Schlagwort-Archive: usb-loader

USB Loader GX v3.0 r1229

Der USB Loader GX wurde erneut aktualisiert!

Download

DIOS MIOS (Lite) Versionen bis 2.11 werden nun erkannt. Ferner unterstützt der populäre USB-Loader nun auch Argumente beim Booten von Nintendont, was den Start von Gamecube-Spielen beschleunigen soll. Zu guter letzt kann Nintendont nun aus den Einstellungen heraus aktualisiert werden (dies checkt nicht die Version, es downloadet einfach immer die neueste DOL. Also immer, wenn ihr eine Nintendont News hier seht, könnt ihr ganz leicht mithilfe des GX updaten!).

Changes:
* Updated DIOS MIOS (Lite) detection up to v2.11
* Homebrew's AddBootArgument() function now accepts
  struct as arguments (Thanks Fix94)

Nintendont :
* Always delete previous nincfg.bin file when launching a game.
* Added Argument Booting method for nintendont v1.98+
  (faster booting, no nincfg.bin file written to device)
* Added "Update Nintendont" option in features menu.

USB Loader GX v3.0 r1228

Der USB Loader GX wurde aktualisiert!

Download

Das Laden von Gamecube-Spiele mit aktiviertem Ocarina über DIOS MIOS (Lite) wurde gefixt. Außerdem wurden die chinesische und französische Sprachdatei aktualisiert.

Die größte Neuerung aber ist das Patchen von Spielen, damit sie die Wiimmfi-Connection nutzen. Dies patcht Spiele "on-the-fly", damit man nicht mehr zum PC rennen muss und das Spiel dort patchen muss.

* Fixed launching DIOS MIOS(Lite) with Ocarina.
* Added a "Private server" setting to patch games at launch. 
* Updated Chinese and French language files.

Danke an Damian auf Facebook für die Meldung!

Nintendont v1.127

nintendontNintendont wurde aktualisiert!

Download

UPDATE: 2 Patch-Fehler wurden behoben und das Spielen von SD-Card sollte nun schneller und besser laufen!

Die Patches von DIOS MIOS wurden hinzugefügt, welche Audio Streaming deaktivieren können. Dies wird benötigt, damit einige Spiele überhaupt funktionieren. Der Nintendont Loader zeigt nun auch die Größe der Spiele auf der SD an, die Größe wird jetzt auch genauer angezeigt.Der "Reset Button" funktioniert nun korrekt in Spielen wie "The Legend of Zelda: Collectors Edition" – man kommt nun zurück zum Hauptmenü. Zu guter letzt wurde die Kompatibilität zu Pokemon Colosseum erhöht, aber das Speichern in diesem Spiel funktioniert immer noch nicht.

v1.127
-heavly increased sd buffer from 2kb to 64kb which makes playing from slow sd cards actually enjoyable
-fixed two possible small patch bugs

v1.126
-set DI interrupts onto a timer just like the EXI, seems to be safer
-added DIOS-MIOS patches to disable audio streaming just to have those games work at all
-Nintendont loader will now also display size when loading games from sd, also the size is displayed more exact in general
-added code for games like collectors edition to properly react when pressing the reset button, they should now properly return to the main menu
-added all needed patterns for pokemon colosseum but they are still unpatched so saving will still not work

Nintendont v1.124

nintendontNintendont wurde aktualisiert.

Download

UPDATE 7: Die Aktualisierungen gehen weiter. Die amerikanische Version von Animal Crossing sollte jetzt starten.

UPDATE 6: v1.124 fixt Probleme mit den DSP-Patches.

UPDATE 5: v1.123 ist erschienen. Sie fügt Verbesserungen für die Spieleliste hinzu.

UPDATE 4: v1.122 ist da und erhöht die Kompatibilität. Spiele, die seit v1.72 nicht mehr gegangen sind, sollten jetzt gehen (Mario Party 7, Mario Power Tennis, uvm.). Schuld ist die Triforce-Emulation – nicht-Triforce-Spiele haben die Hardware des Triforce gelesen und gingen somit natürlich nicht.

