Archiv der Kategorie: Nintendo Switch

Switch Theme Injector v3.8 und NXThemes Installer v1.4

Mit diesem praktischen PC-Tool lassen sich eigene Themes für die Nintendo Switch erstellen.

Entwickler exelix11
Lizenz Unbekannt (Open-Source)
Größe 3,97 MB
Letztes Update 

Installiert Custom-Themes für die Nintendo Switch ("NXTheme"-Dateien).

Entwickler exelix11
Lizenz Unbekannt (Open-Source)
Größe 3,65 MB
Letztes Update 

Eigene Schriftarten können in den Themes-Ordner kopiert und installiert werden – allerdings überschreibt dies auch die Schrift von Spielen, die diese vom HOME-Menü laden. USD1-Panes werden jetzt unterstützt und erlauben das Ändern der Form von Icons und das Hinzufügen von Schatten. Auch lassen sich die Profil-Auswahl stylen und Themes ohne Hintergrundbilder anwenden (also solche, die nur aus eigenen Layouts bestehen).

* Custom font support ! Copy any TTF in the themes folder to install it.
* Custom usd1 panes support for nxthemes, these kind of panes allow more customization by changing the shape of icons or add shadows. The layout editor will be updated soon.
* Support for the player select applet
* Support for nxthemes without a background image, these kind of themes just edit the layout and look good on any color setting (dark or light "theme" option in the console settings)
* Other minor fixes and improvements

Note that custom fonts also apply to titles that load the font from the home menu, there's no way to prevent this.

pPlay v2.1

pPlay v2.1

Ein Video-Player für die Nintendo Switch.

Entwickler Cpasjuste
Lizenz Unbekannt (Open-Source)
Größe 12,78 MB
Letztes Update 

Das Durchsuchen von HTTP-Verzeichnissen wurde beschleunigt und einige Fehler mit Dateinamen bei HTTP-Verzeichnissen behoben.

* player: hide loading message and report error... on file loading error
* player: fix http browsing of folders with the ' special characters
* player: fix http loading of files with special characters
* player: speedup http browsing

pFBA Switch, pNES und pSNES v3.4

Eine Portierung von Final Burn Alpha auf die Nintendo Switch.

Entwickler Cpasjuste
Lizenz Eigene
Größe 12,21 MB
Letztes Update 
pNES v3.4

Portierung von Nestopia auf die Nintendo Switch.

Entwickler Cpasjuste
Lizenz GPLv2
Größe 4,15 MB
Letztes Update 
pSNES v3.4

Portierung des Snes9x-Emulators auf die Nintendo Switch.

Entwickler Cpasjuste
Lizenz Eigene
Größe 4,39 MB
Letztes Update 

pFBA: ZX Spectrum ROMs werden korrekt erkannt, Abstürze in einigen ROMs wurden behoben (Forgotten Worlds cps1, Gaiapolis, etc.) und die überflüssige Option, 50 Hz zu erzwingen, wurde entfernt. Ferner wurde der FBA-Core auf die aktuelle Version angehoben.

pSNES: Die aktuelle Version des Snes9x-Cores wird jetzt verwendet und das Laden von Savestates wurde behoben. Die Schriftart wurde vergrößert und auch hier Abstürze in einigen Spielen gefixt. Zudem werden ROMs in Großbuchstaben korrekt erkannt (das gilt auch für pNES).

In allen Emus gab es auch noch kleinere Anpassungen der Oberfläche. Näheres im Changelog.

* pfba: add spectrum hardware roms filter
* pfba: fix spectrum roms not detected/handled correctly
* pfba: fix crash on some roms (Forgotten Worlds cps1, gaiapols...)
* pfba: remove now unnecessary force 50hz option
* pfba: update fba to latest git (2019-03-28)
* psnes: update to latest snes9x git (2019-03-28)
* psnes: fix save states loading
* psnes: use bigger font size for menus
* psnes: fix crash in some games (cool world...)
* psnes/pnes: fix uppercase roms not detected
* pemu: menu: add main/roms options delimiter
* pemu: menu: make options values wider, change selected option value color, set highlight size to selected value
* pemu: fix ui inputs changing with roms inputs change

Homebrew App Store v2.1rc -> v2.1

Mit dem Switch Homebrew App Store lassen sich Homebrew-Programme direkt von der Switch aus herunterladen.

Entwickler vgmoose
Lizenz GPLv3
Größe 3,80 MB
Letztes Update 

Lädt Homebrew-Anwendungen vom Internet direkt auf die SD-Karte der Wii U.

Entwickler vgmoose
Lizenz GPLv3
Größe 3,31 MB
Letztes Update 

UPDATE: Der Release-Kandidat ist jetzt die finale Version 2.1.

Die Wii-U-Version wurde kräftig überarbeitet und nutzt nun SDL2 als Grafik-Backend. Eine Suchfunktion wurde hinzugefügt und der ganze App Store lässt sich ohne Touch-Screen steuern. Des Weiteren stehen weitere Informationen, wie etwa die Größe und der Changelog zur Verfügung.

