Archiv der Kategorie: Wii

RetroArch v1.7.4

Der Multi-System-Emulator RetroArch wurde aktualisiert.

RetroArch Wii U v1.7.9 (v2) In den letzten 7 Tagen aktualisiert
Icon für RetroArch Wii U

RetroArch vereint mehrere Emulatoren unter einem Dach, darunter bspw. für NES, SNES, GBA, SEGA-Systeme, Arcade und viele, viele weitere!

Entwickler Libretro-Team
Dateigröße 79,22 MB
Letztes Update
RetroArch 3DS v1.7.9 (v2) In den letzten 7 Tagen aktualisiert
Icon für RetroArch 3DS

RetroArch vereint mehrere Emulatoren unter einer Oberfläche mit nützlichen Zusatzfeatures.

Entwickler Libretro-Team
Dateigröße 48,00 MB
Letztes Update
RetroArch Wii v1.7.9 (v2) In den letzten 7 Tagen aktualisiert
Icon für RetroArch Wii

RetroArch vereint mehrere Emulatoren unter einer Oberfläche mit nützlichen Zusatzfeatures.

Entwickler Libretro-Team
Dateigröße 18,62 MB
Letztes Update

Neben einigen generellen Bugfixes und aktualisierten Cores wurden die Deflicker-Einstellungen auf der Wii aktualisiert, um in 480p oder höher zu funktionieren und der Vfilter wird immer aktiviert, damit die Helligkeit einfach geändert werden kann.

Auf der Wii U wurden ein Out-of-Bounds-Rendering-Fehler und Audio-Clipping behoben.

Folgende Cores sind neu hinzugekommen:

Visual Boy Advance GX v2.3.7

Tantric hat gestern ein Update für den letzten seiner GX-Emulatoren veröffentlicht.

Icon für Visual Boy Advance GX

Ein wunderbar Emulator für die Systeme der Game-Boy-Familie mit einer hübschen, grafischen Oberfläche.

Entwickler Tantric
Dateigröße 3,25 MB
Letztes Update

Bei diesem gibt es leider nicht so große Änderungen. Lediglich einige Abstürze und Fehler wurden behoben und die Einstellungen werden nicht mehr zurückgesetzt, wenn der Emulator gedowngradet wird.

* Allow loader to pass two arguments instead of three (libertyernie)
* don't reset settings when going back to an older version
* Fix a few potential crashes caused by the GUI
* Other minor fixes/improvements
* Compiled with latest libOGC/devkitPPC

Nintendont v5.485

FIX94 schiebt ein Nintendont-Update nach.

Empfohlen
Nintendont v6.489 In den letzten 7 Tagen aktualisiert
Icon für Nintendont

Mit Nintendont lassen sich GameCube-Spiele von einer SD-Karte oder einer USB-Festplatte abspielen. Funktioniert auch im Wii-Modus der Wii U!

Entwickler FIX94
Dateigröße 1,01 MB
Letztes Update

Trifoce-Spiele starten wieder und wenn das MPAL-BIOS erkannt wird und der Video-Modus auf "Auto" gesetzt ist, wird nun im PAL-M-Modus gestartet.

- fixed triforce games not booting after last update
- if the mpal bios is detected and video is set to auto, it will now boot in pal-m mode

ROM Properties v1.3.3

GerbilSoft hat ROM Properties aktualisiert.

ROM Properties ist eine Shell-Erweiterung für Windows und Linux, die Informationen und Cover zu einigen Spiel-bezogenen Formaten anzeigt.

Entwickler GerbilSoft
Dateigröße 2,57 MB
Letztes Update

Ein Absturz beim Herunterladen von Covern für Disc 2 von Multi-Disc-Spielen für den GameCube wurde behoben.

GameCube: Fixed a crash when downloading external images for Disc 2 from multi-disc games. Thanks to @Nomelas for reporting this bug.

Nintendont v5.484

FIX94 hat Nintendont aktualisiert.

