Schlagwort-Archive: Splatoon

Swap DRC v1.0: TV- und Wii-U-GamePad-Bildschirm umkehren

OatmealDome hat Swap DRC für die Wii U veröffentlicht.

DOWNLOAD

Diese nützliche Anwendung zeigt das Bild auf dem TV auf dem GamePad und umgekehrt an, sodass du TV-only-Spiele (bspw. Splatoon) auf dem GamePad spielen kannst. Auch die Sensorleiste des GamePads lässt sich nutzen! Der Ton wird noch nicht umgekehrt, aber es ist möglich, wie Maschell schon bewiesen hat – bei seiner Lösung stürzt die Konsole aber beim Druck auf HOME ab.

Führe diese Anwendung über den Homebrew Launcher aus und drücke A, um nur Swap DRC mit TCPGecko oder Y, um Swap DRC mit TCPGecko und Cafiine zu installieren. Drücke dann jederzeit L und Minus, um die Bildschirme zu tauschen.

Wenn du mit Splatoons erweiterter Steuerung spielst:

  • Drücke B, um die Bildschirm umzukehren, aber nicht die In-Game-Menüs
  • Halte A und das Steuerkreuz in eine Richtung, um zu einem Teammitglied zu springen (oder dem Spawnpunkt)

Falls du TCPGecko und/oder Cafiine verwendest, kannst du (wie oben beschrieben) Swap DRC mit Y installieren und diese auch nutzen.

Splatoon: Neue Informationen zum Release-Zeitraum und Multiplayer

Auf der E3 wurde das Spiel "Splatoon" für die Wii U vorgestellt, eine Art Shooter, in dem es darum geht, möglichst viele Tinte auf das Spielfeld zu spritzen. Nun gab der Projektleiter von Splatoon Tsubasa Sakaguchi neue Informationen zum Release-Zeitraum und zum Multiplayer bekannt.

Wie die Kollegen von NinCity berichten, wird das Spiel in der ersten Jahreshälfte 2015 erscheinen. Auch wird Splatoon als Retail-Fassung erscheinen. Es wird außerdem ein Singleplayer-Modus und einen Einer-gegen-Einen-Modus geben, der ohne Internet gespielt werden kann. Beim Einer-gegen-Einen verwendet einer das GamePad und einer den Wii U Pro-Controller. Es wird aber etwas ganz anderes als der Vier-gegen-Vier-Modus sein, da Einer-gegen-Einen ruhiger ablaufen soll.

Außerdem konnte man sich noch nicht einigen, wie die Bildschirme genutzt werden sollen. Momentan wird daran gedacht, eine Person auf dem GamePad und eine auf dem Bildschirm anzuzeigen.

Zitat

“First of all, our plan is to release this as a full retail packaged software in 2015… the first half of 2015. And because we’re releasing this as a full software title, we of course plan to include a single-player mode but then also a one-on-one multiplayer mode that can be played without connecting to the Internet.

What we can tell you about the one-on-one, at least, is that one player will be using the GamePad, one player will be using the Pro Controller. And we’re actually thinking of having that one-on-one mode be something kinda completely different from the four-on-four one where it’ll be, you know, kind of a lot more stalking and hiding in the ink. It’ll be much more like a quiet mode in a sense.

And, you know, we’ve progressed [in development] at least to that point, but in terms of what we’re going to do with the screens – whether we’re going to have one person on the TV and one person on the GamePad – we’re not sure yet.”