UPDATE 3: v1.119 und v1.120 sind erschienen. Die Spieleliste wird nun alphabetisch sortiert. Der Loader kann nun auch gesteuert werden, indem man das D-PAD/den Stick runter gedrückt hält. Wie von anderen Homebrews bekannt, kann man die Liste auch mit "Links" und "Rechts" schneller durchscrollen. Der Analog-Stick des Classic Controllers funktioniert jetzt auch im Loader. Außerdem wird die Position des Cursors in der Spieleliste beim Aufrufen der Optionen gespeichert.

UPDATE 2: v1.118 sorgt dafür, dass der POWER-Button nun zu jeder Zeit funktioniert. Die Wii wird ausgeschalten, die Wii U kehrt zum Menü zurück.

UPDATE: Update auf v1.117. Der Multi-DOL-Code wurde optimiert.

Die DSP-Patches wurden aktualisiert (diese sind für den Sound zuständig, wir erinnern uns: diese mussten damals entfernt werden).

v1.125
-added new SIInit patch pattern for games like animal crossing ntscu
-added animal crossing ntscu to the list of ARQPostRequest exceptions to get it boot up

v1.124
Minor Dsp fix.

v1.123
-corrected a mistake in the dsp patch, thanks sabykos for pointing it out
-ignore the title case when sorting alphabetically to get correct results
-display ID6 to the right of the title, that makes it easier to identify games

v1.122
*Updated revision

r121
*Fixed a bug that non Triforce games were reading from Triforce hardware areas (Thanks to sabykos for finding the bug).
This should fix any game broken by r72 (i.e. Mario Party 7 EUR, Mario Power Tennis EUR, Harry Potter POA EUR, ... )

v1.120
-loader game list is now sorted alphabetically
-you can control the loader now by holding down the dpad/stick, you dont need to constantly press, if you press left/right you move even faster
-the classic controller analog stick now works in the loader
-the current position in the game list wont get reset anymore after entering the options

v1.119
-completely removed the device ipl rom code, it will now be directly taken from the console

v1.118
-the power button should now shutdown on wii and reset to menu on wiiu at all times instantly

v1.117
-further optimized and cleaned up the multidol tgc loader code

v1.116
Add Dspv14 Dspv15.
Attempt to speed up Dsp searching code.

Nintendont v1.114

nintendontNintendont v1.112 wurde released.

Download

UPDATE 2: Langsam fängt es eeeeeeeeetwas an zu nerven, aber wir beschweren uns nicht. Noch nicht. v1.115 ist hier! Mario Baseball und Viewtiful Joe funktionieren jetzt anstandslos. Die DSP-Patches für den Sound wurden auf v13 aktualisiert.

UPDATE: v1.114 ist da. Animal Crossing bootet nun ohne Modifikation. Sonic Gems Collection bootet nun auch.

Nintendont kann jetzt Multi-DOL-Spiele, wie Zelda Collectors Edition starten und mit dem POWER-Knopf kann man nun die Konsole ausschalten.

v1.115
Add exceptions to ARStartDMA
-Mario Baseball
-Viewtiful Joe
Combine common shutdown code in PADReadGC.S
Add Dspv13.

v1.114
-check for valid tgc header before copying in our own apploader (fixes sonic gems collection)
-added animal crossing to the arstartdma exception list, lets animal crossing pal boot without any modifications for the first time via the new tgc apploader
v1.112
*Added shut down via power button

v1.111
-how about we upload the loader files as well svn
-added a very simple multi-dol loader for games like zelda collectors edition

Nintendont v1.110

nintendontNintendont wurde auf v1.101 aktualisiert! Witzige Versionsnummer 😀

UPDATE 6: Es geht weiter mit der v1.110. Die Einstellungen "Widescreen" und "Progressiv" sind jetzt nicht mehr vertauscht.

UPDATE 5: Wie so oft in letzter Zeit: die üblichen Optimierungen mit v1.108 und v1.109

UPDATE 4: v1.106 und v1.107 sind erschienen und bringen nur die üblichen Optimierungen. PS3 Controller sollten jetzt besser funktionieren

UPDAET 3: Version 1.105 ist released worden. Die Kämpfe in Paper Mario wurden gefixt.

UPDATE 2: Nintendont kann nun auch unter Linux kompiliert werden. Dazu wurde das Skript "Build.sh" erstellt.

