Schlagwort-Archive: online-play

Wiimmfi nur per DNS ohne Homebrew: Mario Kart Wii und Super Smash Bros. Brawl ohne Hürden wieder online spielen

Genau sieben Jahre nach dem Ende der Nintendo Wi-Fi Connection ist es ab sofort möglich, einige Wii-Spiele ohne Homebrew oder irgendwelche ISO-Patches wieder online zu spielen! Möglich macht dies ein eigener DNS-Server.

In Kürze: Stellt euren DNS-Server einfach auf 95.217.77.181 ein. Eine Liste aller kompatiblen Spiele findet ihr hier.

Möglich wird dies durch einen Bug in der SSL-Bibliothek, der von shutterbug2000 entdeckt wurde. Vereinfacht gesagt wird ein TLS-Zertifikat ausgeliefert, welches von einigen Spielen als valide erkannt wird. Kombiniert mit Patches von MrBean35000vr, Leseratte und Wiimm reicht es jetzt einfach, den DNS-Server der Konsole auf 95.217.77.181 umzustellen, um Mario Kart Wii (auch den Mario Kart Wii Kanal!) und Super Smash Bros. Brawl plus einige andere Spiele wieder online zu spielen.

Eine Video-Anleitung seht ihr auf YouTube. Die DNS-Server-Einstellungen findet ihr, wenn ihr die Internetverbindung auf eurer Wii oder Wii U bearbeitet. Der zweite DNS kann bspw. auf 8.8.8.8 oder 9.9.9.9 gesetzt werden. Dies funktioniert nicht mit USB-Loadern, aber dafür gibt es ja auch einen eigenen Patcher. Dolphin wird auch nicht unterstützt.

Hinweise:

  • Fehler 23400: Die alten Nintendo-Server werden noch benutzt – prüft eure DNS-Einstellungen
  • Fehler 20110: Das Spiel ist höchstwahrscheinlich inkompatibel
  • Keine Spieler in Mario Kart Wii: Starte die Konsole neu und probiere es erneut

ldn_mitm v1.3.2, NS-USBloader v2.1 und NDS-Bootstrap v0.29.1

Hier sind die Homebrew-Updates vom Donnerstag, dem 20. Februar 2020.

ldn_mitm v1.8.0

Ermöglicht das Online-Spielen über LAN-Play mit anderen Switch-Konsolen weltweit.

Entwickler spacemeowx2
Dateigröße 235,89 kB
Letztes Update

In ldn_mitm wurde ein Absturz in Diablo III behoben.


Icon für NS-USBloader

USB-Installation von NSPs über Goldleaf.

Entwickler developersu
Dateigröße 15,47 MB
Letztes Update

Ein NS-USBloader-Update behebt zwei Fehler auf macOS – einer, bei dem das Erkennen der systemeigenen IP-Adresse unter Catalina fehlschlug und einen, bei dem der Fehlerreport beim Sendes eines RCM-Payloads nicht funktionierte.

* Portuguese translation updated by @almircanella. Thank you!
* Bugfix: 'Fails to autodetect system IP Address on MacOS Catalina' #45
* Fix failure report of RCM part on MacOS

NDS-Bootstrap v0.45.0 In den letzten 7 Tagen aktualisiert

Spielt in Verbindung mit TWLMenu++ DS-Spiele und -Homebrews von der SD-Karte ab.

Entwickler shutterbug2000, ahezard
Dateigröße 360,15 kB
Letztes Update

Zu NDS-Bootstrap wurde die Option "CACHE_FAT_TABLE" hinzugefügt, mit der der FAT-Tabellen-Cache gelesen/geschrieben werden kann. Außerdem werden weitere DSi-enhanced Spiele wie "Daniel X" unterstützt.

What's new?
* Add option to read/write FAT table cache.
Setting: CACHE_FAT_TABLE, default: 0 (Off)

Bug fixes
* Added support for a bit more DSi-Enhanced games, such as Daniel X: The UItimate Power! (Untested)
* Reverted FAT table cache size to 512KB. This should fix issues with some files in the ROM not being read.

Cemu v1.11.0c

Der Wii-U-Emulator Cemu wurde aktualisiert.

DOWNLOAD

Es kann jetzt online gespielt werden, wenn OTP, SEEPROM, Account-Daten und Zertifikate von einer Wii U gedumpt werden. OTP und SEEPROM lassen sich mit dem NAND Dumper sichern, an die Account-Daten und Zertifikate kommt man per ftpiiu everywhere.

Benötigte Daten für Online-Play
Update siehe Downloadseite

Natürlich wurden wie immer auch die Kompatibilität verbessert und einige Fehler behoben.

Ein Vorschau-Video findet ihr auf YouTube.

* Added support for native online play
* Overhauled account and save handling
* Graphic and input fixes
* Improved compatibility
* Tons of bug fixes and smaller tweaks