Zum Inhalt springen

Schlagwort: nintendont

Code-Klau: Tueidj geht gegen Nintendont vor, lässt Googlecode Seite sperren

Allgemein , , , , ,

Tueidj, der Entwickler von Devolution, geht gegen Nintendont vor: Er hat eine DMCA-Beschwerde bei Google eingereicht, da Nintendont Code von Devolution genommen haben soll.
Weiterlesen "Code-Klau: Tueidj geht gegen Nintendont vor, lässt Googlecode Seite sperren"

USB Loader GX r1219/r1220

vWii, Wii, Wii: Update , , , , ,

Nach über 2 Jahren erscheint endlich eine neue stabile Version des USB Loader GX! Er wird über die Updatefunktion und dem Installer angeboten, natürlich haben auch wir ihn!

Hinweis: r1219 ist die gleiche wie die r1220. Die 1220 ist nur ein "bump" für den Updater.

Download

Nach über 2 Jahren hat sich einiges angesammelt, wer die aktuelle Beta (r1218) hat, der wird wenig neues feststellen. Es gibt jetzt eine Option, in der festgelegt werden kann, ob die Festplatte beim Start des Loaders gemountet werden soll. Es wurden einige Crashes und weitere Fehler behoben. Das Herunterladen der Banner wurde leicht abgeändert und das Highlight: Es wurde Nintendont-Support hinzugefügt! Nintendont kann Gamecube-Spiele abspielen – sogar auf der Wii U! Er ist hier herunterladbar.

Wer wissen möchte, was sich seit der letzten stabilen Version geändert hat, der kann unsere Beiträge oder den offiziellen Changelog durchgehen.

r1219
* Changed priority to cIOS instead of "IOS58 + AHB access"
  at launch if no argument is set in meta.xml.
* Added an option to choose if HDD should be mounted on
  Loader's launch
* Fixed installing games with no_split on NTFS partition
  if SD Card is inserted (Thanks Dimok)
* Fixed a crash issue when plugging HDD after launch and
  mounting WBFS partition for the first time in HDD menu.
* Fixed gamecube game's list when mounting HDD after launch.
* Fixed automatic switching to channel mode if no USB device
  is detected.
* Updated Gamecube custom banner's default URL for new install.
* Added support for 302 Redirect HTTP error code
  (for users still using the old banner URL).
* Updated runtimeiospatch to 1.5.2
* Replaced integer values with vector in credit page.

Nintendont :
* Removed SRAM patch (unused)
* Added Nintendont svn support. (Tested up to r84)
* Added Nintendont USB support.
* Added a check for kenobi file presence when using Ocarina
  with DM/DML/NIN.
* Added a check for controller.ini presence when using HID
  with Nintendont.
* Added support for Nintendont "loader.dol" filename
* Added support for r39 bootusb.dol and loaderusb.dol

Nintendont r85

vWii, Wii, Wii: Update , , , , ,

nintendontDa ist sie, die Revision 80 von Nintendont! Jetzt arbeitet FIX94 (bekannt vom WiiFlow) übrigens auch an Nintendont. Das ist schon fast ein Großprojekt der namhaften Developer 😉

UPDATE 3: Nintendont r85 ist da! Speichern sollte nun schneller gehen, gleichzeitig wurde auch die Memory-Emulation in Luigis Mansion und Super Smash Bros. Melee gefixt.

UPDATE 2: Revision 84 ist auch schon draußen. Es wurden einige Bugs gefixt, mehr im Changelog.

UPDATE: Revision 81 ist raus, mit einer Auswahl der zweiten Disc im Menü.

Download

Jedes Spiel hat nun seine eigene Memory Card Datei, ein neuer Fix soll hoffentlich das Einfrieren wegen der Memory Card Emulation beheben (was bei Smashbros. Melee nicht funktioniert, deshalb wird dort der alte Weg benutzt) und das Laden der Spiele wurde stabilisiert.

r85
- added a new memory card emu patch pattern to fix luigis mansion, super smash
bros melee and potentially more games, with that I could remove both old saving
exceptions
- reduced the wait time to sync with saving, this should make saving a bit faster

r84
- Added debug.h

r83
- added a save exception for luigis mansion ntsc (still doesnt really work for me, but at least it doesnt always freeze)
- updated autoboot configuration, loaders now must provide the game id
- changed up some stuff to maybe fix the "Init Card" freeze on game boot

r82
- Cleaned up the use of dbgprintf significantly
- Fixed a typo in HID.c that would prevent it from compiling if DEBUG_HID was defined

r81
- Add selection for iso of disc 2 to menu.

r80
- every game now gets its own memory card file, the file name is the game id
- added a new way of hopefully fixing memory card emu freezes (currently not
working with melee so that is still using the old way)
- added a possible stabilization for game loading as we think it might help

Nintendont r79

vWii, Wii, Wii: Update , , , , ,

nintendontKein Tag ohne eine Nintendont-Aktualisierung!

