Schlagwort-Archive: server

Server-Umzug

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch haben wir WiiDatabase.de auf einen neuen Server umgezogen.

Seit September 2014 hosten wir bei Uberspace und sind sehr zufrieden. Seit Ende 2017 gibt es mit "Uberspace 7" quasi eine neue "Produktversion"; eine direkte Migration ist nicht möglich. Seit letztem Jahr laufen fast alle unsere Dienste (wie das Wiki und Paste) auf Uberspace 7 und seit heute auch die Hauptseite.

Da WiiDatabase.de quasi *die* Anlaufstelle für Nintendo-Homebrew im deutschsprachigen Raum ist, sollte ein Umzug unterbrechungsfrei ablaufen. Das haben wir gemacht:

  1. Alle Mails umgezogen und den MX-Record auf den neuen Server geändert
  2. Die ganze Seite auf den neuen Server kopiert, sowie die Datenbank importiert (Konfigurationsdateien nicht vergessen anzupassen!)
  3. Um zu testen, lokal die Seite auf die neue IP zeigen lassen (per HOSTS) und die HTTPS-Warnung umgehen (ärgerlich, dass sich HSTS nur per Chrome umgehen lässt)
    • So konnten wir Fehler beheben, bevor es losgeht
    • Das TLS-Zertifikat wird automatisch ausgestellt und erneuert, wenn der DNS-Eintrag auf die neue IP zeigt, daher musste ich die Warnung zuerst umgehen
  4. DNS-Einträge ändern und… warten
  5. Die alte Seite läuft noch auf dem alten Server parallel weiter – wer also diesen Beitrag hier sieht, ist bereits auf dem neuen Server

Nebenbei haben wir auch ein paar Änderungen durchgeführt:

  • Bedingt durch die Umstellung nutzt die Seite nun HTTP/2, was die Ladezeit stark beschleunigt, besonders im Backend!
  • Ein paar Hacks wurden entfernt und das CSS endlich mal angepasst (für bspw. die DISQUS-Kommentare)
  • Die Webfonts wurden rausgekegelt und durch System-Schriftarten ersetzt, was die Ladezeit erneut stark beschleunigt und den Text sofort erscheinen lässt, sowie die Seitengröße um rund 200 KB reduziert
  • Der Feature-Policy-Header wurde integriert
  • Der Content-Security-Policy-Header wurde erneuert, der bestimmt, was von welcher URL geladen werden darf
    • Im Zuge dessen haben wir eine Report-URI integriert, an die gesendet wird, wenn es Probleme gibt – sehr hilfreich und so konnte ich schon einige Fehlerchen beheben. Keine Sorge, es wird nichts schlimmes gesendet – näheres dazu in unserer Datenschutzerklärung unter dem Punkt "Sentry"
      • uBlock Origin kann CSP-Berichte blockieren, falls ihr das ausstellen wollt (und einen Werbeblocker solltet ihr sowieso nutzen)
    • Bitte prüft eure Browser Add-Ons und eure Antiviren-Programme, dass sie nicht irgendeinen Müll integrieren und Daten von externen Seiten laden, ohne, dass ihr es wisst – besonders schlimm sind dabei diverse YouTube Downloader Add-Ons und Kaspersky
      • Und prüft auch euren PC auf Adware/Malware, indem ihr F12 auf der Hauptseite drückt und die Browser-Konsole aufruft – i.d.R. sollte keine Content-Security-Policy-Warnung angezeigt werden
  • Es gab mit dem DISQUS Condition Load Plugin ein Problem, welches dazu führte, dass keine Plugin-Updates mehr angeboten wurden – und das seit mehreren Monaten. Mittlerweile funktioniert wieder alles und alles ist wieder up2date.

Bitte teilt uns mit, falls es zu irgendwelchen Problemen kommt, besonders wenn das Kommentarsystem nicht lädt (nicht vergessen, dass es auf bestimmten Seiten deaktiviert ist).

ftpd v2.3

Icon für ftpd Switch

Ein FTP-Server für die Nintendo Switch.

Entwickler mtheall, TuxSH, WinterMute
Lizenz Public Domain
Dateigröße 143,63 KB
Letztes Update
ftpd v2.3
Icon für ftpd

Ein FTP-Server für den 3DS.

Entwickler mtheall
Lizenz Public Domain
Dateigröße 505,47 KB
Letztes Update

Neue unterstützte Kommandos in dieser Version sind "MLSD", "MLST" und "SIZE", außerdem lässt sich der Bildschirm abdunkeln, wenn "Start" gedrückt wird und die Kompatibilität mit Clienten, die sich nicht an den FTP-Standard halten, wurde verbessert.

New Supported Commands
* MLSD
* MLST
* SIZE

Other Features
* Switch support
* Backlight toggle (Start button)
* More compatibility with non-compliant clients
* Further improvements to overall system stability and other minor adjustments have been made to enhance the user experience

ftpd Switch v2.2.0-947dc137

WinterMute hat den FTP-Server "ftpd" für die Switch aktualisiert.

Icon für ftpd Switch

Ein FTP-Server für die Nintendo Switch.

Entwickler mtheall, TuxSH, WinterMute
Lizenz Public Domain
Dateigröße 143,63 KB
Letztes Update

Die Switch-spezifischen Updates wurden in den Master-Branch gemerged und ftpd mit der neuesten Version von devkitA64/libnx neu kompiliert.

