Archiv der Kategorie: 3DS

3D ohne Brille – mit diesem Konzept gelang Nintendo 2011 ein würdiger Nachfolger für den Nintendo DS. Bis heute hat sich der Nintendo 3DS über 75 Millionen Mal verkauft. 2015 erschien hierzulande der "New Nintendo 3DS" – eine schnellere Version mit einem zusätzlichen Stick und zwei weiteren Schultertasten.

Jahrelang schien Homebrew unerreichbar – Nintendo hatte gegenüber der Wii definitiv dazu gelernt. Anfangs war nur eine alte Firmware per Flashcard hackbar, bis im November 2014 "NINJHAX" veröffentlicht wurde, mit dem zum ersten Mal Homebrew ohne Zusatz-Hardware (aber mit Spiel) ausgeführt werden konnte. Zahlreiche Exploits folgten, bis im August 2017 mit "ntrboothax" der "heilige Gral" erschien, mit der sich jeder 3DS auf jeder Firmware sowohl modden, als auch unbricken lässt.

Zwischenzeitlich drohte sich die Community aufzuspalten, was glücklicherweise nur von kurzer Dauer war.

Gateway 3DS Loader für Android v1.3

Shaowtrance hat eine App für Android released, mit der du die Gateway im lokalen Netz starten kannst.

Download

Der 3DS und dein Android-Smartphone/Tablet müssen nur im gleichen Netzwerk sein. Du kannst aber auch einen Hotspot erstellen und deinen 3DS mit deinem Android-Gerät darüber verbinden. Mobile Daten und WLAN müssen dafür aus sein.

Du musst zuerst in den Einstellungen von Android die Installation aus unbekannten Quellen erlauben.

gateway-3ds-loader-android

New Nintendo 3DS und New Nintendo 3DS XL für Europa angekündigt.

New Nintendo 3DSIn der heutigen Nintendo Direct hat Nintendo ein Release-Datum für den New Nintendo 3DS (XL) angekündigt.

Die neue Version des 3DS, die schneller sein wird, einen zusätzlichen Stick, zusätzliche Tasten, NFC-Unterstützung und einiges mehr beinhaltet, wird in Europa am 13. Februar 2015 erscheinen. Außerdem werden zum Launch zwölf Abdeckungen verfügbar sein.

Der New 3DS wurde im August 2014 vorgestellt und sorgte für einige Kontroversen in der Homebrew-Szene, da Smealum seinen 3DS-Exploit "NINJHAX" verschob.

new 3ds launch-covers

Gateway 3.0.1 Public Beta und Downgrade auf v4.5

gw-ultraDas Gateway-Team hat v3.0.1  der Gateway-Firmware released.

Download

Ein Fehler im Diagnose-Test wurde gefixt, der den SPI-Test immer fehlschlagen lassen hat. Außerdem wurden die Downgrae-Dateien released. Auf der Download-Seite findet ihr die Version für europäische Systeme. Dies ist ein sehr gefährliches Unterfangen und sollte vorerst nur von Usern eingesetzt werden, die einen NAND-Flasher haben! Wenn du die NAND.bin von deiner SD wiederherstellen möchtest, halte "Hoch" gedrückt, während du das Downgrade-Menü aufrufst.

ORGANIZ3D – Datei-Manager für den 3DS

Rinnegatamante hat den ersten Datei-Manager für den 3DS veröffentlicht.

Download

Unterstützte Dateien:

  • PNG/BMP-Bilder
  • LUA-Skripte
  • BMPV-Videos
  • WAV-Musik
  • TXT-Dateien

Steuerung:

Knopf Aktion
A Datei öffnen/ausführen/ansehen/anhören
B Multimedia-Datei pausieren/fortsetzen
X Datei/Verzeichnis verschieben
Y Datei/Verzeichnis löschen
START Homebrew beenden
L/R Durch TXT-Datei scrollen

3DS Play Coin Setter veröffentlicht

Play Coin SetterWer kennt es nicht? Man verspürt die Lust, rauszugehen und plötzlich ist es saukalt und schüttet wie aus Eimern. Doch man braucht unbedingt Spielmünzen für den 3DS – man könnte den 3DS zwar schütteln, aber das geht mit der Zeit auf den Arm. MrCheeze hat für diesen Fall den Play Coin Setter veröffentlicht – damit kann man ganz einfach seine Spielmünzen hochcheaten!

Download

Die Gateway 3DS wird nicht unterstützt, allerdings findet sich dafür ein Tool im Netz, welches wir aus rechtlichen Gründen nicht verlinken dürfen.

3DS: Gateway 3.0 ULTRA Public Beta mit 5.0 – 9.2 Support erschienen

gw-ultraGateway hat nach langer Wartezeit endlich das lang ersehnte Update für neuere Firmware-Versionen releasedACHTUNG: Die Firmware-Versionen 9.3 und darüber werden nicht unterstützt! Support für den New 3DS wird bald hinzugefügt!

Download

Downgrade-Packs werden bald released.

