Archiv der Kategorie: Allgemein

E3 Video-Präsentation am 12. Juni um 18:00 Uhr

Bald ist wieder E3-Zeit und heute hat Nintendo ihre E3-Pläne bekanntgegeben!

Das Wichtigste ist natürlich die Video-Präsentation – diese wird am 12. Juni um 18:00 Uhr deutscher Zeit ausgestrahlt. Sie dreht sich um Switch-Titel für 2018, inklusive dem neuen Super Smash Bros.. Direkt im Anschluss folgt Nintendo Treehouse Live, welches drei Tage umspannen wird (12. bis 14. Juni) und mit dem neuen Smashbros. beginnt.

Am 12. Juni von 0:30 Uhr bis 3 Uhr deutscher Zeit findet die Splatoon 2 World Championship statt, das Finale folgt am 12. Juni (Ortszeit). Im Anschluss an das Finale startet das Super Smash Bros. Invitational 2018.

All das kann live auf e3.nintendo.com mitverfolgt werden.

Switch Online-Service startet September 2018, Mario Kart Tour für Smartphones und Mario-Film in Arbeit

Nintendo hat auf Twitter überraschend drei große Ankündigungen gemacht: So ist ein Mario-Film und eine neue Smartphone-App mit dem Namen "Mario Kart Tour" in Arbeit, außerdem startet der kostenpflichtige Online-Service für die Switch im September 2018.

Produziert wird der animierte Mario-Film von Chris Meledandri von Illumination Entertainment und Shigeru Miyamoto von Nintendo. Er wird von Universal Pictures mitfinanziert und soll weltweit im Kino ausgestrahlt werden. Chris Meledandri produzierte u.a. Ice Age und "Ich – einfach unverbesserlich".

Im Fiskaljahr 2019, welches im März 2019 endet, soll außerdem eine neue Smartphone-App zu Mario Kart mit dem Namen "Mario Kart Tour" erscheinen. Weitere Details sind nicht bekannt.

Nach einer ersten Verschiebung startet der kostenpflichtige Switch Online-Service im September 2018. 30 Tage kosten 3,99 €, 90 Tage 7,99 € und 365 Tage 19,99 €. Außerdem haben Mitglieder dauerhaft Zugriff auf eine Sammlung klassischer Spiele mit neuen Online-Funktionen wie zum Beispiel "Super Mario Bros. 3", "Balloon Fight" und "Dr. Mario".

Miitomo wird eingestellt

Nintendo stellt Miitomo am 9. Mai 2018 ein. Die erste Smartphone-App des Konsolenherstellers startete Ende März 2016 und dem Hype folgte recht schnell die Flaute.

  • Bis zum Ende des Services gibt es einen täglichen Anmeldebonus in Form von Miitomo-Münzen und Spielscheinen.
  • Der Verkauf von Miitomo-Münzen wird am 25.01.2018 (also heute) beendet.
  • Der Service wird am 9. Mai 2018 um 09:00 Uhr deutscher Zeit eingestellt, danach ist die App nicht mehr nutzbar und eine Meldung erscheint.
  • Ein Mii kann auf einen Nintendo-Account übertragen werden, indem dieser mit Miitomo verknüpft wird (Die Persönlichkeit und andere Informationen des Mii-Charakters werden nicht übertragen).
  • Zusatz-Mii-Charaktere werden gelöscht. Sie können vor dem Ende des Services aber als QR-Codes gespeichert und dann zum Mii-Maker für Nintendo 3DS und Wii U transferiert werden.
  • Miifotos können nicht mehr angesehen werden; dies beinhaltet auch Miifotos, die auf Facebook geteilt wurden. Miifotos lassen sich aber auf dem Gerät speichern.
  • In einem Nintendo-Account oder in Super Mario Run verwendete Miitomo-Profilbilder und Miitomo-Kleidungsstücke werden nach dem Ende des Service nicht mehr angezeigt.

[BEHOBEN] eShop momentan mit Problemen

UPDATE: Sieht so aus, als hätte Nintendo die Probleme behoben.

Wie immer war Nintendo davon überrascht, dass sich viele zu Weihnachten eine Nintendo-Konsole wünschen und auch damit online gehen wollen, was momentan für überlastete Server und einen nicht erreichbaren eShop sorgt. Schon seit heute Nachmittag gibt der eShop einen Fehler mit der vielsagenden Meldung "Es ist ein Fehler aufgetreten" aus. Das betrifft sowohl die Switch, als auch die Wii U, den 3DS und Käufe über die Nintendo-Website.

Nintendo arbeitet momentan an einer Lösung.

Seedi: "Retro-Konsole" will Profit auf Kosten anderer machen

Neues aus dem Land der Emulation: Auf Indiegogo ist ein Projekt aufgetaucht, welches eine "Retro-Konsole" mit dem Namen "Seedi" verspricht, mit der Original-Discs und ROMs abgespielt bzw. emuliert werden können. Allerdings verwendet das Projekt RetroArch – und will damit Profit machen. Die RetroArch-Macher mögen das natürlich gar nicht.

Seedi: "Retro-Konsole" will Profit auf Kosten anderer machen weiterlesen

SNES Mini wird auch 2018 ausgeliefert; NES Mini kommt zurück

Gute Neuigkeiten für Fans der "Mini"-Konsolen von Nintendo: Der Spielehersteller hat angekündigt, dass der SNES Mini, welcher am 29. September 2017 erscheint, auch noch 2018 nach Europa ausgeliefert wird. Damit will man wohl denen, die die schwer erhältliche Konsole teuer weiterverkaufen, ein Schnippchen schlagen.

