TWiLight Menu++ v16.2.2

Icon für TWiLight Menu++

Das TWiLight Menu++ sieht aus wie das DSi-Menü und kann in Verbindung mit NDS-Bootstrap DS-Homebrews und DS-Spiele von der SD-Karte abspielen.

Entwickler RocketRobz
Dateigröße 27,40 MB
Letztes Update

Das dritte Update an diesem Tag behebt einige Abstürze und Fehler.

Changelog

v16.2.2:
* Finally fixed the crashing bug in the DSi, 3DS, Saturn, and HBL themes!
* * The quality of the photo and box art are reverted to before the 1st Labor Day release.
* Fixed a bug related to showing the SD removed message.

v16.2.1:
Bug fixes
* Fixed 3DS theme crashing.
* * Box art quality has regressed in order to achieve the fix.
* Fixed photo flickering pink in DSi theme.
* Fixed top screen flicker in the Now Saving... screen.
* Fixed border in GBC theme flickering.
* (@Epicpkmn11) Fixed deselecting cheats in one cheat folders.
* (@Epicpkmn11) Fixed two settings strings.

Atmosphère v0.14.2

Empfohlen
Atmosphère v0.18.1 (1545fa9d)
Icon für Atmosphère

Atmosphère ist die originale Custom Firmware für die Nintendo Switch.

Entwickler SciresM, TuxSH, hexkyz, fincs
Dateigröße 6,34 MB
Letztes Update
Empfohlen
Signatur-Patches Switch-Firmware 1.0.0 bis 11.0.1 und Atmosphère v0.18.1 (1545fa9d)

Signatur-Patches für Custom Firmware zur Installation von unsignierten NSPs und konvertierten XCIs.

Entwickler Verschiedene
Lizenz Unbekannt
Dateigröße 27,58 kB
Letztes Update

Ein Bug mit Man-in-the-Middle-Services wurde behoben, was bedeutet, dass alle Custom-Systemmodule, die mitm verwenden, neu kompiliert werden müssen. Zudem kann Fusée nun die Kernel-Reimplementierung "Mesosphère" laden, welche allerdings noch selbst gebaut werden muss. In Zukunft wird ein extra Download mit Mesosphère angeboten und, wenn alles glatt läuft, v1.0.0 released.

Nintendo geht gegen SX-Core/-Lite-Installationen in Foren und Online-Marktplätzen vor

Nintendo weitet ihren Kampf gegen den SX Core und SX Lite aus und geht jetzt auch gegen Installationsangebote in Online-Foren und -Marktplätzen vor. Erst kürzlich wurde auch bekannt, dass Nintendo einen "Blanko-Schein" beantragt hat, um ohne großen Mehraufwand gegen Shops vorzugehen, die SX-Produkte verkaufen.

In einer Abmahnung die uns vorliegt wird gegen einen Nutzer eines Online-Forums vorgegangen, der das Einbauen des SX Core/Lite gegen Bezahlung anbietet. Dies würde die Rechte von Nintendo verletzten und die Praktik soll sofort eingestellt und alle Modchips zerstört werden, ansonsten wird Anklage erhoben. Die Anwaltskanzlei droht außerdem mit ähnlichen Fällen, in denen Nintendo bereits gegen Shops gewonnen hat. Ein privater Ermittler gab sich als Interessent aus und ließ sich einen SX Core einbauen, was zur Abmahnung führte.

NACHTRAG: Da es zu Verwirrungen bei einigen Lesern kam: Der Modder hat keinen SX Core/Lite verkauft, sondern nur eingebaut. Für den Kauf waren die Interessenten selbst verantwortlich.

Seit der Veröffentlichung des SX Core/Lite geht Nintendo zunehmendst aggressiver gegen Shops und Installateure vor. So traf es nicht nur SX-Geräte, sondern auch den DragonInjector, NS-Atmosphere und unsere Download-Seiten von SX OS und Atmosphère.

Wer noch solche Dienste anbietet, wäre wohl gut beraten, diese einzustellen.

TWiLight Menu++ v16.2.0

Icon für TWiLight Menu++

Das TWiLight Menu++ sieht aus wie das DSi-Menü und kann in Verbindung mit NDS-Bootstrap DS-Homebrews und DS-Spiele von der SD-Karte abspielen.

Entwickler RocketRobz
Dateigröße 27,40 MB
Letztes Update

Der Widescreen-Support wurde überarbeitet und der Anleitung sollte erneut gefolgt werden. Inkompatible Spiele werden auf 16:10 gestreckt. Auch wurde das Sound-Knacken in NDS-Bootstrap gefixt.