Zur Switch-Version wurde eine Themes-Kategorie hinzugefügt, mit der Custom Themes heruntergeladen werden können. Die Oberfläche soll auch flüssiger sein und NROs lassen sich nach dem Herunterladen starten.

Die Downloads laufen in beiden Versionen nun auch schneller ab und das Beenden mit "Minus" wurde ebenfalls behoben.

Goldleaf v0.5

Goldleaf v0.5

Goldleaf ist ein NSP-Installer und Title-Manager für die Nintendo Switch.

Entwickler XorTroll
Lizenz GPLv3
Größe 13,33 MB
Letztes Update 

Die Oberfläche wurde stark überarbeitet und mehrere Fehler behoben. So funktioniert die Installation über USB nun besser und die Multi-Installation ist für die nächste Version geplant. Der Content-Manager wurde verbessert und jeder Inhalt lässt sich löschen – so kann man bspw. nur das DLC oder Update von einem Spiel löschen.

Natürlich funktioniert jetzt auch die NSP-Installation auf der Firmware 7.0.0 und 7.0.1 und fehlgeschlagene Installation werden entfernt. Eventuell vorhandene Titel werden ebenfalls entfernt.

Das Extrahieren von NCAs wurde entfernt, da es in einer der nächsten Versionen möglich sein soll, diese direkt zu mounten. Der volle Changelog kann auf GitHub gefunden werden.

Atmosphère v0.8.6

Empfohlen!
Atmosphère v0.8.10 (422dce69) In den letzten 7 Tagen aktualisiert

Atmosphère ist die originale Custom Firmware für die Nintendo Switch.

Entwickler SciresM, TuxSH, hexkyz, fincs
Lizenz GPLv2
Größe 4,99 MB
Letztes Update 

Das Homebrew Menu wird jetzt nur geöffnet, wenn "R" gedrückt gehalten wird, während das Album oder irgendein Spiel aufgerufen wird – dazu muss die "/atmosphere/loader.ini" aktualisiert werden. Die Tastenkombination und das Verhalten lassen sich natürlich wie gehabt beliebig einstellen.

Atmosphère merkt sich nun auch, welche Cheats aktiviert wurden, sodass diese nicht mehr manuell eingeschaltet werden müssen. Auch wird es Homebrew-NROs ermöglicht, den Webbrowser zu öffnen, womit die NSP-Anforderung entfällt – das geht bspw. über Goldleaf. Natürlich wurden auch wieder zahlreiche Fehler behoben – den vollständigen Changelog findet ihr auf GitHub.

Payload Launcher v1.1.2 und pPlay v2.0

Startet Fusée-Gelée-Payloads von der SD-Karte direkt vom Homebrew Menu aus. Wie Reboot to Payload, nur mit Auswahlmenü.

Entwickler suchmememanyskill
Lizenz GPLv2 & MIT
Größe 142,89 KB
Letztes Update 

Mithilfe der Bildschirmtastatur kann jetzt manuell ein Pfad eingegeben werden.

* Added a keyboard to manually put in a path

pPlay v2.1

Ein Video-Player für die Nintendo Switch.

Entwickler Cpasjuste
Lizenz Unbekannt (Open-Source)
Größe 12,78 MB
Letztes Update 

Anstatt ffmpeg direkt zu benutzen werden Medien nun über mpv abgespielt. Auch lässt sich die Schriftart austauschen und Medien-Infos werden erst beim Laden extrahiert.

* use mpv interface as ffmpeg wrapper (provide a fast, stable and powerful experience)
* add external font support
* disable automatic media info extraction thread, media info is extracted when a media is loaded
* lot of fixes and improvements
* update readme

Nro2Nsp v3.3.3

Nro2Nsp v3.3.4 Fix

Packt NROs in installierbare NSPs. Kann auch NRO- und RetroArch-Forwarder erstellen.

Entwickler Root-MtX
Lizenz Unbekannt (Open-Source)
Größe 2,76 MB
Letztes Update 

Mehrere Fehler wurden behoben und Bilder verlieren nicht mehr an Qualität, wenn sie nicht im JPEG-Format vorliegen oder größer als 256×256 Pixel sind.

* Fixed "no logo" enable checkbox stuck enabled
* Removed settings locations and replaced with export/import settings
* Fixed crash when using application defaults
* Changed image conversion to prevent quality loss on non jpeg images and non 256x256 images
* Added image color checks to prevent "?" icon
* Added Custom Message Box with theme support
* Updated icon database

Payload Launcher v1.1.0 -> v1.1.1

Startet Fusée-Gelée-Payloads von der SD-Karte direkt vom Homebrew Menu aus. Wie Reboot to Payload, nur mit Auswahlmenü.

Entwickler suchmememanyskill
Lizenz GPLv2 & MIT
Größe 142,89 KB
Letztes Update 

UPDATE: v1.1.1 lässt die Homebrew nicht mehr abstürzen, wenn die INI-Datei falsch ist. Außerdem kann der aktuelle Ordner verlassen werden.