Dieses Update fügt Support für die 3DS-Systemmenüs 5.0.0-X bis 9.2.0-20 hinzu! Es wird alles unterstützt: EmuNAND, Backups von der Karte spielen, Homebrews, CIA-Installation und eine 100%ige ROM-Kompatibilität. Außerdem wurde der microSD-Support verbessert. Zu guter Letzt kann die Konsole jetzt auf 4.5 gedowngradet werden und ein NAND-Backup wiederhergestellt werden! Anleitung:

Gebraucht wird:

  • Ein 3DS mit Firmware-Version 5.0 – 9.2
  • Eine funktionierende Internetverbindung am 3DS
  • Die Launcher.dat vom Download (ziehe diese auf die SD-Karte deines 3DS, nicht auf die microSD von der Gateway.

 

So führst du den Exploit aus:
Besuche go.gateway-3ds.com mit deinem 3DS – sollte ein Fehler auftreten, lösche die Chronik/Cookies des 3DS-Browers.

Supercard DSTWO+ für 3DS bestätigt

Supercard-logoZuerst war es ein Hoax, weshalb wir nicht darüber berichteten. Doch jetzt hat Costello, der Administrator von GBATemp.net die Supercard DSTWO+ für den 3DS bestätigt.

Allerdings wurde keine Feature-Liste veröffentlicht und genauere Details sind noch unbekannt. Der Release der neuen Flashkarte soll noch dieses Jahr erfolgen (laut Costello sind es evtl. sogar nur noch ein paar Tage!), allerdings müssten erst noch einige Fehler behoben werden.

Erst vor einiger Zeit wurde die Produktion der Supercard DSTWO gestoppt. Dass eine neue Karte folgt, ist nur logisch.

TronDS v1.0.0.4

TronDSjocopoco hat seinen 3DS-Homebrew-Emulator TronDS aktualisiert.

Download

TronDS ist ein 3DS-Emulator für Entwickler, der 3DS-Homebrews abspielen kann. Also nichts mit kommerziellen Spielen! 😉

In dieser Version wurde ein Fehler mit Windows Vista und höher behoben und einige Bugs in der VFPU-Emulation, in der Vertex Shaders Emulation und im Texturen-Management behoben. Außerdem wurde Support für den GSP-Service hinzugefügt. Zu guter Letzt gab es noch einige kleine Änderungen und Fixes.

- Fixed a bug launching CLR on Windows Vista and above.
- Fixed bugs on VFPU emulation.
- Fixed bugs in vertex shaders emulation.
- Fixed bugs in textures management.
- Add support for GSP Service.
and other small changes and fixes.

3DS Homebrew Browser v0.1

homebrew-browserzeta0134 hat einen Homebrew Browser für den 3DS veröffentlicht!

Download

Den Homebrew Browser kennt ihr bestimmt schon von der Wii – aber hier handelt es sich nicht um den gleichen Entwickler. Mit dem Homebrew Browser kannst du Homebrews direkt auf deine 3DS-SD-Karte downloaden, diese werden dann im /3ds Ordner gespeichert. Dies ist eine Pre-Release-Version, also seid bitte vorsichtig!

Danke an DefenderX für den Hinweis!

NINJHAX V1.1b

ninjhaxBeim letzten NINJHAX-Update haben sich ein paar Fehler eingeschlichen, diese hat smealum nun ausgebessert.

Download

So aktualisiert ihr:
Startet Cubic Ninja und drückt im Hauptmenü “L + R + X +Y” und löscht euer Savegame. Gebe dann auf der Website deine Firmware an und scanne den QR-Code mit Cubic Ninja. Du brauchst aber die boot.3dsx des Homebrew Launchers auf der SD-Karte.

NINJHAX v1.1

ninjhaxDer Cubic Ninja Exploit "NINJHAX" von smealum wurde aktualisiertDer Exploit unterstützt immer noch NICHT die neuen 3DS-Firmware 9.3 und 9.4!!

Download

Dieses Update bringt einen besseren .3DSX Loader und neue Homebrew-Service-Kommandos. Dynarec wird jetzt z.B. möglich sein, was Emulatoren einen Speed-Bost gibt. Das Update muss nicht unbedingt ausgeführt werden.

So aktualisiert ihr:

Startet Cubic Ninja und drückt im Hauptmenü "L + R + X +Y" und löscht euer Savegame. Gebe dann auf der Website deine Firmware an und scanne den QR-Code mit Cubic Ninja. Du brauchst aber die boot.3dsx des Homebrew Launchers auf der SD-Karte.

Sky3DS DiskWriter v1.05

Sky3DSDas Sky3DS-Team hat ihren Sky3DS DiskWriter auf v1.05 aktualisiert.

Download

Ein paar kleine Bugs wurden gefixt und ein "Optimieren" Feature wurde hinzugefügt. Was genau das tut ist allerdings unklar.

Mit diesem Tool kannst du Spiele auf deine microSD schreiben und diese dann auf der Sky3DS nutzen. Das Paket enthält bereits die template.txt. Das .NET Framework 4 wird benötigt!

1. Fixed a few tiny bugs.
2. Added optimiser feature.