Empfohlen
Nintendont v6.489 In den letzten 7 Tagen aktualisiert
Icon für Nintendont

Mit Nintendont lassen sich GameCube-Spiele von einer SD-Karte oder einer USB-Festplatte abspielen. Funktioniert auch im Wii-Modus der Wii U!

Entwickler FIX94
Dateigröße 1,01 MB
Letztes Update

Ein paar Abstürze, u.a. in Mario Party 4, wurden behoben

- updated and compiled with the latest devkitppc r32, libogc 1.8.20 and devkitarm r49-1
- fixed potential issue in arstartdma (issue #595)
- properly fixed mario party 4 crash (issue #437)

Snes9x GX v4.3.9

Tantric hat seinen Snes9x-Port für die Wii erneut aktualisiert.

Empfohlen
Snes9x GX v4.4.4 In den letzten 7 Tagen aktualisiert
Icon für Snes9x GX

Snes9x GX ist ein exzellenter Super-Nintendo-Entertainment-System-Emulator für die Wii mit einer hübschen, grafischen Oberfläche.

Entwickler Tantric
Dateigröße 2,61 MB
Letztes Update

Der Core wurde komplett zurück auf Snes9x 1.52 gedowngradet, da die neue Version mehr Fehler mit sich brachte. Dafür wurden mehrere Audio-Probleme und Abstürze behoben und das Audio-Handling komplett umgeschrieben.

* Revert core completely back to Snes9x 1.52
* Rewritten audio handling
* Fix tinny audio issue when going from the game to the menu and back
* Fixed random in-game crashes
* Fixed sound issues from turbo mode

FCE Ultra GX v3.4.0

Tantric hat nach zwei Jahren seinen FCEUX-Port für die Wii aktualisiert.

Empfohlen
FCE Ultra GX v3.4.3
Icon für FCE Ultra GX

Ein klasse Nintendo-Entertainment-System-Emulator für die Wii mit einer hübschen, grafischen Oberfläche.

Entwickler Tantric
Dateigröße 2,34 MB
Letztes Update

Der FCEUX-Kern wurde auf die aktuelle Version angehoben und die Farbpaletten aktualisiert. Des Weiteren kann der Emulator PocketNES-ROMs laden und das "Klacken" des Tons nach dem Zurückkehren zu einem Spiel wurde behoben.

Ferner kann zwischen weichem und scharfem Bild umgeschaltet und das "Auto" am Ende von Speicherdateien entfernt werden. Auch wurde der Update-Check entfernt, da er nicht mehr funktioniert.

* Updated to the latest FCEUX core
* Updated color palettes (thanks Tanooki16!)
* Allow loader to pass two arguments instead of three (libertyernie)
* Added PocketNES interoperability (load ROMs and read/write SRAM)
* Fixed audio pop when returning to a game from the menu
* Added option to not append " Auto" on saves
* Added soft and sharp video filtering options
* Removed update check completely
* Compilation fixes for DevkitPPC

NDS-Bootstrap v0.11.1

Robz8 hat NDS-Bootstrap aktualisiert.

NDS-Bootstrap v0.25.4 In den letzten 7 Tagen aktualisiert

Spielt in Verbindung mit TWLMenu++ DS-Spiele und -Homebrews von der SD-Karte ab.

Entwickler shutterbug2000, ahezard
Dateigröße 221,70 KB
Letztes Update

Spätere SDK3-Spiele wie "Planet Puzzle League" sind nun kompatibel, genauso wie die ROM-Hacks "Pokémon Blaze Black 2" und "Volt White 2". Außerdem sollten alle Spiele wieder funktionieren, die in der v0.11.0 nicht funktioniert hatten. Wenn "SOUND_FIX" in der INI-Datei auf "1" gesetzt wird, sollten auch die meisten Audioprobleme verschwinden (wird auch bald in DSiMenu++ verfügbar sein).

