Archiv der Kategorie: 3DS: Update

NDS-Bootstrap v0.35.1

NDS-Bootstrap v0.39.1 In den letzten 7 Tagen aktualisiert

Spielt in Verbindung mit TWLMenu++ DS-Spiele und -Homebrews von der SD-Karte ab.

Entwickler shutterbug2000, ahezard
Dateigröße 302,60 kB
Letztes Update

Die Bootzeit wurde etwas verbessert. Der Rest im Changelog betrifft nur den DSi.

Improvements
* The FAT table has been relocated from DSi WRAM to Main RAM.
* * This removes the need to reboot in DSiWarehax, after creating the FAT table.
* * Also works around a mirroring bug in DSi WRAM.
* mpuInitOffset is now cached. This should improve boot times slightly.

Bug fixes (B4DS)
* Fixed Pokemon Gen 4 compatibility.
* FAT table has been moved forward by 8KB, so it is not overwriting DTCM.

JKSM 05.08.2020

Icon für JK’s SaveManager (JKSM)

Ein Speicherdaten-Manager für den Nintendo 3DS.

Entwickler JK
Dateigröße 667,48 kB
Letztes Update

Bevor sich wieder ein Witzbold über die Versionsnummer amüsiert: Das ist das amerikanische Datumsformat.

Neben der Behebung einiger Bugs wurde ebenfalls das Favoriten-Feature von der Switch-Version portiert.

* Dropped support for *hax
* Cleaned up FS code
* Favorites ported from switch
* Fixed bug that caused extdata to not be backed up when dump all was used
* Probably other stuff. It's been forever.

RetroArch v1.8.6

Icon für RetroArch Switch

RetroArch vereint mehrere Emulatoren unter einem Dach, darunter bspw. für NES, SNES, GBA, PS1, SEGA-Systeme, Arcade und viele, viele weitere!

Entwickler Libretro-Team
Dateigröße ~213 MB
Letztes Update

Diese Version ermöglicht die Komprimierung von Playlisten, was nicht besonders viel Platz spart, aber ironischerweise zu geringeren Menü-Ladezeiten führt, was sich insbesondere auf dem 3DS bemerkbar machen soll.

Im Ozone-Menü kann per Select zwischen beiden Thumbnails hin- und hergeschaltet werden, wenn beide aktiviert sind. Wie immer wurden auch zahlreiche Fehler behoben und die meta.xml der Wii-U-Version wurde endlich korrigiert.

Icon für RetroArch 3DS

RetroArch vereint mehrere Emulatoren unter einer Oberfläche mit nützlichen Zusatzfeatures.

Entwickler Libretro-Team
Dateigröße ~66 MB
Letztes Update
Icon für RetroArch Wii U

RetroArch vereint mehrere Emulatoren unter einem Dach, darunter bspw. für NES, SNES, GBA, SEGA-Systeme, Arcade und viele, viele weitere!

Entwickler Libretro-Team
Dateigröße ~94 MB
Letztes Update
Icon für RetroArch Wii

RetroArch vereint mehrere Emulatoren unter einer Oberfläche mit nützlichen Zusatzfeatures.

Entwickler Libretro-Team
Dateigröße ~20 MB
Letztes Update

uae3DS v0.3.1

uae3DS v1.0
Icon für uae3DS

Amiga-500-Emulator für den 3DS.

Entwickler badda71
Lizenz Unbekannt (Open-Source)
Dateigröße 2,14 MB
Letztes Update

Die letzte Version wurde aus Versehen ohne Compiler-Optimierungen veröffentlicht, weshalb sie schlechter lief. Dieses Update behebt das Problem. Auch wurde die Breite wieder auf 320px zurückgestellt.

* fixed speed bug #1
* reverted emu to 320px width
* fixed bug in key mapping

DaedalusX64 3DS Beta v0.2

DaedalusX64 3DS Beta v0.2
Icon für DaedalusX64 3DS

Nintendo-64-Emulator für den 3DS.

Entwickler masterfeizz
Dateigröße 723,19 kB
Letztes Update

Masterfeizz hat weiter am dynamischen Recompiler, dem Renderer und der Benutzeroberfläche geschraubt und somit die Kompatibilität und Geschwindigkeit verbessert. Außerdem lässt sich der Ton deaktivieren und Frameskip konfigurieren.

Dynarec, renderer, and user interface improvements

uae3DS v0.3

uae3DS v1.0
Icon für uae3DS

Amiga-500-Emulator für den 3DS.

Entwickler badda71
Lizenz Unbekannt (Open-Source)
Dateigröße 2,14 MB
Letztes Update

Der Touchscreen lässt sich jetzt als vollwertiges Mauspad verwenden und Tasten lassen sich generell umbelegen. Die Sensitivität der Maus kann in den Einstellungen angepasst werden und die volle Breite des oberen Bildschirms wird nun ausgenutzt. Ferner wurde Autofire auf "R" gelegt und die Statusleiste auf den unteren Bildschirm verschoben.