Auch soll der NES Mini im Sommer 2018 wieder zurückkommen. Die Produktion der Mini-Konsole wurde im April diesen Jahres eingestellt – nach nur fünf Monaten. Weitere Informationen sollen in Zukunft folgen.

SNES Classic Mini angekündigt

Nintendo hat heute überraschend auf Twitter den Nachfolger zum NES Classic Mini angekündigt. Hierzulande hört das Produkt auf den etwas sperrigen Namen "Nintendo Classic Mini: Super Nintendo Entertainment System". Erscheinen wird die Mini-Konsole am 29. September 2017. Installiert sind 21 Spiele (US-Versionen mit 60 Hz), darunter auch das nie erschienene Star Fox 2, welches spielbar wird, wenn das erste Level in Star Fox (Starwing hierzulande) abgeschlossen wird. Mitgeliefert werden auch zwei Controller und ein HDMI-Kabel.

Ein "haushaltsübliches Steckernetzteil" wird noch benötigt, welches nicht mitgeliefert wird.

Nintendos E3-Präsentation am Dienstag um 18:00 Uhr

Ja, es ist wieder diese Zeit des Jahres! Die Videospielmesse "Electronic Entertainment Expo" – kurz "E3" – findet wieder statt.

Die Direct von Nintendo könnt ihr am Dienstag, dem 13. Juni um 18:00 Uhr live auf Twitch verfolgen. Sie wird ungefähr 30 Minuten lang sein. Gezeigt werden u.a. Super Mario Odyssey und weitere Switch-Spiele, die dieses Jahr erscheinen. Direkt danach und am 14. und 15. Juni um 19 Uhr spielen die Experten von Nintendo Treehouse kommende Spiele für die Nintendo Switch und den Nintendo 3DS.

Das Splatoon 2 Turnier findet ebenfalls am 13. Juni um 23:30 Uhr statt. Abgerundet wird das Ganze durch ein Pokkén Tournament DX Turnier am 14. Juni um 19:30 Uhr und ein ARMS Turnier am 15. Juni um 0:30 Uhr.

[Abgelaufen] eShop-Guthaben über PayPal momentan 10% reduziert

Momentan erhält man 10% Rabatt auf eShop-Guthaben, wenn dies über PayPal Digital Gifts gekauft wird.

So kostet eine 15€ Karte 13,50€, eine 25€ Karte 22,50€ und eine 50€ Karte nur 45€. Das Angebot gilt bis zum 29. Mai 2017. Gut, wenn man z.B. noch ein Spiel für Haxchi benötigt und keine Kreditkarte zur Hand hat.

Die gleiche Aktion gilt auch für Telekom-Guthaben. Zudem gibt es 15% Extraguthaben bei iTunes, Zalando und CHRIST.

Produktion des NES Classic Mini eingestellt

Nintendo of Europe hat heute den Produktionsstop des NES Classic Mini in Europa angekündigt. Der Spielehersteller wird auf der Nintendo-Webseite berichten, falls die Produktion in Zukunft wieder aufgenommen wird. In den letzten Tagen wurde diese bereits in Japan, den USA und Australien eingestellt.

Der NES-Nachbau war in letzter Zeit schwer zu bekommen und Nintendo versprach sogar noch, die Produktion weiter anzukurbeln, daher wirkt diese Entscheidung etwas seltsam; allerdings ließ ein Nintendo-Mitarbeiter auch verlauten, dass der NES Classic Mini nicht als langfristiges Produkt geplant war.

Korrektur: RomHacking.net-Story war fake

Wir haben Mist gebaut: Wir haben heute früh berichtet, dass RomHacking.net vom Netz genommen wurde, aufgrund von Nintendo. Diese Story war ein Hoax. Es tut uns sehr leid, dass wir das vorher nicht genauer geprüft hatten, obwohl wir dies immer tun, bevor wir eine Story verbreiten. Fehler passieren und das ist definitiv nicht die Art, wie wir Journalismus betreiben. Hier gibt es nichts schön zu reden – das war Mist. Wir haben den Beitrag von der Startseite entfernt und alle Social-Media-Postings mit dem Beitrag gelöscht, um zu verhindern, dass sich die Geschichte weiter verbreitet.

Der verlinkte Twitter-Account gehörte nicht zu RomHacking.net. RPGSite steht mit einem Mitglied von RomHacking.net in Kontakt, der mitteilte, dass die Seite in Ordnung sei.

Nintendo Switch Release!

Ab heute ist die Nintendo Switch offiziell weltweit verfügbar!

Die einzigartige Kombination aus Handheld- und TV-Konsole revolutioniert definitiv und wir sind gespannt, wie sich die Switch im Gegensatz zur Wii U schlägt, die ja nicht besonders erfolgreich war. The Legend of Zelda: Breath of the Wild fährt schon gute Kritiken ein mit einem Metascore von 98/100 Punkten!

Das Update v2.0.0 steht auch zum Download bereit und rüstet die Online-Funktionalitäten nach. Wir wünschen euch viel Spaß mit eurer Switch, wenn ihr euch eine bestellt habt! Wir halten natürlich die Augen in Bezug auf Homebrew offen, auch wenn es jetzt natürlich noch sehr früh ist. Aber jeder fängt mal klein an!