ihaveamac hat ein Python-Skript für den 3DS veröffentlicht, das CIAs direkt vom PC aus auf die SD-Karte des 3DS installieren und somit FBI umgehen kann!

Installiert CIAs vom PC aus direkt auf die 3DS SD-Karte.

Entwickler ihaveamac

Die Installation von Pokémon Ultra Mond (3,45 GB) braucht damit nur noch knapp drei Minuten auf einer Class-10 UHS-1 bzw. 15 Minuten auf einer Class 4 SD-Karte. Die Netzwerkinstallation über FBI hingegen schlägt mit satten 48 Minuten zu Buche. Die Zeit, die benötigt wird, um die Rückseite des New3DS aufzuschrauben ist natürlich nicht mit einberechnet…

Nach der Installation ist es notwendig mithilfe einer kleinen Homebrew das Ticket zu importieren. Näheres findet ihr auf unserer Download-Seite – zu wissen wie man mit Python umgeht ist empfehlenswert!

Spiele von Disc auf die Wii U installieren per disc2app

Koolkdev hat wudump und wud2app kombiniert und disc2app veröffentlicht!

DOWNLOAD

Starte diese Anwendung über den Homebrew Launcher und eine eingelegte Wii-U-Disc wird direkt im installierbaren Format auf eine SD-Karte/ein FAT32 USB-Gerät gedumpt. Installieren kannst du das Spiel dann mit dem WUP-Installer GX2 von einer SD-Karte. Kein nerviger Disc-Wechsel mehr!

BEACHTE BITTE:

  • Mindestens 23,3 GB Speicher müssen frei sein
  • Falls du schon Speicher- und/oder andere Daten von diesem Spiel hast, verschiebe diese zuerst dorthin, wo du das Spiel auch installieren möchtest. Möchtest du das Spiel bspw. auf eine Festplatte (im Wii-U-Format) installieren, verschiebe etwaige Speicherstände vorher auf die Festplatte!

Danke an Maschell für den Hinweis!

Nintendont-Updater v1.1

wiidatabase-logoVor ein paar Tagen stellten wir euch ein Tool vor, mit dem ihr Nintendont aktuell halten könnt. Dieses haben wir für euch nun aktualisiert.

DOWNLOAD

Wie versprochen könnt ihr Nintendont nun auf einem Gerät installieren. Außerdem haben wir noch ein paar Fehler gefixt und mehr Sicherheitschecks eingebaut.

Nintendont-Updater 1.1 Neuinstallation

- Neuinstallation wird jetzt unterstützt
- Mehr Sicherheitschecks und Bugfixes

Wii-Shop-Kanal ohne System-Update aktualisieren

Wii_Channels_LogoNintendo veröffentlichte im November 2012 das kleine Wii-Update "4.3v3". Wir zeigen euch, wie ihr ohne viel Aufwand den Wii-Shop-Kanal aktualisiert, ohne die Wii selbst aktualisieren zu müssen!

Du musst folgende Tutorials gelesen und verstanden haben:

Voraussetzung:

  • Homebrewkanal

Downloads:

Letztes Update:

  • 26. August 2016

Entpacke den NUS Downloader, starte ihn und aktualisiere dann die Datenbank, falls nicht schon getan:

Wähle nun "Database…" -> "System" -> "Shopping Channel" -> "41 (All/System)" -> "Latest Version". Alternativ kannst du auch in das erste Feld "0001000248414241" eingeben.

Setze dann den Haken bei "Pack WAD" und wähle "Keep Encrypted Contents" ab!

Starte dann den NUS Download. Das Gleiche nun mit dem IOS 62, welches lediglich für die Datenübertragung zur Wii U benötigt wird:

Alternativ ins erste Feld "000000010000003E" eingeben.

Zu guter Letzt nun das ganze Prozedere noch einmal mit dem IOS56. Alternativ ins erste Feld "0000000100000038" eingeben und den Download starten.

Die ".wad"-Dateien sind dann im Ordner "titles" im gleichen Ordner, wie der NUS Downloader. Diesen Ordner erreichst du auch über "Extras" -> "Open NUSD Directory". In den Unterordnern liegen nun "WAD"-Dateien, die auf deine SD-Karte packst. Installiere die WADs dann mit YAWMM.