Zum Inhalt springen

Das war 2021! – Der Jahresrückblick

Rückblick, WiiDatabase

Wir präsentieren wieder unseren alljährlichen Jahresrückblick und schauen, was dieses Jahr in Sachen Homebrew so passiert ist!

Januar

Anfang Januar unterstützte Atmosphère zum ersten Mal die damals neue Switch-Revision "Mariko". Damals wurden übrigens schon erste Vorboten der OLED-Switch mit dem Codenamen "Aula" in der Firmware entdeckt.

Das RiiConnect24-Team brachte den Wetterkanal auf die Wii U, sodass ihr nicht mehr aus dem Fenster gucken müsst.

Februar

Das Switchroot-Team aktualisierte die Android-Aftermarket-Firmware "LineageOS" auf Version 17.1 und Android sprang damit von Version 8 auf die 10.

Zehn Jahre 3D ohne Brille – am 26. Februar 2021 feierte der 3DS seinen zehnten Geburtstag!

März

Die Wii U bekam ein Firmware-Update auf 5.5.5.

Auch veröffentlichte Kartik ein Systemmodul für den 3DS, mit dem sich die Knöpfe frei umbelegen lassen!

April

Im April gaben wir euch einen exklusiven Einblick in "Aroma" – die neue Homebrew-Umgebung für die Wii U. Davon gibt es übrigens noch nichts neues, aber Maschell arbeitet hart daran!

Zoogie veröffentlichte wieder mal einen Browser-Exploit für den 3DS.

Im April erhob Nintendo auch Anklage gegen den Chef von Team Xecuter "garyopa".

Mai

GaryOderNichts überraschte mit dem neuen IOSU-Exploit "BluuBomb", der einen Buffer Overflow im Bluetooth Stack der Wii U ausnutzt.

Anlässlich des siebten Jubiläums von Wiimmfi ist es möglich, beliebte Spiele wie Mario Kart Wii und Super Smash Bros. Brawl komplett ohne Homebrew und nur mittels DNS-Änderung zu spielen.

Wir nahmen auch etliche Gaming-Boulevard-Seiten aufs Korn, die damals falsche Berichte über eine "Switch Pro" streuten. Kaum haben sich diese nicht bewahrheitet, ist es plötzlich wieder sehr still…

Juni

Im Juni musste Nintendo das Switch-Update 12.0.3 für kurze Zeit aussetzen, da es zu Download-Fehlern im eShop aufgrund von TLS-Problemen führte.

Juli

Nintendo kündigte überraschend die Switch Pro ääh OLED-Switch für den Oktober an.

Auch wurden wieder Dokumentationen und SDKs geleaked.

Der Konsolenhersteller schloss auch Browserhax XL und SSLoth auf dem 3DS.

August

Am 04. August feierten wir unseren zehnten Geburtstag!

September

Atmosphère erreichte v1.0.0, was natürlich nicht den Entwicklungsstopp markierte! Ganz im Gegenteil!

Eine DDoS-Attacke zwang Wiimmfi im September in die Knie.

Nintendo fügte endlich Bluetooth-Audio-Unterstützung zur Switch hinzu.

Und wo wir schon mal bei Bluetooth sind: Bloopair wurde veröffentlicht und ermöglicht das Verbinden von verschiedenen Bluetooth-Controllern an die Wii U.

Ende September zogen wir auf einen eigenen vServer um – mit vollem Erfolg! Performance und Uptime haben sich merklich verbessert.

Nintendo wies auch erstmals Gerüchte über eine "4k Switch" zurück.

Oktober

Die Software- und Skript-Sammlung für klassische "Point & Click"-Spiele "ScummVM" feierte ihren 20. Geburtstag.

In einem Video wurde erstmals hekate auf der OLED-Switch per Modchip gezeigt.

November

Der Fan-Hack "Super Mario Gravity" erhielt einen neuen Trailer!

Unsere allerliebste Lieblings-Konsole – die Wiifeierte ihren 16. Geburtstag!

Das Newer-Team überraschte uns alle mit einer neuen Version des NSMBWii-Mods "Newer Super Mario Bros.".

Auch verlosten wir ein Exemplar des Buches "Frag Iwata".

Dezember

Der Nintendo-64-Emulator "Wii64" wurde nach elf Jahren aktualisiert.

Auch erschien eine "History"-Ausgabe von "Wiimms Mario Kart" mit allen seit 2010 in "Wiimms Mario Kart Fun" enthaltenen Strecken – über 1400 Stück!

Zum vorerst letzten Mal haben wir diesmal eure Vorhersagen für 2021 korrigiert, was das Spiel grundsätzlich mit einem Unentschieden beendete.

Am Ende des Jahres hat Maschell auch noch eine verbesserte Homebrew-Umgebung für die Wii U mit dem Namen "Tiramisu" veröffentlicht! Lecker!

 

Wir wünschen euch einen guten und vor allem gesunden Rutsch ins neue Jahr!