WiiFlow Lite v4.4.0 r1161

Fledge68 hat seine Modifikation des USB-Loaders "WiiFlow" aktualisiert.

Empfohlen
WiiFlow Lite v5.2.0
Icon für WiiFlow Lite

Ein hübscher Backup-Loader mit einer CoverFlow-Oberfläche. Aktuelle Modifikation von Fledge68.

Entwickler Fledge68
Dateigröße 28,41 MB
Letztes Update

WiiFlow Lite lässt sich in eine Wii-VC auf der Wii U injizieren, damit der Loader per Wii U GamePad gesteuert werden kann – das gilt allerdings nur für den Loader, nicht für die Spiele selber! Diese müssen immer noch separat injiziert werden. Die PIN für die Altersbeschränkung kann wieder korrekt per Controller ohne IR eingegeben werden und das Downloaden von Custom Bannern wurde behoben – dazu muss in der "wiiflow_lite.ini" unter "[GENERAL]" die Option "custom_banner_url=" entweder leergelassen oder auf "http://banner.rc24.xyz/{gameid}.bnr" gesetzt werden.

Neben einigen Bugfixes gibt es auch einen neuen Splashscreen.

* code updated to compile with devkitPPC r32 and libogc 1.8.20
* added libwiidrc so now wiiflow lite can be injected in a wii u wiivc game and will run with the wii u gamepad.
* fixed exiting wiiflow lite when in wiivc mode so it doesn't black screen the wii u and require it to be unplugged.
* kept libwupc because it works with my cheap 3rd party wii u pro controller. libogc wii u pro support does not.
* fixed for entering the parental lock code with the wiiu gamepad or any non IR controller.
* fixed downloading custom banners using the link from Larsenv - http://banner.rc24.xyz/{gameid}.bnr
* edit wiiflow_lite.ini under [GENERAL] - either delete this line - custom_banner_url=
* or change it to custom_banner_url=http://banner.rc24.xyz/{gameid}.bnr
* fix the SD only bootup the correct way.
* new splash screen image for wiiflow lite. thanks WesMods!
* now when using 'cache covers' on the home menu it will also cache banners for wii and channel games.
* moved libsicksaxis to wiiflow portlibs folder so it no longer needs to be installed to libogc for wiiflow lite to compile.

Netflix und Crunchyroll aus dem Wii-Shop-Kanal entfernt

Die Kanäle der beiden Video-Streaming-Anbieter Netflix und Crunchyroll wurden kürzlich aus dem Wii-Shop-Kanal entfernt.

Netflix wurde am 31. Juli 2018 und Crunchyroll bereits am 01. Juni 2018 entfernt. Wer die Kanäle früher schon mal heruntergeladen hat, kann diese weiterhin nutzen und auch erneut herunterladen (wobei der Crunchyroll-Kanal lt. Forum nicht mehr korrekt funktioniert). Dies hat der Nintendo-Support gegenüber Larsenv vom RiiConnect24-Team bestätigt und es steht so ebenfalls auf der Netflix-Support-Seite.

Da die Schließung des Wii-Shop-Kanals immer näher rückt, hat sich Nintendo zu diesem Schritt entschlossen. Der Netflix-Kanal wurde am 18. Oktober 2010 in den USA und der Crunchyroll-Kanal am 15. Oktober 2015 weltweit erstmals veröffentlicht. Dies betrifft nicht den Wii-U-eShop.

WiiMC-SS Updates

SuperrSonic hat seine Modifikation des Wii Media Centers aktualisiert.

Icon für WiiMC-SS

Eine verbesserte Modifikation des Wii Media Centers.

