Schlagwort-Archive: wii-modus

hbl2hbc v1.1u1

FIX94 hat eine nützliche Anwendung veröffentlicht, mit der direkt vom Wii U Homebrew Launcher aus ein Kanal im Wii-Modus gebootet werden kann.

DOWNLOAD

Editiere die hbl2hbc.txt, um selbst festzulegen, welcher Kanal gebootet werden soll. Wurde kein Kanal festgelegt, wird der Homebrewkanal gestartet. Falls du mehr als einen Kanal festlegst, wird ein Auswahlmenü angezeigt.

Beispielkonfiguration:

LULZ=Homebrew Channel
OHBC=Open Homebrew Channel
UNEO=USB Loader GX
DWFA=WiiFlow

Nintendont r44: Gamecube-Spiele auf der Wii U mit USB-Support

nintendontCrediar und die Community haben die r44 von Nintendont veröffentlicht!

Download

Mit Nintendont kannst du Gamecube-Spiele auf der Wii U spielen! Es funktioniert auch auf der Wii, aber wir empfehlen hier DIOS MIOS (Lite). Anders als Devolution benötigt Nintendont keine Verifizierung. Eine Kompatibilitätsliste findest du hier.

Es wird auch eine controller.ini im Root der SD benötigt! Lade dir dazu den HID-Test herunter, es sind bereits Konfigurationen für den PS2-USB- und PS3-Controller enthalten. Die README erklärt dir alles, wenn du einen anderen Controller nutzen möchtest.

Nintendont wird über den Homebrewkanal oder einem anderen Loader gestartet und lädt das Spiel aus "sd(usb)://games/wasauchimmer/game.iso", bzw. "disc2.iso". Es müssen unkomprimierte 1:1 ISOs sein oder solche, die mit DiscEX erstellt wurden.

Neu in dieser Version ist der USB-Support und ein Fix für den Wavebird Controller. Wii-Nutzer profitieren außerdem von Multiplayer-Support mit mehreren Gamecube-Controllern. Den kompletten Changelog gibt es hier.

SNEEK funktioniert endlich im Wii-Modus der Wii U / NEEK im Wii-Modus der Wii U einrichten

Lange hat es ja gedauert, aber nun läuft SNEEK (NAND-Emulation) endlich im Wii-Modus der Wii U!

Bereits im Dezember 2012 hatte Crediar ein Video von einem funktionieren SNEEK auf der Wii U gezeigt. Nachdem er seine Arbeiten an der Wii U eingestellt hat, hat er noch SNEEK für die vWii veröffentlicht. Das ganze ist etwas komplizierter, da es das IOS80 der vWii braucht. JoostinOnline hat auf HacksDen.com eine Anleitung verfasst, die wir hier aktualisiert und übersetzt haben.

SNEEK (auch "unechter" oder "virtueller NAND") ist ein Programm, welches die Wii sozusagen "emuliert". Man hat somit eine virtuelle Wii, in der man Dinge testen kann oder einfach seinen Spaß daran haben kann, ohne das normale System der Wii zu beschädigen.

Letztes Update: 14. Mai 2019

Downloads

Vorbereitung

Dumpen des vWii-NANDs

Starte FSToolBox über den Homebrewkanal und stelle sicher, dass deine SD-Karte über mindestens 500 MB freien Speicher verfügt. In FSToolBox, drücke "A" und anschließend "1" und bestätige wieder mit "A", um den gesamten NAND zu dumpen. Währenddessen kannst du die Tools am PC installieren.

Später kannst du eine FAT32-formatierte Festplatte für den EmuNAND nutzen, allerdings unterstützt FSToolBox nur das Dumpen auf eine SD-Karte.

Installation der PC-Tools

Installiere devkitPro ("Wii Development") und Python 2.7. Achte bei der Installation darauf, dass du "Add Python.exe to PATH" anwählst!

Starte anschließend den PC neuDies ist wichtig! Installiere devkitARM r32: Benenne vorher in c:\devkitPro den devkitARM Ordner um in devkitARM_new. Entpacke als nächstes devkitARM r32 und kopiere den devkitARM Ordner nach c:\devkitPro.

SNEEK kompilieren

NEEK-Quellcode herunterladen

devkitarm-kopieEntpacke den Quellcode von NEEK und verschiebe den trunk Ordner an einen Pfad ohne Leerzeichen – bspw. direkt in C:. Extrahiere nun noch die .dll-Dateien aus "ELFins DLL" in den ELFins-Ordner (C:\trunk\ELFIns).

Sobald FSToolBox fertig ist, stecke die SD-Karte an deinen PC und verschiebe den Inhalt des FSTOOLBOX Ordners in den Root der SD-Karte oder in den Root eines FAT32-formatierten USB-Gerätes, je nachdem wo du deinen NAND haben willst. Fahre erst danach fort.

Systemmenü-IOS-Modul holen

Kopiere die Datei "SD ODER USB:\title\00000001\00000050\content\0000000d.app" in den trunk Ordner und benenne sie in 0000000e.app um. Die Datei müsste ca. 165 KB groß sein (SHA-1-Hash auf einer 5.5.3E Wii U: 5EEB98E6A139072863905B3B1A908CC409C41080).

Optional: Systemmenü-Hacks

Öffne die es\SMenu.h mit einem Text-Editor wie Notepad++ (nicht dem Windows-Editor) und scrolle bis Zeile 60. Aktiviere die Hacks, die du möchtest, indem du jeweils den Wert "false" zu "true" umänderst. Manche sind nur USA/JPN only, funktionieren also nicht auf einer PAL Wii U. Wenn du fertig bist, speichere und schließe die Datei.

