Schlagwort-Archive: loadiine

Loadiine GX2 v0.3-d46e455 (Nightly)

loadiinegx2Völlig überraschend hat Maschell eine neue Nightly von Loadiine GX2 veröffentlicht.

DOWNLOAD

Bitte beachtet, dass Loadiine nicht mehr empfohlen wird. Stattdessen solltet ihr eure Spiele mit disc2app dumpen und mit dem WUP-Installer GX2 installieren. Nichtsdestotrotz hat Loadiine immer noch einige Anwendungsfälle, bspw. schnelles Testen von Mods oder VC-Injects.

Ein Absturz wurde behoben, wenn sich zu viele INI-Dateien in "SD://wiiu/controller" befinden, Rumble/Netzwerk können jetzt für HID-Controller (de-)aktiviert werden, das Touchscreen-Handling und Font-Rendering wurden verbessert und einige Fehler behoben.

- Make it compatible with devkitpro r29
- Improved logging
- Using broadcast logging
- updated the travis script to load devkitpro r29
- Updated the dynamic libs
- Updated the controller patcher
- Fixed the crash when to many .ini files were in the sd:/wiiu/controller folder
- Fixed a bug in the memory.c
- Fixed a possible bug when leaving the Application while a threads in running and still needs to delete data
- Added settings to enable/disable the Rumble/Network for HID Controllers
- Improved the Touchscreen handling
- Improved the font rendering

SaveMii v1.1.0

Ryuzaki-MrL hat SaveMii für die Wii U aktualisiert.

DOWNLOAD

Das Sichern und Wiederherstellen von Speicherdaten von Disc-Titeln funktioniert jetzt, außerdem werden nun Backups für jeden User separat angelegt. Speicherdaten von Loadiine können jetzt importiert und exportiert werden und der Backup-Ordner wurde in SD://wiiu/ verschoben – falls ihr die v1.0.0 verwendet habt, verschiebt euren Backup-Ordner dementsprechend! Speicherdaten lassen sich ab sofort auch löschen und die Titelauswahl erfolgt jetzt vor der Aufgabenauswahl.

* Fix savedata backup/restore for disc titles
* Separate backups by user
* Add loadiine support
* Move backups folder to sd:/wiiu (you need to move your backups from sd:/wiiu/apps/savemii to the new location)
* Savedata wiping
* Task selection now comes after title selection

JNUSTool v0.0.8c alpha

java-tasseMaschell hat JNUSTool aktualisiert.

DOWNLOAD

Mit JNUSTool kannst du Inhalte von Nintendos Update-Server laden. Du kannst somit auch Spiele-Updates für Loadiine downloaden. Java wird benötigt!

Java 7 wird jetzt unterstützt und die enthaltene Tabelle mit den Updates wurde aktualisiert. JNUSTool gibt nun eine Fehlermeldung aus, wenn die GUI nicht erstellt werden kann und die Cert-Erstellung für volle Titel, die ein Ticket haben, wurde gefixt. H3-Dateien können problemlos heruntergeladen werden und die Erstellung der title.cert wurde gefixt, diese wird nun auch aus den gecachten Dateien erstellt.

Ein -file Parameter wurde hinzugefügt. Damit können mit regulären Ausdrücken bestimmte Dateien eines Spiels heruntergeladen werden. Beispielsweise downloadet:
java -jar JNUSTool.jar TITLEID -file /code/.*.rpx
nur die RPX-Datei(en).

- Added error message when the GUI can't be built
- fixed cert creation when a full tile has a tile.tik
- Java 7 Jar
- Fixed creating title.cert
- Fixed downloading .h3 files
- Improves logging
- .cert will be also created from cached files
- added -file parameter
- updated the csv file

Loadiine GX2 v0.2 public beta

loadiinegx2Dimok hat die zweite öffentliche Beta seines Wii U Backup-Loaders Loadiine GX2 veröffentlicht.

DOWNLOAD

HINWEIS: Loadiine GX2 muss nun per Homebrew Launcher gestartet werden (außer, ihr hostet Loadiine selbst).

Die Firmware 5.0.0 und 5.1.0 werden jetzt unterstützt, zudem wurde die Kompatibilität verbessert. Das Icon-Grid zeigt nun auch den Spiele-Namen an und das letzte Spiel wird gespeichert. Zudem kann Loadiine nun per Wiimote, Classic Controller und Pro Controller gesteuert werden, in den Einstellungen können die Belegungen geändert werden. Zu guter Letzt wurden noch einige Bugs gefixt.

Loadiine GX2 – grafische Oberfläche für Loadiine veröffentlicht

Loadiine GX2Dimok hat Loadiine GX2, eine einfach zu bedienende, grafische Oberfläche für Loadiine veröffentlicht. Loadiine ist ein Wii-U-Backup-Loader. Unterstützt werden die Firmware 5.3.2 und 5.4.0. Es kann zwischen einer Icon-Ansicht, einem Coverflow und einer Grid-Ansicht gewechselt werden.

DOWNLOAD

Dimok ist übrigens auch der Hauptentwickler des USB Loader GX und WiiXplorer (gewesen), also schon jemand der bekannt sein sollte.

Loadiine GX2 – grafische Oberfläche für Loadiine veröffentlicht weiterlesen

loadiine Assistant v1.1

VashTS hat einen Bug in seinem loadiine Assistant gefixt. Der loadiine Assistant richtet Spiele für den Wii U Backup-Loader loadiine kinderleicht ein.

DOWNLOAD

Wenn ein Spiel Unterverzeichnisse hat, wurden die Dateien doppelt kopiert. Dieser Bug wurde gefixt.

Crap just found a major bug if the game has sub directories. If you have sub directories, it will double copy the files. Back to the drawing board.

v1.1 uploaded - should have fixed the bug.

loadiine Assistant v1.0

VashTS hat ein nettes Programm für den PC veröffentlicht: den loadiine Assistant!

DOWNLOAD

Der loadiine Assistant richtet Spiele für den Wii U Backup-Loader loadiine kinderleicht ein. Alles was ihr tun müsst ist, den Pfad der SD-Karte, den "content"-Ordner, den Pfad der RPX-Datei, optional den Pfad zur RPL-Datei und zufällige Namen für die RPX und das Spiele-Verzeichnis auszuwählen. Der Name der RPX muss genau vier Buchstaben haben!

loadiine-assistantObligatorischer Hinweis: Das Herunterladen von Wii-U-Spielen ist illegal und wird hier nicht unterstützt.