Download

UPDATE 2: Nintendont r79 ist draußen! Diese fixt nur Bugs und verbessert die Perfomance. Mehr im Changelog!

UPDATE: Revision 77 ist draußen! Diese enthält einen neuen HID-Test, den ihr auf der Download-Seite findet! U.a. wird nun auch der POWER-Knopf unterstützt.

Das Laden der virtuellen Memory Card sollte nun stabiler sein. Das Rumble-Feature kann nun für jeden Controller einzeln eingestellt werden, gleichzeitig wurde auch das Rumble-Feature gefixt.

r79
- slightly adjusted the waiting time further for the memory card emu
- changed up the disc reading a tiny bit to hopefully be a bit more reliable

r78
- Build.bat now builds HID regardless of the directory devkitPPC is installed to

r77
Added support for multiple buttons to the Power command in controller.ini

HID_Test updated to Version .6
- Added support for DigitalLR command
- Added display of raw data when conrtoller.ini exists
- Added support for Power command
- Added support for MultiIn command
- Added support for MultiInValue command
_ Fixed Parsing controller.ini when a longer command was placed before a shorter
command with the same ending characters in front of the "="

r76
- made some small changes to the memcard emu which seem to make saving and loading more stable

r75
- rumble feature commands now will be individually used for each controller
- gc controllers now have proper rumble again, this should work for all 4 gc controller ports even when using them at the same time

r74
- Do not report a device if MemcardEmu is disabled.

Nintendont r73

vWii, Wii, Wii: Update , , , ,

nintendontUnd weiter geht’s mit neuen Nintendont-Revisionen!

Download

UPDATE: Wir haben den HID-Test aus der r72 genommen und dabei gleich ganz Nintendont nochmals aktualisiert. Wir haben einfach diesen Post aktualisiert.

UPDATE 2: Nehmen wir gleich noch die r73 mit dazu, die Wind Waker Patches (wieder) hinzufügt.

Gamecube-Controller sollten nun komplett laggfrei sein und lässt sich während des Spielens umstöpseln. Wir laden erst jetzt die neueste Revision hoch, da in den alten die Memory-Card-Emulation defekt war, dies wurde aber gefixt.

r73
- added back wind waker specific patches and also added patch offsets for the PAL
and NTSC-J version as well as the NTSC-U demo
- made some little changes which might help stability

r72
- Reset stub can now be built without adding extra environment variables
- Rebuilding the reset stub is now part of Build.bat
- Added HID_Test.dol

r71
- Search for MCE fix.  Remove restriction on SSBM PAL.

r70
- Make Emulated Memory Card fix generic.

r69
- Fix SSBM NTSC EMC.

r68
- hopefully fixed the memcard emu again
- added a (not fully accurate yet) memory map txt as reference
- changed up the usb controller deadzone to be much more fluent now by actually
calculating the new input scale instead of just cutting off everything below
- added back gc controller fix for tales of symphonia

r67
- Fixed reading .ini file (thanks Faku1810)
- Removed the patch offset in HID.c line 1461 to fix saves in Wind Waker and
Double Dash

r66
- gc controller now should be completely lagfree, normal gc controllers now also
can be replugged and the game will redetect them (doesnt work for wavebird yet)
- hid controls are now threaded, making them work even if the game is loading
alot of data
- if you press the reset combination on gc/hid, the game will now return to
homebrew channel instead of shutting down
- added a deadzone to the hid controls so now it doesnt just wobble around
WARNING: this revision breaks memory card emulation
also, sorry about my terrible asm code, I am happy that it works

Nintendont r56

vWii, Wii, Wii: Update , , , , ,

nintendontDie häufigen Aktualisierungen für Nintendont erinnern an die Anfangszeit von DIOS MIOS, als es Open-Source wurde. Nun hat Crediar Nintendont wieder aktualisiert.

