Archiv der Kategorie: 3DS

3D ohne Brille – mit diesem Konzept gelang Nintendo 2011 ein würdiger Nachfolger für den Nintendo DS. Bis heute hat sich der Nintendo 3DS über 75 Millionen Mal verkauft. 2015 erschien hierzulande der "New Nintendo 3DS" – eine schnellere Version mit einem zusätzlichen Stick und zwei weiteren Schultertasten.

Jahrelang schien Homebrew unerreichbar – Nintendo hatte gegenüber der Wii definitiv dazu gelernt. Anfangs war nur eine alte Firmware per Flashcard hackbar, bis im November 2014 "NINJHAX" veröffentlicht wurde, mit dem zum ersten Mal Homebrew ohne Zusatz-Hardware (aber mit Spiel) ausgeführt werden konnte. Zahlreiche Exploits folgten, bis im August 2017 mit "ntrboothax" der "heilige Gral" erschien, mit der sich jeder 3DS auf jeder Firmware sowohl modden, als auch unbricken lässt.

Zwischenzeitlich drohte sich die Community aufzuspalten, was glücklicherweise nur von kurzer Dauer war.

Gateway Omega 2.7 mit Support für EmuNAND 9.4

gateway-omegaGateway hat ein Update für ihre Flashkarte Gateway 3DS veröffentlicht.

Download

Dieses Release bringt Support für die Firmware 9.4 im EmuNAND! Also nur für Konsolen mit Firmware 4.X! Am Support für die "echten" Firmware 9.0-9.2 wird noch gearbeitet, man soll nicht auf 9.3 und höher aktualisieren! Außerdem kündigte das Gateway-Team an, dass man Systeme mit der Version kleiner als 9.0 auch unterstützen wird. Zuerst wird man mit den Firmware 8.0 und 8.1 anfangen und dann sich nach unten durcharbeiten.

3DSGBA – Erster GBA-Emulator für den 3DS veröffentlicht

3DSGBASteveice10 hat den ersten Gameboy Advance Emulator für den 3DS veröffentlicht!

Download

Er läuft momentan sehr langsam und hat keinen Sound.

Steuerung:
Datei auswählen:

  • A – Datei/Verzeichnis auswählen
  • B – Ein Verzeichnis zurückgehen
  • START + SELECT – Emulator beenden
  • TOUCH – Emulation fortsetzen, wenn ein Spiel pausiert ist

In-Game:

  • Normale GBA-Knöpfe steuern das Spiel
  • X – Ein Savestate anlegen
  • Y – Ein Savestate laden
  • TOUCH – Öffnet das Datei-Menü und pausiert das Spiel

Nintendo 3DS Update v9.3.0-21 blockt NINJHAX

3ds-logoNintendo hat offensichtlich ein Firmware-Update für den 3DS veröffentlicht, welches NINJHAX blockt. Die Gateway 3DS wurde geblockt, Sky3DS funktioniert noch weiter, da es nur ein Klon einer Retail-Karte ist. Ein offizieller Changelog steht noch nicht bereit.

Es gibt jetzt ein Zufalls-Feature für das Theme-Menü, das Theme des HOME-Menüs wird nach dem Standby oder nach dem Einschalten des 3DS geändert. Außerdem können nun gleichzeitig Top- und Bottom-Screen vom 3DS gescreenshottet werden. Für den New Nintendo 3DS gibt es jetzt außerdem Einstellungen zu den amiibos.

blargSnes v1.2

Der SNES-Emulator für den 3DS "blargSnes" wurde auf Version 1.2 aktualisiert.

Download

Es gibt jetzt einen brandneuen Renderer, der die Hardware nutzt. Support für das Skalieren wurde hinzugefügt, es gibt einen "Beenden" Button (für den Homebrew Launcher gedacht), weitere Emulations-Fixes, Support für de 256×239-Modus, richtigen PAL-Support (nutzt jetzt PAL-Timing), Versuche, die GPU nicht einzufrieren, Synchronous SPC700 Support und weitere Bugfixes und Perfomance-Verbesserungen.

