Archiv der Kategorie: Wii

Yet Another BlueDump Mod v1.84

yet another bluedump modDarkMatterCore hat im Mai seine Modifikation von BlueDump aktualisiert.

DOWNLOAD

System-Titel des Wii-Modus der Wii U werden nun korrekt gedumpt und die Tickets nicht mehr gefakesigned. Ihr solltet aber keine System-WADs in der vWii installieren! Ferner wurde die Sortierung im IOS-Auswahlmenü gefixt und IOS-Versionen werden wieder angezeigt. Zu guter Letzt wurde noch ein Hash-Berechnungsfehler behoben.

Mit BlueDump lassen sich IOS und Kanäle als WAD dumpen.

YABDM v1.84 (May 12th, 2017 - DarkMatterCore):
* Fixed sorting method for the IOS selection screen. IOS version numbers are now properly displayed.
* Replaced Steve Reid's SHA-1 C implementation with the standard SHA-1 C implementation from RFC 3174 (with some modifications). This fixes the hash calculation error.

I apologize for these mistakes. I don't have a TV anymore, so I wasn't able to test the previous release.

YABDM v1.83 (May 4th, 2017 - DarkMatterCore):
* Added support for the vWii Common Key. System Titles dumped from a vWii will now retain proper AES encryption and their tickets won't be fakesigned by default anymore. An updated WAD Manager shall be needed in order to install these WADs.
* Updated libruntimeiospatch to v1.5.4.
* Updated libwupc to r3 mod 2 (made by Cyan).
* Fixed building with latest devkitPPC + libogc.

Danke an Larsenv für den Hinweis!

Wiimms SZS Tools v1.55a r7429 -> v1.55b r7437

Wiimm hat seine SZS-Tools aktualisiert.

DOWNLOAD

UPDATE: v1.55b wurde veröffentlicht.

v1.55b r7437:
- wszst DISTRIBUTION: New parameter: PREDECESSOR
- wszst AUTOADD: With option -v, the command will list invalid files too.

v1.55a r7429:
- New command: wszst DISTRIBUTION: The aim is to create a text file that describes a custom track distribution. The owner have to edit the created file and send it to Wiimm. Wiimm add the information to the custom track portal https://ct.wiimm.de/ with a complete track list.

USB Loader GX v3.0 r1265

Cyan hat nach knapp einem Jahr dem USB Loader GX ein Update spendiert.

DOWNLOAD

Die Open-Source-Version des Homebrewkanals lässt sich jetzt booten und Banner von einem EmuNAND mit einem langen Pfad werden nun korrekt angezeigt. Außerdem wurden die Nintendont-Einstellungen für Classic-Controller-Rumble und dem Gamecube-IPL/-"BIOS" hinzugefügt. Ansonsten wurden nur Librarys aktualisiert, damit sich der Loader mit dem aktuellsten devkitPPC und libogc kompilieren lässt.

v3.0 r1265:
* Added 2 new Nintendont settings (CC Rumble and IPL choices). (Greywolf)
* Updated all the sources to compile with devkitPPC r28 and r29-1. (Greywolf)
* Fixed loading banners from EmuNAND with a long path. (Greywolf)
* Updated Libcustomfat to 1.1.1 + Ustealth. (Greywolf, Cyan)
* Added support for Open source HBC TitleID.

v3.0 r1264:
* Updated Libcustomfat to 1.1.1 + Ustealth. (Greywolf, Cyan)
* Updated devkitpro libraries to DevkitPPC r29-1, libogc 1.8.16
* Updated Libvorbis in devkitpro libogc. (Greywolf)
* Updated libfat in devkitpro libogc to 1.1.1 + Ustealth patch

v3.0 r1263:
* Updated tinyXML to tinyXML2 v4.0.1 (GreyWolf)

Nintendont v5.478 -> v5.479

nintendontFIX94 hat Nintendont aktualisiert.

DOWNLOAD

UPDATE: v5.479 wurde veröffentlicht. Soundprobleme beim Beginn/Ende eines Kampfes in Tales of Symphonia wurden behoben und die Kapitalübergänge in Fire Emblem: Path of Radiance sowie Triforce-Spiele sollten jetzt stabiler laufen.

Street Racing Syndicate kann jetzt speichern.

v5.479:
- added tales of symphonia into arstartdma exception list to remove its beeps on battle start/end
- added fire emblem into read limit remove list to hopefully stabilize its chapter transitions
- added triforce titles into manual DI invalidate exception list to hopefully make its loading more stable

v5.478:
added street racing syndicate into instant exi irq exception list to allow it to save

PriiLoader v0.8.2

DacoTaco hat seinen PriiLoader nach mehr als zwei Jahren aktualisiert.

DOWNLOAD

Die Open-Source-Version des Homebrewkanals lässt sich jetzt starten und die Installation im Wii-Modus der Wii U wird nun blockiert. Außerdem lässt sich eine Homebrew auswählen, die beim Ausschalten der Wii gestartet werden soll. Zu guter Letzt wurden wie immer einige Fehler behoben.

* Added support for open HBC
* refuse installation on WiiU(vWii) (using a dirty check from Joostin)
* added option to shutdown to a certain app 
* fixed arguments stuff when booting dol/elf files
* Added magic word to force autoboot ( 'Abra' )

Nintendont v5.475 -> v5.476

nintendontFIX94 hat einen Pull-Request von ShadowOne333 gemerged.

DOWNLOAD

UPDATE: v5.476 macht die Service-Disc v1.0 bootbar.

Für die ersten vier Resident Evil Teile wird kein Widescreen erzwungen, selbst wenn die Option aktiviert ist, da die Spiele damit inkompatibel sind.

v5.476:
* added patches to make gamecube service disc v1.0 bootable 

v5.475:
* Adding RE Remake, Zero, 2 & 3 to Widescreen exceptions

Wii DS ROM Sender v3.3

FIX94 hat seinen Wii DS ROM Sender aktualisiert.

DOWNLOAD

Das Tool sollte nicht mehr (so oft) beim letzten Block hängen bleiben und ist jetzt auch per Wii U GamePad über die WiiVC und Wii U Classic und Pro Controller steuerbar.

v3.3:
- support classic controllers and wiiu pro controllers as well

v3.2:
- further improved logic when sending nds roms to the ds system menu, this should make it less likely to forever get stuck sending the last block
- added wiiu gamepad controls when running from wii vc