* full mouse pad functionality on bottom screen (tap-to-click, double-tap-to-double-click, tap-and-drag)
* support for key mappings, configurable in menu
* mouse sensitivity configurable in menu
* zoom / adjust vpos with C-stick
* emulation/menu uses full topscreen width
* autofire on R-button
* status bar on bottom screen

Universal-Updater v2.4.0

Icon für Universal-Updater

Einfache Installation und Aktualisierung diverser 3DS-Homebrews.

Entwickler Universal-Team
Dateigröße 2,88 MB
Letztes Update

Die Extrahierung und Installation von CIAs wurde beschleunigt und beide Operationen zeigen nun eine Fortschrittsleiste an. Der "GodMode" und "deleteTitle" wurden aufgrund ihrer Gefährlichkeit entfernt und "updateSelf" wurde als optionaler Boolean hinzugefügt, der u.a. Probleme mit dem TWLMenu++ behebt. Auch stürzt die Anwendung nicht mehr ab, wenn die Dateiliste neu geladen wird.

Changelog

What's new:
* Extraction and installing .cias are now faster and have progress bars as they run
* * Larger files are especially improved, on a 75 MB 7z with a 120 MB cia extraction went from 2:56 in the last release to 1:19 in this and installation from 1:03 to 0:56

Changes:
* Removed "GodMode" and deleteTitle to prevent potential malicious scripts
* * Use FBI or System Settings to delete titles
* Changed to new bar and selector graphics
* Changed the color selector menu
* Redesigned the credits and language selection screens
* Make updateSelf an optional boolean
* * Should fix TWiLight Menu++ sometimes being booted after installation

Bug fixes:
* Fixed crash on reloading the file list

Luma3DS v10.1.2

Empfohlen
Luma3DS v10.2.1
Icon für Luma3DS

Luma3DS ist die beliebteste Custom Firmware für den Nintendo 3DS.

Entwickler AuroraWright
Dateigröße 356,44 kB
Letztes Update

Diese Version behebt alles, was der vorherige Patch kaputt gemacht hat. So funktionieren Cheats und das Erzwingen der WLAN-Verbindung wieder. Aber auch ein Problem mit dem Debugger und der InputRedirection wurde behoben, die sich aufhingen, wenn keine Internetverbindung bestand.

* Fixed cheats not working at all (v10.1.1 regression)
* Fixed WiFi forcing not working at all (v10.1.1 regression). Also fixed other related bugs, including the mishandling of non-reachable access points
* Fixed a long-standing issue where the debugger and InputRedirection would hang for a long time and fail to recover if there was no internet
* Fixed a long-standing issue where the console would take a long time to power off/reboot/firmlaunch if either the debugger or InputRedirection were left enabled. Please note that this still happens if both are left enabled at the same time

EasyRPG Player v0.6.2

Icon für EasyRPG Player Switch

Portierung des Easy RPG Players für RPG Maker 2000/2003 Spiele auf die Nintendo Switch.

Entwickler EasyRPG Player Team, Rinnegatamante
Dateigröße 21,36 MB
Letztes Update
Icon für EasyRPG Player 3DS

Portierung des Easy RPG Players für RPG Maker 2000/2003 Spiele auf den 3DS.

Entwickler EasyRPG Player Team, Rinnegatamante
Dateigröße 17,96 MB
Letztes Update
EasyRPG Player v0.6.2.2
Icon für EasyRPG Player

Portierung des Easy RPG Players für RPG Maker 2000/2003 Spiele auf die Wii.

Entwickler EasyRPG Player Team
Dateigröße 3,74 MB
Letztes Update

Diese Version enthält viele Kompatibilitätsverbesserungen, sodass fast alle Spiele laufen sollten (ausgenommen die, die Patches benötigen). Nähere Details können im EasyRPG-Blog nachgelesen werden.

Luma3DS v10.1.1

Empfohlen
Luma3DS v10.2.1
Icon für Luma3DS

Luma3DS ist die beliebteste Custom Firmware für den Nintendo 3DS.

Entwickler AuroraWright
Dateigröße 356,44 kB
Letztes Update

Das Herunterfahren, der Reboot und Firmlaunch sollten nicht mehr ewig dauern und ein weiteres Problem, bei dem einige Luma-Builds gar nicht booteten, wurde behoben. Näheres im Changelog.

* Fixed multiple issues affecting shutdown (and reboot, firmlaunch) time. Shutdown time should be reduced to around 2.5~3.5s (from 16s):
* * A regression from v10.1 that was also potentially affecting startup times
* * A regression from v10.0
* * A bug back from 2016 causing shutdown times to be 1.5 to 5.5s longer than normal
* Fixed an issue where some Luma builds wouldn't boot
* Fixed most remaining cases where you would get an Arm9 svcBreak with 0xC8804465, in particular if you pressed the SAFE_MODE combo very late (this was a long-standing issue)
* 3DSX: increased the maximum core1 CPU time limit for APT_SetAppCpuTimeLimit from 30% to 89%

3DS Homebrew Launcher v2.1.1

Icon für 3DS Homebrew Launcher

Der beliebte Homebrew Launcher für den 3DS listet alle 3DSX-Homebrews auf der SD-Karte auf.

