Schlagwort-Archive: cios

Erstes d2x-cIOS für die Wii Mini veröffentlicht

d2x-cIOS Installer (Wii Mini) d2xl-v1-beta2 (experimentell)
Icon für d2x-cIOS Installer (Wii Mini)

Das cIOS 249 zur Benutzung von USB-Loadern und einigen Homebrews jetzt auch für die Wii Mini!

Entwickler davebaol, xabby666, XFlak, FIX94, Leseratte
Dateigröße 600,75 KB
Letztes Update

Leseratte hat das erste d2x-cIOS für die Wii Mini gemoddet und damit USB-Loader zum Laufen gebracht! Das Ganze ist momentan noch experimentell und nicht groß getestet, fügt dem System aber keinen "Schaden" zu, weshalb die Installation sicher ist.

Momentan sind nur Patches für das IOS57 verfügbar, welches dann in den Slot 249, anstatt in den üblichen Slot 250 installiert wird. Das dürfte der Spiele-Kompatibilität aber keinen großen Abbruch tun. Beachtet auch, dass USB-Hubs nicht funktionieren werden – also ist es nicht möglich, gleichzeitig den LAN-Adapter für den Internetzugang und ein USB-Gerät zu verwenden.

Als USB-Loader bieten sich WiiFlow oder der USB Loader GX an. Um den Homebrewkanal zu installieren, muss Bluebomb verwendet werden.

Wii U Update v3.1.0 verfügbar, Sommerupdate verschiebt sich

wiiu_update

Heute hat Nintendo das Firmware-Update v3.1.0 veröffentlicht. Außerdem wurde bekanntgegeben, dass das große Sommer-Feature-Update auf Ende September/Anfang Oktober verschoben wird.

Das Update ist 184 MB groß.

Der Wii-Modus bleibt unangetastet – der Homebrewkanal und die cIOS werden NICHT gelöscht!

Die Standby-Funktion wurde verbessert, nun ist dies richtiger Standby! Software-Updates werden nun auch im Standby installiert, System-Updates nur heruntergeladen. Die Systemstabilität wurde mal wieder "verbessert".

  • Verbesserung der Standby-Vorgänge

Die Wii U-Konsole kann sich, wenn sie ausgeschaltet ist, regelmäßig mit dem Internet verbinden, um via SpotPass verschiedene Daten zu senden und zu empfangen sowie System- oder Software-Updates herunterzuladen und zu installieren. Die Software-Updates werden bei ausgeschalteter Wii U-Konsole installiert, die System-Updates hingegen, sobald die Wii U-Konsole wieder eingeschaltet wird.

  • Verbesserungen der Stabilität des Systems sowie weitere Anpassungen

Verbesserungen der Stabilität des Systems sowie weitere Anpassungen zur Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit.

Weitere Ergänzungen zu den Features sind beim nächsten System-Update geplant, welches zwischen Ende September und Anfang Oktober zur Verfügung stehen soll.

via Nintendo.de

So installiert ihr das d2x-cIOS auf eurer vWii!

Vielen Dank an "angop" und "juweger" für die Tests bzgl. des d2x-cIOS! Endlich kann man Wii-Spiele Backups im Wii-Modus der Wii U spielen!

Du musst folgende Tutorials gelesen und verstanden haben:

Voraussetzung:

Downloads:

Stand:

  • 23. Januar 2018

Bitte lesen!

Diese Anleitung wurde in die Download-Seite der d2x-cIOS integriert!

Lade den d2x-cIOS Installer vom oberen Link herunter und kopiere ihn auf die SD-Karte. Starte ihn dann über den Homebrewkanal und bestätige den Disclaimer. Bei "Select cIOS" wählst du entweder das normale d2x-cIOS oder das "alt" (wobei das für "Alternativ" steht), den Unterschied zwischen den beiden Versionen findest du auf der Download-Seite. Kurz: Falls du nicht vorhast, NAND-Emulation zu verwenden, solltest du das "alt" nehmen.

"alt" basiert auf v9 Beta und die normale auf v8 Stable – persönlich haben wir aber keine Probleme mit der -alt festgestellt.

Stelle "select cIOS" auf "d2x-v10-beta53-alt-vWii" (oder "d2x-v10-beta52-vWii", falls du das reguläre nehmen möchtest). Nun wählst du folgende Einstellungen und drückst danach jeweils "A" zum Installieren (mit dem Steuerkreuz kannst du die Einstellungen auswählen):

Select cIOS base Select cIOS slot
56 249
57 250
58 251

Verlasse den Installer mit "B" und du bist fertig!

 

via WiiDatabase – Vielen Dank an die User für den Test!