Der Payload-Ordner lässt sich jetzt ändern – per Standard stehen der Pfad von Hekate, Argon-NX und /payloads/ zur Auswahl. Die "payload_config.ini", die anschließend im gleichen Ordner wie die NRO generiert wird, kann auch frei angepasst werden.

v1.1.1:
Add if someone fucks up their ini file they wouldn't crash when trying to launch a payload from the fallback directory (very specific i know)
Added backing out of the folder selector

v1.1.0:
Added the support to change which folder the program should look to find the payloads.
By default, the app will ask the user between hekate's payload folder, argon-nx's payload folder, the root folder and the /payloads folder. You can set a path manually by navigating to the payload_config.ini generated in the same folder as the nro.

SX Installer v1.52

SX Installer v1.52

Schicker NSP-Installer, Game-Launcher, NSP-Dumper und Speicherdaten-Manager für die Nintendo Switch.

Entwickler digableinc, Team Xecuter
Lizenz Proprietär
Größe 5,96 MB
Letztes Update 

Diese Version ist mit der Firmware 7.0.0/7.0.1 kompatibel und kommt wie immer mit Fehlerbehebungen daher.

* Overall System Stability
* Small Minor Bug Fixes
* Now Compatible with v7.x Firmwares

pFBA Switch v3.3

Eine Portierung von Final Burn Alpha auf die Nintendo Switch.

Entwickler Cpasjuste
Lizenz Eigene
Größe 12,21 MB
Letztes Update 

Das Erzwingen von 60 Hz funktioniert jetzt immer und die BIOS-Auswahl für Neo-Geo-Spiele wurde behoben sowie Support für das Unibios 3.3 hinzugefügt. Auch funktionieren die Audio-Interpolations-Optionen wieder.

Eine Version 3.2 gab es übrigens nicht.

* pfba: fix "FORCE_60HZ" option not always applied
* pfba: neogeo: fix bios selection, add unibios 3.3 support (needs "uni-bios_3_3.rom" in neogeo.zip)
* pfba: neogeo: use "COINS + FIRE3" for service switch, "COINS + FIRE4" for "P1/P2" switch (this leave START for in-game unibios menus (http://unibios.free.fr/howitworks.html)
* pfba: fix audio interpolations options

pSNES, pFBA Switch und pNES v3.1

pSNES v3.4

Portierung des Snes9x-Emulators auf die Nintendo Switch.

Entwickler Cpasjuste
Lizenz Eigene
Größe 4,39 MB
Letztes Update 

Eine Portierung von Final Burn Alpha auf die Nintendo Switch.

Entwickler Cpasjuste
Lizenz Eigene
Größe 12,21 MB
Letztes Update 
pNES v3.4

Portierung von Nestopia auf die Nintendo Switch.

Entwickler Cpasjuste
Lizenz GPLv2
Größe 4,15 MB
Letztes Update 

Gezippte Skins werden jetzt benutzt und das zugehörige Verzeichnis zu "skins" geändert (statt "skin"). Auch kann eine ROM mit ihrem Savestate vom Menü geladen werden und das Drücken des Analog-Sticks wird bei einem einzelnen Joy-Con als Start- bzw. Select-Knopf verwendet.

- skins: use zipped skins (put zipped skins in "skins" directory)
- skins: add skin selection to main options menu
- skins: change "skin" path to "skins"
- skins: change "ROM_ITEM" name/type to "TEXT"
- skins: add "color_missing", "color_not_working" and "highlight_use_text_color" options to "ROM_LIST > TEXT" skin config
- options menu: set states options menu at the first place, for easier in game access
- states menu: fix bug to return to main menu with back button
- states: allow loading a rom with it's state from the main rom menu
- states menu: add tween position for a better effect
- switch: input: use joystick click/press for either start (left joycon) or select (right joycon) on single joycon mode

Quellen: pSNES, pFBA Switch, pNES

Payload Launcher v1.0.2 – "Reboot to Payload" mit Auswahlmenü

Startet Fusée-Gelée-Payloads von der SD-Karte direkt vom Homebrew Menu aus. Wie Reboot to Payload, nur mit Auswahlmenü.

Entwickler suchmememanyskill
Lizenz GPLv2 & MIT
Größe 142,89 KB
Letztes Update 

UPDATE: v1.0.2 entfernt lediglich den Hinweis, dass die Homebrew nur mit Atmosphère funktionieren würde.

Diese nützliche Switch-Homebrew von suchmememanyskill erweitert Atmosphères "Reboot to Payload" NRO um ein nützliches Auswahlmenü, sodass aus mehreren Fusée-Gelée-Payloads ausgewählt werden kann. Diese müssen auf die SD-Karte in den Ordner "/payloads/" verschoben und anschließend in der Homebrew ausgewählt werden. Bis zu 20 Payloads werden unterstützt.

Funktioniert mit Atmosphère (und Kosmos, da es Atmosphère nutzt), ReiNX und SX OS Beta. Mit "Minus" lässt sich auch die "reboot_payload.bin" überschreiben, welche bei einem Neustart über das Switch-Menü gestartet wird (das funktioniert allerdings nur mit Atmosphère und Kosmos).