* Switch updates merged to master.
* rebuilt with latest devkitA64/libnx

ftpd Switch v2.2.0-e627691c

WinterMute hat schon letzten Monat eine neue Version von ftpd für die Nintendo Switch veröffentlicht.

DOWNLOAD

Diese Version zeigt endlich die lokale IP-Adresse der Switch korrekt an, anstatt nur "0.0.0.0". Wer immer noch die allererste Version verwendet, kann sich auch auf ein neues Icon und einen funktionierenden Switch -> PC Transfer freuen.

Show local IP address on Switch correctly.

Wiimmfi Connection: Mario Kart Wii Profile Dumper veröffentlicht

mkwprofiledumperMaschell hat eine Homebrew-App veröffentlicht, die auch nach dem 18. Mai (dem Tag, an dem das Freundescode-Webformular abgeschalten wird) den Freundescode an den Wiimmfi-Server sendet und dich bei der Wiimmfi-Connection registriert!

Download

Dieser Dumper sendet dein Profil an den Wiimmfi-Server, damit du weiter online fahren kannst! Danach solltest du noch dein Mario Kart Wii Image patchen.

Die Nintendo Wi-Fi Connection lebt: Wiimm & Co. erstellen eigenen Server für Mario Kart Wii & Co.

wiimmfi

Von wegen "Die Nintendo Wi-Fi Connection wurde eingestellt"! Die Community hat es wieder mal geschafft: Im Februar kündigte Nintendo die Abschaltung der Nintendo Wi-Fi Connection an, die sie am 20. Mai auch durchziehen werden. Mit der Community hat Nintendo aber sicher nicht gerechnet: Mario Kart Wii und viele andere Wii- (und möglicherweise DS-)Spiele lassen sich in einer gepatchten Version weiter online spielen!

WICHTIG: Ihrr müsst eure Freundescodes auf dieser Website eingetragen haben! Die endgültige Freigabe des Servers erfolgt am 20. Mai. Es wurde eine Homebrew-App für Mario Kart Wii veröffentlicht, die euch ohne das Formular bei der Wiimmfi-Connection registrieren kann. Für andere Spiele existiert derzeit noch keine Lösung euch nach der Abschaltung des Formulars zu registrieren!
UPDATE: 
Die Zeit für das Eintragen ist abgelaufen. Jetzt eingegebene Freundescodes könnten nicht übernommen werden ("We can not guarantee that now entered friendcodes will be taken to the Server!").

Die Nintendo Wi-Fi Connection lebt: Wiimm & Co. erstellen eigenen Server für Mario Kart Wii & Co. weiterlesen

WiiConnect24 abgeschaltet – Wetter- und Nachrichtenkanal löschen

Nintendo macht WiiConnect24 dicht
WiiConnect24 wurde abgeschaltet – so löscht du die überflüssigen Kanäle!

UPDATE, 2016: Es gibt jetzt übrigens eigene Server für die WiiConnect24-Kanäle! Sieh dir mal RiiConnect24 an.

Heute war es soweit: Nintendo hat die Server zu WiiConnect24 abgeschaltet – jeglicher Austausch von Nachrichten, sowie jegliche Online-Kanäle funktionieren nicht mehr. Und wieso sollte man Kanäle behalten, die nicht mehr gehen? So räumt ihr auf!

WiiConnect24 abgeschaltet – Wetter- und Nachrichtenkanal löschen weiterlesen

Qwad v0.7

nano hat den NUS Downloader (nicht nur) für Linux aktualisiert.

Download

WARNUNG: IOS dürfen auf keinen Fall im Wii-Modus der Wii U installiert werden!
Qwad unterstützt nun relative Pfade, wenn das Command Line Interface (Terminal) benutzt wird. –tmdinfo zeigt nun keine Fehler mehr, wenn ein IOS gecheckt wird. Außerdem wurden Whitespace Fixes integriert. Außerdem wird decrypt=false nun nicht mehr vom CLI automatisch gesetzt.

-- 0.7 --
* cli-options now can properly handle relative paths
* --tmdinfo does now longer fail when checking an IOS
* don't enforce decrypt=false on unpacking cli
* automatic whitespace fixes

via

Monster Hunter Tri: Server werden morgen abgeschaltet

Schon am 18. Januar haben wir euch darauf aufmerksam gemacht, dass die Server von CAPCOMs "Monster Hunter Tri" abgeschaltet werden. Nun ist es soweit: Morgen werden die Server abgeschaltet und alle Online-Funktionen ausgesetzt.

Wer weiterspielen möchte, muss sich wohl oder übel Monster Hunter 3 Ultimate kaufen. Eine Demo findet ihr in beiden eShops.

Wii U Megaupdate: Die Server geben nach

Heute ist die Wii U in Amerika gestartet – und prompt gibt es ein Update das zahlreiche Features hinzufügt!

Das Update beträgt 1 Gigabyte. Nach Userberichten funktioniert keine Online-App außer der eShop – es laden einfach zu viele das Update und die Server haben nachgegeben.

U.a. erhält die Wii U dadurch den eShop und den Wii-Modus. Die Firmware lautet 1.0.2 – jedoch gibt es einige ältere Wii Us die die Firmware 1.0.1 haben.

Die Firmware nach dem Update lautet 2.0.0!

via