NEEK kompilieren

sneek-kompilierenEin normalerweise sehr komplizierter Vorgang kann hier einfach abgekürzt werden: Doppelklicke auf die build_boot2.cmd und ignoriere die Warnungen. Linux-Nutzer müssen im Terminal ./build-boot2.sh ausführen. Achte darauf, dass keine Fehler auftreten.

SNEEK einrichten

Jetzt musst du dich noch für einen SNEEK-Typ entscheiden. Du hast die Wahl zwischen "SNEEK", "SNEEK+DI", "UNEEK" und "UNEEK+DI". "DI" steht übrigens für das DVD-Interface, damit ist dann Zugriff auf das DVD-Laufwerk möglich – da das auf der Wii U eh nicht funktioniert, ist das aber irrelevant. Hier ist eine handliche Tabelle:

Typ Empfohlen NAND-Speicherort Wii-Backups Homebrew Laufwerkszugriff
SNEEK Nein SD-Karte Nein Auf FAT32 USB Deaktiviert
SNEEK+DI Ja SD-Karte Ja, auf FAT32 USB Auf FAT32 USB Deaktiviert für Spiele, aktiviert für Homebrew (bspw. WiiXplorer)
UNEEK Nein FAT32 USB Nein Auf SD-Karte Deaktiviert
UNEEK+DI Ja FAT32 USB Ja, auf FAT32 USB Auf SD-Karte Deaktiviert für Spiele, aktiviert für Homebrew (bspw. WiiXplorer)

Empfohlen wird UNEEK+DI, wenn der NAND auf einem FAT32 USB-Gerät liegen soll und SNEEK+DI, wenn auf einer SD-Karte. Von USB ist der EmuNAND aber deutlich schneller!

Verschiebe dann die jeweilige kernel_XX.bin in SD://SNEEK/kernel.bin. Also für UNEEK+DI bspw. die kernel_usb_di.bin. Für UNEEK muss die kernel.bin noch in den "SNEEK"-Ordner auf dem USB-Gerät kopiert werden! Falls du "+DI" nutzt, kopiere die "di.bin" auch noch auf die SD (SNEEK+DI) oder auf das USB-Gerät (UNEEK+DI).

Lade dir die Font-Files herunter, sie sind notwendig für das SNEEK-Menü. Das ist ein einfaches, textbasiertes Interface, was über dem Wii-Menü eingeblendet wird – such dir eine Farbe aus (bspw. "Weiß auf schwarz") und benenne die jeweilige Font-File in "font.bin" um. Verschiebe diese font.bin jetzt in den "sneek"-Ordner auf dem USB-Gerät (UNEEK) oder der SD-Karte (SNEEK).

Wii-Backups müssen vorher noch mit DiscEX konvertiert werden!

Extrahiere jetzt noch den SNEEK Launcher auf deine SD-Karte. Starte den SNEEK-Launcher vom Homebrewkanal aus und deine vWii wird neustarten. Willkommen in deinem virtuellen NAND! Um zu sehen, ob alles geklappt hat, verschiebe zum Beispiel einen Kanal und starte neu. Der Kanal sollte wieder an seiner alten Stelle sein. Auf HacksDen.com erfährst du auch, wie du Themes installieren kannst!

Vergiss nicht noch, den "devkitARM"-Ordner wieder zurückzubenennen!

Homebrews ausführen

In NEEK ist es so, dass die vWii denkt, dass kein Gerät dort vorhanden ist, wo der NAND liegt, daher können Homebrews nur vom jeweils anderen Gerät ausgeführt werden (siehe Tabelle oben). Auch funktioniert der Homebrewkanal nicht.

Lade dir den Homebrew Filter und ShowMiiWads herunter. Öffne ShowMiiWads (unter Options -> Language kannst du die Sprache auf Deutsch umstellen), wähle unter Optionen -> "NAND Backup Pfad ändern" und wähle dort dein Gerät mit dem NAND aus. Eventuell musst du oben noch auf "Ansicht" -> "ShowMiiNAND" klicken. Nun wird dir der NAND angezeigt – ziehe jetzt einfach die HBF0.vWii.wad in das Fenster und diese wird installiert! Du kannst hier auch noch weitere WADs installieren oder Kanäle löschen – Forwarder und Full-Channels müssen allerdings mit Convert2vWii konvertiert werden. Wenn du fertig bist, schließe ShowMiiWads einfach.

Wii U: Wii-Modus gehackt!

Am Launch-Day wurde schon der Wii-Modus der Wii U gehackt. Es gehen fast nur Savegame-Exploits!

Es gehen folgende Exploits:

Smash Stack (SD-Card erst nach dem Spielstart einlegen)

Andere sind ungetestet – sollten aber funktionieren. Hier die Tabelle:

Exploit Name Game Required USA JPN EUR KOR Working in WiiMode?
Twilight Hack Legend of Zelda: Twilight Princess Yes Yes Yes No No
Bannerbomb None Yes Yes Yes Yes No
Indiana Pwns LEGO Indiana Jones Yes Yes Yes No Untested
Smash Stack Super Smash Bros. Brawl Yes Yes Yes Yes Yes*
Yu-Gi-OWNED!Yu-Gi-Vah Yu-Gi-Oh 5D’s Wheelie Breakers Yes Yes Yes No Untested
Bathaxx LEGO Batman Yes Yes Yes No Untested
Return of the Jodi Lego Star Wars Yes Yes Yes No Untested
Eri HaKawai Tales of Symphonia Yes Yes Yes No Untested
LetterBomb None Yes Yes Yes Yes No

UPDATE: Hier noch ein Video:

via