Archiv der Kategorie: 3DS

3D ohne Brille – mit diesem Konzept gelang Nintendo 2011 ein würdiger Nachfolger für den Nintendo DS. Bis heute hat sich der Nintendo 3DS über 75 Millionen Mal verkauft. 2015 erschien hierzulande der "New Nintendo 3DS" – eine schnellere Version mit einem zusätzlichen Stick und zwei weiteren Schultertasten.

Jahrelang schien Homebrew unerreichbar – Nintendo hatte gegenüber der Wii definitiv dazu gelernt. Anfangs war nur eine alte Firmware per Flashcard hackbar, bis im November 2014 "NINJHAX" veröffentlicht wurde, mit dem zum ersten Mal Homebrew ohne Zusatz-Hardware (aber mit Spiel) ausgeführt werden konnte. Zahlreiche Exploits folgten, bis im August 2017 mit "ntrboothax" der "heilige Gral" erschien, mit der sich jeder 3DS auf jeder Firmware sowohl modden, als auch unbricken lässt.

Zwischenzeitlich drohte sich die Community aufzuspalten, was glücklicherweise nur von kurzer Dauer war.

Wumiibo v1.0 – amiibo-Emulation jetzt direkt auf dem 3DS

Wumiibo v3.0

Emuliert amiibo direkt auf dem 3DS.

Entwickler Kartik
Lizenz Unbekannt (Open-Source)
Dateigröße 706,60 kB
Letztes Update

Dieses große Update erlaubt endlich die amiibo-Emulation direkt auf dem 3DS – ohne Internet und ohne externen Clienten! Die BIN-Dateien müssen auch nicht mehr entschlüsselt werden, sondern können ganz legal online erstellt werden!

Eine Anleitung findet ihr wie immer auf unserer Download-Seite.

Old Browserhax: Old3DS Browserhax für Firmware 11.10 bis 11.13 veröffentlicht

Dieser Download befindet sich nicht (mehr) in unserer Datenbank oder wurde verschoben - klicke hier, um zum aktuellen Download/zu einer Alternative zu gelangen.

Zoogie hat seinen New Browserhax auf dem Old3DS lauffähig gemacht.

Der Exploit funktioniert auf den Firmware-Versionen 11.10.0-43 bis 11.13.0-45 und zwar nur auf dem originalen Nintendo 3DS, dem Nintendo 3DS XL und dem Nintendo 2DS. In Kombination mit unSAFE_MODE lässt sich somit einfach eine CFW installieren.

Danke an Dash Recorder für den Hinweis!

Wumiibo v0.1 für den 3DS: amiibo übers Netzwerk emulieren

Wumiibo v3.0

Emuliert amiibo direkt auf dem 3DS.

Entwickler Kartik
Lizenz Unbekannt (Open-Source)
Dateigröße 706,60 kB
Letztes Update

Kartik hat ein Custom-Systemmodul für den Nintendo 3DS veröffentlicht, mit dem sich amiibo übers Netzwerk (über einen PC) emulieren lassen.

Dies ist eine frühe Version, die Kompatibilität sollte aber immer besser werden. Besonders der Old3DS muss noch getestet werden. Auch ist die Einrichtung noch etwas komplex und amiibo müssen vorher erst entschlüsselt werden.

New Browserhax: New3DS Browserhax für Firmware 11.10 bis 11.13 veröffentlicht

Zoogie hat einen neuen Exploit für die Systeme der New3DS-Familie veröffentlicht. Hierbei handelt es sich um einen ARM11-Userland-Exploit. Er basiert dabei auf JSTypeHax für die Wii U.

Dieser Download befindet sich nicht (mehr) in unserer Datenbank oder wurde verschoben - klicke hier, um zum aktuellen Download/zu einer Alternative zu gelangen.

Der Exploit funktioniert auf den Firmware-Versionen 11.10.0-43 bis 11.13.0-45 und zwar nur auf dem New Nintendo 3DS, New Nintendo 3DS XL und New Nintendo 2DS XL. In Kombination mit unSAFE_MODE lässt sich somit einfach eine CFW installieren.

RetroArch v1.9.0

Icon für RetroArch Switch

RetroArch vereint mehrere Emulatoren unter einem Dach, darunter bspw. für NES, SNES, GBA, PS1, SEGA-Systeme, Arcade und viele, viele weitere!