UPDATE: v1.102 ist erschienen und räumt den Code etwas auf.

Download

F-Zero GX funktioniert nun wieder. Außerdem sollte es nun keine Ladezeiten in Spielen mehr geben!

Nintendont v1.98 und WiiFlow Beta r1075

nintendontNintendont wurde aktualisiert und eine neue Beta von WiiFlow steht bereit.

Download von Nintendont
Download von WiiFlow Beta

Dass diese beiden zum gleichen Zeitpunkt in einer neuen Version erscheinen ist kein Zufall: Nintendont akzeptiert jetzt Argumente, damit USB-Loader bestimmte Optionen für Nintendont setzen können. WiiFlow hat dies in der Beta-Version bereits integriert, was den Start der Gamecube-Spiele schneller machen soll.

Neben dieser Änderung wurde in der WiiFlow Beta auch die Memory Card Emulation für Nintendont standardmäßig auf "ein" gesetzt. Im Wii-Modus der Wii U wird WiiFlow als Gamecube-Loader jetzt Nintendont oder Devolution als Standard benutzen und DIOS MIOS (Lite) wurde für die Wii U Version entfernt, da es nicht mit der Wii U kompatibel ist. Zuletzt wurde auch noch ein Bug gefixt, indem WiiFlow keine Gamecube-Spiele angezeigt hatte, obwohl Nintendont installiert war.

Nintendont r99
-sorry, the previous revision will always clear the config because I messed up a simple value, fixed

Nintendont v1.98
-nintendont now accepts args to autoboot games, other usb loader devs can look at wiiflow on howto implement it
-added ios 58.25.32 onto the supported wii ios list as suggested by the gbatemp member realromhunter
WiiFlow Beta r1075
-autobooting nintendont games via args if nintendont 1.98 or newer is used, makes the bootup faster
-nintendonts memory card emulation is now enabled by default
-if using a wiiu wiiflow will now automatically use nintendont or devolution instead of the MIOS to boot gamecube games by default
-fixed the bug that wiiflow did not display gamecube games even if nintendont is available

Nintendont v1.97

nintendontNinendont wurde aktualisiert!

Download

Nicht über den kleinen Versionssprung wundern, die ist immer gleich mit der Revisionsnummer. Einmal wurde falsch erhöht (v1.94 war eigentlich v1.95) und v1.96 war eine Version, die nur etwas in der Source gefixt hat. Also z.B. r97 = v1.97.

Der Code zum Lesen der (virtuellen) Disc wurde geändert, dies sollte aber nichts an den Spielen oder de Kompatibilität ändern.

-moved some more disc read code into the disc read thread, this should not change game behavior or compatibility

Nintendont v1.93

nintendontNintendont wurde auf v1.90 aktualisiert.

Download

UPDATE 2: v1.92 und v1.93 sind veröffentlicht worden. Pokemon Colosseum wurde gefixt. Außerdem wurden ein paar kleine Änderungen vorgenommen, damit Logs nun geschlossen und Geräte nun richtig ausgehangen werden.

UPDATE: v1.91 ist da und fixt Probleme in Bezug auf japanische Spiele und Konsolen.

Es hat sich nichts interessantes getan, nur einige neue Patches für Spiele (darunter Super Smash Bros. Melee und Luigi’s Mansion).

v1.93
Corrected name for SIEnablePollingInterrupt (was SIReadHandler).
Fixed SIEnablePollingInterrupt.
-Mistakenly thought a patch was needed for an interrupt bit.  It was actually the mask bit.
-Fixes Pokemon Colosseum.

v1.92
-some minor changes, logs now get closed and devices get properly unmounted

v1.91
-fixed the issue that after playing a japanese gc game with a console from a
different region the other games get started as japanese games if you used the
return to feature
-fixed the issue that non-japanese games on japanese consoles always get started
like japanese games

v1.90
Add SIInit C patch for SSBM.
Add new function patch.
-Unsure of the name, but the function performs SIHandleRead for SSBM.

v1.89
[No log message]
Accidentally checked in without check-in comment.
Adds SIInterruptHandler B (Luigi's Mansion).