Entwickler Tantric, SuperrSonic
Dateigröße 5,02 MB
Letztes Update

Seit unserem letzten Beitrag gab es einige Updates:

  • Wechsel zu 240p möglich
  • Standardwert für Bildschirmschoner wird von den Systemeinstellungen gelesen
  • Tearing sollte vollständig behoben sein
  • libass lässt sich deaktivieren
  • Cache-Größe kann auf 2 MB reduziert werden
  • R-Trigger des GameCube Controller kann den momentanen Winkel ändern (für DVDs, die dies integrieren)
  • Weitere Stabilitäts- und Wiedergabeverbesserungen
* Update August 14, 2018: GameCube controller's R trigger can be used to change the current angle.
* Update July 06, 2018: Sync to video, should fix any remaining tearing (usually in 60fps video or during buffering), added a setting to disable libass, added a setting to reduce cache size to 2MB, added some minor fixes to prevent small instances of lag in certain situations.
* Update June 11, 2018: Exit during video playback when using autoboot, default value for burn-in is now taken from system settings.
* Update May 16, 2018: Added Wiimpathy's autoboot file support, added 240p switching.

Snes9x GX v4.3.8

Nach zwei Jahren hat Tantric eine neue Version seines SNES-Emulators für die Wii veröffentlicht.

Empfohlen
Snes9x GX v4.4.4 In den letzten 7 Tagen aktualisiert
Icon für Snes9x GX

Snes9x GX ist ein exzellenter Super-Nintendo-Entertainment-System-Emulator für die Wii mit einer hübschen, grafischen Oberfläche.

Entwickler Tantric
Dateigröße 2,61 MB
Letztes Update

Der Snes9x-Core wurde auf v1.56 aktualisiert, allerdings mit dem weniger akkuraten (dafür schnelleren) Blargg Audio-Core. Die Audio-Synchronisation wurde verbessert, was endlich das "Audioknacken" behebt! Zudem wird neben BPS Soft-Patching auch der MSU1 unterstützt, womit bspw. CD-Sounds mit einer Größe von bis zu vier Gigabyte möglich sind – entsprechende ROM-Hacks natürlich vorausgesetzt. Neben einem Geschwindigkeitsboost wurden auch mehrere Fehler und Abstürze behoben, sowie der Update-Check entfernt, da er nicht mehr funktionierte.

Fans des NES-Emulators "FCE Ultra GX" dürfen sich übrigens auch bald auf ein Update freuen – Tantric sucht momentan Beta-Tester.

Yet Another BlueDump Mod v1.85

Schon Ende Juni hat DarkMatterCore seine BlueDump-Modifikation für die Wii und den Wii-Modus der Wii U aktualisiert.

Icon für Yet Another BlueDump Mod

Mit dieser verbesserten Modifikation von BlueDump lassen sich Kanäle und IOS als WAD auf ein FAT32-Gerät sichern.

Entwickler DarkMatterCore
Dateigröße 304,30 KB
Letztes Update

Ein Fehler wurde behoben, bei dem unter bestimmten Umständen das Dumpen einer WAD zur Korrumpierung des Dateisystems hätte führen können. Auch lässt sich YABDM nun mit der aktuellen Version von devkitPro und libogc kompilieren.

* Fixed building warnings and errors with latest devkitPro + libogc.
* Increased path char array sizes to hopefully fix a storage corruption bug.

Danke an Larsenv für den Hinweis!

Wiimmfi-Patcher v4

Wiimm hat seinen Wiimmfi-Patcher aktualisiert.

Die Domain "sake.gamespy.com" wird nun gepatcht, damit der Smash-Service von Super Smash Bros. Brawl ohne externen DNS funktioniert. Des Weiteren wurde die Unterstützung für macOS und AltWFC beendet.

* Domain 'sake.gamespy.com' is replaced by wiimmfi.de too. This is a special support for SSBB.
* Mac is not longer supported.
* ALTWFC is not longer supported.
Icon für Nintendo Wi-Fi Connection Patcher (Wimmfi-Patcher)

Der Wiimmfi-Patcher patcht Wii-Spiele so, dass diese über Wiimmfi laufen und wieder online gespielt werden können. Mario Kart Wii hat einen eigenen Patcher.

Entwickler Wiimm
Lizenz Unbekannt
Dateigröße 2,21 MB
Letztes Update