Entwickler Libretro-Team
Dateigröße ~250 MB
Letztes Update
Icon für RetroArch Wii U

RetroArch vereint mehrere Emulatoren unter einem Dach, darunter bspw. für NES, SNES, GBA, SEGA-Systeme, Arcade und viele, viele weitere!

Entwickler Libretro-Team
Dateigröße ~282 MB
Letztes Update
Icon für RetroArch 3DS

RetroArch vereint mehrere Emulatoren unter einer Oberfläche mit nützlichen Zusatzfeatures.

Entwickler Libretro-Team
Dateigröße ~70 MB
Letztes Update
Icon für RetroArch Wii

RetroArch vereint mehrere Emulatoren unter einer Oberfläche mit nützlichen Zusatzfeatures.

Entwickler Libretro-Team
Dateigröße ~46 MB
Letztes Update

Das Audio-Knacken auf dem 3DS beim Pausieren wurde behoben und weitere Verbesserungen bzgl. Playlists und Achievements vorgenommen.

mGBA v0.8.3

mGBA Switch v0.9.1
Icon für mGBA Switch

Ein sehr guter Game-Boy-Advance-Emulator.

Entwickler endrift
Dateigröße 2,14 MB
Letztes Update
mGBA 3DS v0.9.1
Icon für mGBA 3DS

Emuliert den Game Boy, Game Boy Color und Game Boy Advance.

Entwickler endrift
Dateigröße 1,09 MB
Letztes Update
mGBA Wii v0.9.1
Icon für mGBA Wii

Ein sehr guter Game-Boy-Advance-Emulator.

Entwickler endrift
Dateigröße 648,67 kB
Letztes Update

Diese Version behebt wieder einige Kompatibilitätsprobleme und grafische Bugs.

Newer Super Mario Bros. DS v1.11

Icon für Newer Super Mario Bros. DS

Eine komplette, hochqualitative Modifikation von "New Super Mario Bros. DS" mit 80 neuen Leveln, Grafiken, Mechaniken und einem brandneuen Soundtrack!

Entwickler Newer Team
Lizenz Proprietär
Dateigröße ~70 MB
Letztes Update

Schon Ende Mai gab es nach rund zwei Jahren wieder ein Update für den New Super Mario Bros. DS Hack "Newer Super Mario Bros. DS".

Die beiden neuen Versionen beheben ein paar Fehler und fügen Dreifach-Münzblöcke zu mehreren Leveln hinzu. Außerdem wurde das Level "Springy Spiritland" in "Grimoire Grounds" umbenannt.

Nebenbei hat das Newer Team auch ein Video mit neuer Musik veröffentlicht, die für ein Weihnachts-Update vorgesehen war und die hätte gestreamt werden sollen, anstatt eine feste Soundfont zu verwenden. Es wurde allerdings nie fertiggestellt. Unterdessen laufen auch die Arbeiten an Newer PLUS stetig weiter.

1.11 (May 31, 2020)
    - Adjusted level preview for 1-3 Snailicorn Grove.
    - Fixed level intro screen for 4-6 Grimoire Grounds.

1.10 (May 30, 2020)
    - Fixed secondary midpoint bug in World 5-Ghost House.
    - Fixed level preview for 4-6 Springy Spiritland.
    - Renamed Springy Spiritland to Grimoire Grounds.
    - Added Triple coin blocks to multiple levels.

Luma3DS v10.2

Empfohlen
Luma3DS v10.2.1
Icon für Luma3DS

Luma3DS ist die beliebteste Custom Firmware für den Nintendo 3DS.

Entwickler AuroraWright
Dateigröße 356,44 kB
Letztes Update

Das Screenshot-Feature hat einen massiven Geschwindigkeitsboost bekommen. Hatte es vorher noch über zehn Sekunden gedauert, bis ein Screenshot erstellt wurde, sind es jetzt nur noch wenige Millisekunden! Diese werden in "/luma/screenshots/" gespeichert.

Über das Rosalina-Menü kann nun auch die Bildschirmhelligkeit deutlich genauer eingestellt werden, als über die offiziellen Einstellungen. In dem Menü finden sich zudem weitere Bildschirm-Filter, die auch wiederhergestellt werden, wenn der 3DS zu- und wieder aufgeklappt wird. Die Bedienung des Rosalina-Menüs wurde zudem vereinfacht und unterstützt den C-Stick.

Lags und Abstürze mit der InputRedirection sollten jetzt der Vergangenheit angehören; allerdings kann es sein, dass damit im HOME-Menü einige Tasten doppelt gedrückt werden. "ZL" oder "ZR" zu drücken behebt dies aber.