Version 1.2:
* Brand new hardware-accelerated renderer
* Scaling support
* Exit button (mainly for use with the Homebrew Launcher)
* Emulation fixes (namely, huge 'next EXP' in Earthbound is fixed)
* Support for the 256x239 mode
* Proper PAL support (actually uses PAL timings)
* Tries to prevent GPU freezes
* Synchronous SPC700 (fixes issues but also causes a little slowdown)
* As usual, more crap I forgot about. Hah.

Fantasy Life Save Viewer/Editor v1.03b build 33

fantasylifesaveviewereditorDer Fantasy Life Save Viewer/Editor wurde aktualisiert.

Download

Die Option 'Speichern unter…" wurde hinzugefügt, außerdem kann jetzt das Geschlecht geändert werden. Ein Hilfe-Button und eine Life-Datenbank mit den Sternen, die für ein Level-Up benötigt werden, wurden hinzugefügt. Zu guter Letzt wurde viel unter der Haube verbessert.

v1.03b build 33
 **minor build compilation to add the "Save as..." missing feature

v1.03b build 32
+added gender
+added little help button (not that we needed but, anyways)
+added Life database with stars needed to level up (Demi-Creator might be wrong for some of them)
+hmmm... I may have put something funny. can you find it?
* too much changed under the hood

3DS Windows-Explorer Extension v1.5.3

3dsexplorerextAUTOMATIC111 hat ein nettes kleines Tool entwickelt, welches es erlaubt, Cover von 3DS-Spielen im Windows-Explorer anzeigen zu lassen. Gleichzeitig kann man Spiele im Explorer bewerten und sich Metadaten anzeigen lassen und sie bearbeiten. Die Spiele selbst werden dabei nicht angefasst.

Download

Es werden .3DS-, .3DZ- und .CIA-Dateien unterstützt. Einfach die "install.bat" doppelklicken! Funktioniert ab Windows XP, sowohl 32- als auch 64-Bit.
Falls jemand misstrauisch ist: Einen Viren-Report haben wir hier und hier.

3ds-shell-ext-screen

Fantasy Life Save Viewer/Editor v1.02b

fantasylifesaveviewereditorDer Speicherstand-Betrachter und -Editor für Fantasy Life von mvmiranda wurde aktualisiert.

Download

. Immer vorher ein Backup machen! Funktioniert nur mit der Gateway 3DS, Speicherstand als .fsd benötigt.

fantasylifesaveviewereditor-screen2 fantasylifesaveviewereditor-screen3

Main window
+added options window for auto backup and yes to save stars and rank
*fixed app not saving stars and rank properly

TronDS v1.0.0.3

TronDSTronDS wurde aktualisiert. TronDS ist – trotz des Namens – ein 3DS-Homebrew-Emulator. Er emuliert also nur 3DS-Homebrews, keine kommerziellen Spiele! Aber gut für Entwickler.

Download

TronDS-screen1

Changelog

v1.0.0.3
- Added support for 3d rendering.
- Added support fo FS service.
- Added support for GPU service.
- Added support for kernel syncro objects like mutexes,semaphores et etc.
- Fixed a bug in linear memory allocation.
- Fixed a bug in rescheduling threads.
and other small changed and fixed.

v1.0.0.2
New version of TronDS a Nintendo 3DS Emulator, 1.0.0.2, more changes, like
- Added support for 3DS files
- Added support for VFPU
- Added support for Breakpoints
- Fixed some bug in ARMv6 opcodes

v1.0.0.1
First version of TronDS a Nintendo 3DS Emulator, It's very simple and is only capable of running homebrews. It currently supports:
- ARM9/ARM11 interpreter for the 3DS appcore – the processor core dedicated to running user applications
- OS HLE to support userland interaction with the various 3DS OS services
- Framebuffer rendering
- Debugger with ARM11 disassembler, register view (written in C#)