USB Loader GX r1226/1227

Erneut wurde der USB Loader GX aktualisiert!

Download

HINWEIS: Bevor hier gleich wieder die ersten angerannt kommen "DA STEHT ABER r1226!!" lasst euch sagen: r1226 und r1227 sind IDENTISCH! Die r1227 ist nur ein Hinweis für den Updater und den Installer, dass es jetzt eine neue Version gibt!

In der r1225 wurde das Downlaoden von Cheats von GeckoCodes.org gefixt (endlich!) und es wird auch jetzt geprüft, ob diese korrekt gedownloadet wurden. Die Option "Error 002" ist jetzt immer auf "Anti" gesetzt und wurde deshalb entfernt. Der Error 002 wird somit automatisch gefixt (trat früher häufig im Zusammenhang mit Modchips auf, heute fast gar nicht mehr).

r1226
* Forgot two changes in r1225. Not enough tests is bad...

r1225
* Fixed Ocarina download from Geckocodes  issue2253  (Thanks Gave92)
* Added a check for downloaded Ocarina content (Thanks Airline38)
* Removed Error #002 setting (Always set to Anti)

USB Loader GX v3.0 r1224

Der USB Loader GX wurde aktualisiert!

Download

Die Gamecube-Video-Einstellungen wurden zu einer Option zusammengeführt. Wer "Benutze Spieleinstellungen" eingestellt hatte, muss dies manuell umstellen. Ein Problem wurde behoben, in dem der USB Loader GX Dateien auf der SD erstellt hat, obwohl die boot.dol auf einem USB-Medium war. Die meta.xml wird nun automatisch an die User-Einstellungen angepasst. Außerdem wurde Support für Nintendont ab v1.20 hinzugefügt und Gamecube-Spiele im FST-Format (die, die mit DiscEX erstellt wurden) funktionieren nun auch.

r1224
* Merged Gamecube Video settings to a single option.
  If you used the option "Use game settings" you will have to
  fix your settings manually. Sorry, for the inconvenience.

r1223
* Fixed an issue where setting files were created on SD
  if boot.dol was on USB (Thanks Badablek)
* Added Auto-edition of meta.xml arguments based on internal
  user settings.
* Added support for meta.xml arguments when rebooting the loader.

Nintendont :
* Added support for v1.20+
* Fixed launching Gamecube in FST format with nintendont
  (Thank VashTS)

Configurable USB-Loader Mod r71

Auch die Kleinen brauchen Beachtung: Er war der erste USB-Loader, der NTFS eingeführt hat. Er war der erste USB-Loader, der DIOS MIOS implementiert hat. Er war auch einer der ersten, der Devolution konnte! Und nun? Jetzt fristet er ein Nischendasein zwischen den großen Größen der USB-Loader-Homebrew-Welt: dem USB Loader GX und dem WiiFlow. Seit 2012 wird der CFG-Loader nicht mehr weiterentwickelt. FIX94 und R2-D2199 entwickelten dann eine Modifikation des CFG-Loaders, die dann meist schneller aktualisiert wurde, als wir mit dem Schreiben hinterhergekommen sind! Wir haben die r71 kompiliert, die vom 20. April 2014 stammt.

Seit der Revision 65 hat sich schon etwas getan, jedoch leider zu wenig für ein großes Comeback. Es gibt z.B. noch keinen Nintendont-Support. Der CFG-Loader braucht mehr Aufmerksamkeit, da er wirklich ein 1A USB-Loader ist, der sich von vorne bis hinten bedienen anpassen lässt. Für die Verbreitung sind wir ja zuständig 😉

Download

Der CFG implementiert wieder was, von dem wir glauben, dass es auch in anderen USB-Loadern nützlich sein könnte: eine Suchfunktion für Spiele! Somit kann man seine "legal kopierten Spiele" durchsuchen! Dieses Feature ist aber noch experimentell. Zusätzliche Filter runden die Suchfunktion dann noch ab (bspw. alle Spiele, die das Nunchuck unterstützen, etc.). Größtenteils wurden Bugs ausgemerzt und die Sprachen erneuert, die jetzt auch beim Updaten mit heruntergeladen werden können. Direktes Mapping der Knöpfe für Devolution ist nun auch drinnen.