Changelog

* Massively improved the screenshot feature:
* * Now takes around 100ms instead of 10s (speed may vary, and the first screenshot in a series is slower)
* * 800px top-screen mode is now supported
* * Rosalina menu options have been reordered to take this into account
* Added brightness (luminance) selection submenu
* Screen filters submenu improvements:
* * Changed the filter values, and there are now more of them
* * The selected filter is now properly restored when the lid is reopened
* Removed the lag and crash associated to InputRedirection (thanks @Nanquitas)
* * On N3DS, this may cause a key press to be repeated in Home Menu for no reason. Just pressing ZL/ZR on the console is enough to fix this
* Improved Rosalina menu handling:
* * C-Pad (left pad) can now be used to navigate the menu
* * You can now easily scroll through the menus by maintaining directional keys
* * InputRedirection can now be used to access and navigate the menu
* * New key options for the menu combo: C-Pad Left/Right/Up/Down & "Touch Screen Pressed" (sorry, no ZL/ZR)
* Removed the need for the console to reboot again when switching to homebrew from a higher-memory game (e.g. Pokémon Sun on O3DS -> configured homebrew title)
* Homebrew can now write to the shared config page
* Fixed the fact that the console would hang if sleep mode was entered when the Rosalina menu was open
* Enabling either the debugger or InputRedirection will now prevent the console from going to sleep until both are disabled (to prevent the console from hanging)
* Rosalina is now supported on N3DS SAFE_FIRM, including the homebrew launching functionality that comes with it:
* * This is controlled by a new option in the main Luma menu. That option also enables running 11.3-and-below system versions on N2DS and also allows the system to run even with defecting head-tracking hardware
* * The newest release of the Homebrew Menu needs to be used (it comes bundled with Luma3DS in this release archive). You also need to rebuild all your homebrew with the latest libctru release. Some homebrew may not work, nevertheless
* * Some Rosalina features may not work properly there (e.g. the brightness and New 3DS submenus)
* Separated the exception dump parser script to a new repository: https://github.com/LumaTeam/luma3ds_exception_dump_parser

3DS Homebrew Launcher v2.2.0

Icon für 3DS Homebrew Launcher

Der beliebte Homebrew Launcher für den 3DS listet alle 3DSX-Homebrews auf der SD-Karte auf.

Entwickler Smealum, fincs
Lizenz Unbekannt (Open-Source)
Dateigröße 197,79 kB
Letztes Update

Homebrews lassen sich mit "SELECT" als Favoriten festlegen und das Steuerkreuz kann endlich gedrückt gehalten werden, um kontinuierlich zu scrollen. Eine animierte Welle wurde zum Topscreen hinzugefügt und die zugrunde liegenden Bibliotheken aktualisiert.

* Built with latest tools and libraries.
* Added starring system (backported from nx-hbmenu): press SELECT to star or unstar an application.
* Added key repeat support for scrolling.
* Added wave rendering!
* Removed support for ninjhax 1.x.
* Simplified app bundle detection support, removing some obsolete edge cases.
* Miscellaneous optimizations and bug fixes.
* Further improvements to overall system stability and other minor adjustments have been made to enhance the user experience.

ROM Properties v1.6.1

ROM Properties ist eine Shell-Erweiterung für Windows, Linux und BSD, die Informationen und Cover zu einigen Spiel-bezogenen Formaten anzeigt.

Entwickler GerbilSoft
Dateigröße 2,31 MB
Letztes Update

Cover zu PlayStation 1 und 2 Discs werden nun angezeigt und eine Online-Datenbank für Titelbildschirme für die System der Game-Boy-Familie und den SNES wurde hinzugefügt. Auch werden mehr SNES-ROMs mit falschen Headern, SPC7110-Expansion-Chips und Sufami-Turbo Mini-Carts erkannt. ISOs von High Sierra werden auch unterstützt.

* Fixed a guaranteed crash when viewing the "ROM Properties" tab. Fixes issue #236.
* The rp-download User-Agent string now includes the OS version number.
* Support for PlayStation 1 and 2 discs, and PlayStation 1 executables.
* Online database for title screens for Game Boy, Game Boy Color, Game Boy Advance, and Super NES title screens.
* SNES: Improved detection for some not-quite-standard ROM headers, SPC7110 expansion chips, and Sufami Turbo mini-carts.
* ISO: Support for High Sierra format discs.