Download

Es wurden Fehler beim Start gefixt und weitere Bugs behoben. Nintendont lässt sich nun fast fehlerfrei kompilieren (unwichtig für den Normalnutzer). Die größte Neuerung in den letzten Revisionen ist das Hinzufügen einer Sprachauswahl im Loader. Mehr hat sich aber nicht getan.

Den kompletten Changelog gibt es hier.

Nintendont r44: Gamecube-Spiele auf der Wii U mit USB-Support

vWii, Wii, Wii: Update , , , , , ,

nintendontCrediar und die Community haben die r44 von Nintendont veröffentlicht!

Download

Mit Nintendont kannst du Gamecube-Spiele auf der Wii U spielen! Es funktioniert auch auf der Wii, aber wir empfehlen hier DIOS MIOS (Lite). Anders als Devolution benötigt Nintendont keine Verifizierung. Eine Kompatibilitätsliste findest du hier.

Es wird auch eine controller.ini im Root der SD benötigt! Lade dir dazu den HID-Test herunter, es sind bereits Konfigurationen für den PS2-USB- und PS3-Controller enthalten. Die README erklärt dir alles, wenn du einen anderen Controller nutzen möchtest.

Nintendont wird über den Homebrewkanal oder einem anderen Loader gestartet und lädt das Spiel aus "sd(usb)://games/wasauchimmer/game.iso", bzw. "disc2.iso". Es müssen unkomprimierte 1:1 ISOs sein oder solche, die mit DiscEX erstellt wurden.

Neu in dieser Version ist der USB-Support und ein Fix für den Wavebird Controller. Wii-Nutzer profitieren außerdem von Multiplayer-Support mit mehreren Gamecube-Controllern. Den kompletten Changelog gibt es hier.

Nintendont r38

vWii, Wii, Wii: Update , ,

Die Commuity und Crediar haben die rev38 von Nintendont released!

Download

Mit Nintendont kannst du Gamecube-Spiele auf der Wii U spielen! Es funktioniert auch auf der Wii, aber wir empfehlen hier DIOS MIOS (Lite). Anders als Devolution benötigt Nintendont keine Verifizierung. Eine Kompatibilitätsliste findest du hier.

Luigi’s Mansion funktioniert nun. Außerdem wurden viele Bugs gefixt. Der komplette Changelog der einzelnen Revisionen ist hier zu finden.

HINWEIS: Es reicht nicht, einfach nur die Datei herunterzuladen. Folge den Anweisungen auf der Download-Seite!

Crediar stellt Arbeiten an der Wii U ein

Allgemein, Wii U , , , , ,

crediar-cancelled

Der deutsche Entwickler Crediar hat auf seiner Twitter-Seite die Einstellung seiner Arbeiten an der Wii U bekanntgegeben.

UPDATE: Nintendont ist nun Open-Source (Neuer Link)! Das heißt, dass jeder nun daran weiterarbeiten kann. Gleichzeitig wird auch eine schnellere Entwicklung ermöglicht.

Seit Anfang des Jahres zeigt Crediar immer mal wieder Videos zu seinen Arbeiten an der Wii U. Sei es SNEEK oder Nintendont – mit beiden hat Crediar gute Arbeit geleistet. Doch mit einem einzelnen Tweet macht er dies wieder zunichte: Er stellt eine Arbeiten an der Wii U ein.

Vor gut einem Jahr hat Crediar ein Video veröffentlicht, welches SNEEK im Wii-Modus der Wii U zeigt. Damit könnte man mehr im Wii-Modus experimentieren, denn momentan gibt es keine Möglichkeit, einen gebrickten Wii-Modus zu retten. Aber es gibt Hoffnung: Crediar will die Source für SNEEK veröffentlichen, damit andere daran weiterarbeiten können. So geschah es auch mit DIOS-MIOS.

Im Sommer zeigte Crediar zum ersten Mal "Nintendont", womit man Gamecube-Spiele auf der Wii U abspielen kann. Momentan ist nur eine Preview verfügbar, womit man nur "The Legend of Zelda: The Wind Waker" abspielen kann. Die Source dazu hat Crediar am 08. Dezember veröffentlicht!

Die Einstellung seiner Arbeiten ist sehr schade, wir hoffen, dass er aber irgendwann seine Arbeiten fortsetzt.