Schlagwort-Archive: ninjhax

NINJHAX v2.7 unterstützt 3DS-Firmware 11.x

ninjhaxDer allererste 3DS-Exploit für Cubic Ninja "NINJHAX" wurde aktualisiert und unterstützt jetzt die 3DS-Firmware 11.0 und darüber!

DOWNLOAD

Mit der 3DS-Firmware 11.0.0-33 hat Nintendo den Netzwerkzugriff für NINJHAX gekappt, indem der Zugriff auf die Services http:C und soc:U verweigert wird. Da NINJHAX den Payload aus dem Internet lädt, konnte dieser bis jetzt nicht mehr installiert werden. Aus diesem Grund hat sich Smealum etwas ganz besonderes einfallen lassen: Er verwendet einfach mehrere QR-Codes, von denen jeder ein Stück des Payload beinhaltet. So wird auch keine Internetverbindung benötigt! Diese Methode scheint noch etwas fehlerbehaftet zu sein, also nicht gleich beim ersten Mal aufgeben!

Um das alte Savegame zu löschen, starte Cubic Ninja und drücke im Hauptmenü “L + R + X +Y”.

So führst du den Exploit aus:
Scanne den ersten QR-Code, bis der Viewer freezt. Drücke dann den "Next" Link unter dem QR-Code und drücke "B", um zum Scanner zurückzukehren und "A", um den QR-Code zu scannen. Tue dies mit allen QR-Codes – wenn du fertig bist, kehre ins Hauptmenü des Spiels zurück. Klicke hier auf "Bearbeiten" und dann auf !QR Code".

3DS-Firmware v9.9.0-26 veröffentlicht

3dsNintendo hat heute eine neue Firmware für den 3DS veröffentlicht – die allerdings wieder nur die "Systemstabilität verbessert".

Fassen wir kurz und bündig zusammen: die Sky3DS funktioniert noch, der Gateway-EmuNAND funktioniert noch einwandfrei in der europäischen und japanischen Version und DS-Flashkarten funktionieren natürlich auch noch.

UPDATE: Ein Sicherheitsproblem im Webbrowser und die Root-Zertifikate wurden aktualisiert. Siehe auch unser Wiki.

NINJHAX V1.1b

ninjhaxBeim letzten NINJHAX-Update haben sich ein paar Fehler eingeschlichen, diese hat smealum nun ausgebessert.

Download

So aktualisiert ihr:
Startet Cubic Ninja und drückt im Hauptmenü “L + R + X +Y” und löscht euer Savegame. Gebe dann auf der Website deine Firmware an und scanne den QR-Code mit Cubic Ninja. Du brauchst aber die boot.3dsx des Homebrew Launchers auf der SD-Karte.

NINJHAX v1.1

ninjhaxDer Cubic Ninja Exploit "NINJHAX" von smealum wurde aktualisiertDer Exploit unterstützt immer noch NICHT die neuen 3DS-Firmware 9.3 und 9.4!!

Download

Dieses Update bringt einen besseren .3DSX Loader und neue Homebrew-Service-Kommandos. Dynarec wird jetzt z.B. möglich sein, was Emulatoren einen Speed-Bost gibt. Das Update muss nicht unbedingt ausgeführt werden.

So aktualisiert ihr:

Startet Cubic Ninja und drückt im Hauptmenü "L + R + X +Y" und löscht euer Savegame. Gebe dann auf der Website deine Firmware an und scanne den QR-Code mit Cubic Ninja. Du brauchst aber die boot.3dsx des Homebrew Launchers auf der SD-Karte.

Nintendo 3DS Update v9.3.0-21 blockt NINJHAX

3ds-logoNintendo hat offensichtlich ein Firmware-Update für den 3DS veröffentlicht, welches NINJHAX blockt. Die Gateway 3DS wurde geblockt, Sky3DS funktioniert noch weiter, da es nur ein Klon einer Retail-Karte ist. Ein offizieller Changelog steht noch nicht bereit.

Es gibt jetzt ein Zufalls-Feature für das Theme-Menü, das Theme des HOME-Menüs wird nach dem Standby oder nach dem Einschalten des 3DS geändert. Außerdem können nun gleichzeitig Top- und Bottom-Screen vom 3DS gescreenshottet werden. Für den New Nintendo 3DS gibt es jetzt außerdem Einstellungen zu den amiibos.