Universal-Updater v2.5.1

Icon für Universal-Updater

Einfache Installation und Aktualisierung diverser 3DS-Homebrews.

Entwickler Universal-Team
Dateigröße 2,88 MB
Letztes Update

Diese Version behebt einige Bugs und löscht deshalb die Config-Datei beim Start, also am besten alles wichtige notieren. Auch wird nur noch ein Update für Homebrews aus dem gleichen UniStore angezeigt. Der FTP-Support ist auch entfernt wurden – nutzt dafür am besten ftpd.

Changelog

What got fixed?
* Fix Config causing a return to the Home Menu / Homebrew Launcher. (On first start of v2.5.1, the config get wiped! So make sure to note all your current Config stuff.)

What got added?
* Add %3DSX%, %NDS% and %ARCHIVE_DEFAULT%. With that, updated scripts can now declare %3DSX%/Universal-Updater.3dsx for example and it will use the 3DSX path from the config file instead!
* Add "Special Thanks" page on the credits.

What got changed?
* Make download Speed Display disabled on default, cause it can potential cause crashes. If you really want to have it enabled, change SHOW_SPEED to true in the config. No support for those crashes will be given though.
* Don't display "update available" for apps that haven't been installed from that UniStore.
* Remove FTP, cause FTP is not the focus of Universal-Updater. Use FTPD for it instead.

TWiLight Menu++ v15.3.0

Icon für TWiLight Menu++

Das TWiLight Menu++ sieht aus wie das DSi-Menü und kann in Verbindung mit NDS-Bootstrap DS-Homebrews und DS-Spiele von der SD-Karte abspielen.

Entwickler RocketRobz
Dateigröße 34,83 MB
Letztes Update

Diese Version fügt noch mehr Bloat nützliche Features hinzu und repariert den Updater. Das Wood-Theme wurde wegen Bugs temporär deaktiviert.

Changelog

What's new?
* DSi/3DS/Saturn/HBL themes: Added Classic/Mini menu music!
Music is the SEGA Genesis Mini menu music with various DS game soundfonts. (Listen here.)
You can enable this in TWLMenu++ Settings.
* (@Epicpkmn11 and various users) More translations have been added!

Bug fixes
* Slot-1 booting has been fixed! Certain DS games and flashcards (ex. SC DSTWO) will still not boot.
* TWiLight Menu++ Updater and Universal Updater can now update TWiLight Menu++ again!
* Other minor adjustments have been made to enhance the user experience.

Regression
* The Wood UI theme has been temporarily disabled, due to bugs.
If this theme is in use, it'll switch to the original R4 theme.

Universal-Updater v2.5.0

Icon für Universal-Updater

Einfache Installation und Aktualisierung diverser 3DS-Homebrews.

Entwickler Universal-Team
Dateigröße 2,88 MB
Letztes Update

Neben einem Splashscreen fügt diese Version einen Script-Ersteller, sowie die zweite Version des "UniStores" hinzu, in dem u.a. gesucht und sortiert werden kann. Die "Universal DB" ist mit an Board und der Download-Fortschritt ist jetzt sichtbar.

Eventuell machen einige Archive Probleme, da die benutzte libarchive Version mittlerweile sieben Jahre alt ist.

Changelog

What got added?
* Display splash screen on first startup!
* Initial Script-Creator! (You can now create scripts within Universal-Updater, but it could possibly have issues, so feel free to report them, if you found any. The Script-Creator is mostly english only for this release.)
* UniStore v2! (This is an improved UniStore version, which contains 2 Layouts (Grid and List), searching for specific entries, sorting and more! Only Universal DB does support it right now and backwards compatibility stays, so UniStore v1 can be used as well!)
* Universal DB got added! (This is a 3DS & NDS Homebrew database, which is also available here as a site format. You can find it next to the TinyDB button under "UniStore" -> "Store search".)
* Added Polish Translation.
* Press Left/Right to scroll a page on Script list, UniStore etc.
* Show download speed on download operations.
* Make the progressbar optional.
* Some more improvements.

Notes
* Added warn message, that TinyDB might be down and causes "Download Failed!". This is not an Universal-Updater fault!
* If you want to use UniStore v2, change "version" under "storeInfo" to 2. UniStore v2 does not use the same Format as UniStore v1! Keep that in mind!!

Known issues
* Some archives might have issues due to 3ds-libarchive using a 2013 version of libarchive.

Danke an Nintenplay für den Hinweis!