Entwickler Smealum, fincs
Lizenz Unbekannt (Open-Source)
Dateigröße 197,79 kB
Letztes Update

Dies ist lediglich ein Wartungsupdate, sodass das hbmenu wieder mit der aktuellen libctru-Version gebaut werden kann. Auch wurden einige Sprachdateien aktualisiert.

* Built with latest tools/libraries
* Minor text fixes

Luma3DS v10.1

Empfohlen
Luma3DS v10.2.1
Icon für Luma3DS

Luma3DS ist die beliebteste Custom Firmware für den Nintendo 3DS.

Entwickler AuroraWright
Dateigröße 356,44 kB
Letztes Update

Im Rosalina-Menü lässt sich nun eine Netzwerkverbindung erzwingen, selbst wenn der Verbindungstest fehlschlägt. Dies ist bspw. für FTP nützlich. Auch kann der kurze Druck auf den POWER-Button deaktiviert werden. Der Zeitserver wurde auf time.windows.com geändert und einige Fehler in Systemmodulen behoben.

Erfreulicherweise werden endlich BPS-Patches unterstützt. Somit lässt sich bspw. Project Restoration für Majoras Mask 3D mit der offiziellen Luma3DS-Version spielen.

Changelog

* Fixed booting on 4.x (*)
* Allowed launching 3dsx apps on < 8.x where Rosalina is supported (currently, 4.x and above) * Added two new options in Rosalina's "System configuration" submenu: * * the option to force a WiFi network, allowing to use local-network homebrew even if the connection test would fail (@LiquidFenrir) * * the option to disable short POWER button presses in Rosalina->System configuration (@izzy84075)
* Changed a few things in the NTP submenu:
* * added the ability to offset the time in the NTP menu by any number of minutes (@nathanhitch)
* * changed the default IP to that of time.windows.com, not blocked in mainland China
* Added support for BPS patches (@leoetlino)
* Arm9 menu: check for button combos again after the PIN and/or splash screens
* Fixed a few bugs in loader sysmodule that were causing crashes (@leoetlino, #1375: @Lizardon1, @muhmuhten)
* Fixed a few bugs in other sysmodules (@lioncash, @piepie62, @Oreo639, @mariohackandglitch), including one that would cause erroneous errdisp screens to show
* General system stability improvements to enhance the user's experience

TWiLight Menu++ v14.2.0 und NDS-Bootstrap v0.34.0

Icon für TWiLight Menu++

Das TWiLight Menu++ sieht aus wie das DSi-Menü und kann in Verbindung mit NDS-Bootstrap DS-Homebrews und DS-Spiele von der SD-Karte abspielen.

Entwickler RocketRobz
Dateigröße 32,04 MB
Letztes Update
NDS-Bootstrap v0.39.1 In den letzten 7 Tagen aktualisiert

Spielt in Verbindung mit TWLMenu++ DS-Spiele und -Homebrews von der SD-Karte ab.

Entwickler shutterbug2000, ahezard
Dateigröße 302,60 kB
Letztes Update

Neben kleineren Kompatibilitätsverbesserungen wurde eine Art Soft-Reset hinzugefügt, der lediglich die Konsole neu startet. Näheres in den Quellen-Links.

TWiLight Menu++ v14.1.0

Icon für TWiLight Menu++

Das TWiLight Menu++ sieht aus wie das DSi-Menü und kann in Verbindung mit NDS-Bootstrap DS-Homebrews und DS-Spiele von der SD-Karte abspielen.

Entwickler RocketRobz
Dateigröße 32,04 MB
Letztes Update

Ein Homebrew Launcher Theme wurde hinzugefügt und die Spielekompatibilität verbessert.

What's new?
* A Homebrew Launcher theme has been added!
It combines the graphical elements of the Wii and 3DS homebrew launchers.
TODO: Add moving bubbles to the bottom screen.

Bug fixes
* The first 4 Crayon Shin-Chan games and a Doraemon game by Inti Creates, now boot via nds-bootstrap!
This is done by setting 3MB MPU size for those games.
* Now only certain SDK5 ROMs can be set as Donor ROM.
If a game such as Anpanman to Touch de Waku Waku Training doesn't boot with your currently set Donor ROM, please set a different one.
* These games now boot with Heap Shrink set to Auto:
    - American Dragon Jake Long
    - Elebits: The Adventures of Kai and Zero
    - Transformers: Revenge of the Fallen: Autobots
    - Transformers: Revenge of the Fallen: Decepticons