Changelog

What's new?
* The splash screen has been updated to reflect the official cover art!
* * Color banding has been minimized for both the TWLMenu++ BG and RocketRobz logo!
* DSi mode only: Color banding has been minimized for the photos displayed by the DSi theme, as well as box art.
* To make testing on NO$GBA easy, the NitroFS data is now read from the GBA slot instead of the SD card, if a .srldr file is booted by NO$GBA.
* Widescreen is now handled differently.
* * Re-follow the widescreen guide, as it has been updated.
* * Games that are incompatible with widescreen, will be stretched to 16:10.
* R4 theme now uses png files with more colors, instead of bmp files!
* The Homebrew Launcher music can now be set in TWLMenu++ Settings!

Bug fixes
* Sound crackles should no longer occur in nds-bootstrap.
* Updated TWLCFG check. If the name is found as empty, it'll fall back to the user settings from the DS firmware.
* Kung Fu Panda and Surf's Up can now boot with Heap Shrink set to Auto.
* Other fixes to enhance the user experience.

NX-Shell v3.2.0

NX-Shell v3.2.0
Icon für NX-Shell

NX-Shell ist ein Dateimanager für die Nintendo Switch und eine Portierung von 3DShell.

Entwickler joel16
Dateigröße 3,41 MB
Letztes Update

Neben dem Entpacken von ZIP-Archiven lassen sich die Informationen von Bilddateien betrachten und Logging aktivieren. Einige Abstürze und kleinere Fehler wurden auch plattgemacht; so lassen sich nun alle BMP-Dateien fehlerfrei anzeigen.

* Added support for extracting .ZIP archives.
* Fixed crashes when trying to exit the application after opening an image.
* Now uses Use libnsbmp to decode BMP files. (This fixes issues loading certain BMP files).
* Disabled window padding when displaying images so that the full screen images (1280x720) aren't bound to a scroll bar.
* Added a popup for viewing image properties such as filename, width and height. (Use the 'X' button to open this popup after opening an image).
* Added an option under settings to toggle filename display when viewing images.
* Added an option under settings to toggle logs. (Any failed FS functions will be logged if this option is enabled. Useful for debugging purposes). A restart of the application is required if this is enabled/disabled.
* Initial implementation of a text reader for reading logs/configs (eventually to evolve into to an editor).
* Many other under the hood changes/cleanups and consistency changes.

Wumiibo v1.0 – amiibo-Emulation jetzt direkt auf dem 3DS

Wumiibo v3.0

Emuliert amiibo direkt auf dem 3DS.

Entwickler Kartik
Lizenz Unbekannt (Open-Source)
Dateigröße 706,60 kB
Letztes Update

Dieses große Update erlaubt endlich die amiibo-Emulation direkt auf dem 3DS – ohne Internet und ohne externen Clienten! Die BIN-Dateien müssen auch nicht mehr entschlüsselt werden, sondern können ganz legal online erstellt werden!

Eine Anleitung findet ihr wie immer auf unserer Download-Seite.

Fizeau v2.0.0

Fizeau v2.1.4 In den letzten 7 Tagen aktualisiert
Icon für Fizeau

Passt die Farben des Switch-Bildschirms an und schont die Augen. Angelehnt an f.lux.

Entwickler averne
Dateigröße 3,00 MB
Letztes Update

Diese Version legt kein Overlay mehr über das Bild, sondern ändert die Farben über die GPU direkt.

Neu hinzugekommen sind außerdem Profile für "gedockt", "Handheld" und beide, Optionen für die Farbfilterung, Helligkeit, Gamma und feine Übergänge und ein Tesla-Overlay zum Konfigurieren.

This version is a pretty much complete rewrite that uses a better way of modifying colors (more detail on this can be found in the readme). This fixes the issue previous versions had, where dark colors were made more luminous, as well as makes it possible to introduce new options:
* Color filtering: displays colors in nuances of a single component (red, green or blue)
* Gamma setting: ~contrast
* Luminance setting: can be used to reduce the brightness of the screen further
* Smooth transitions
* In addition, this removes the reliance on a layer, so that a Tesla overlay can be used to control these settings.
Options have been reworked under "profiles", a collection of settings that can be applied independently to the external and internal display (docked and handheld, respectively), or both. Thus you can have different profiles adapted to certain games, or certain screens.

Old Browserhax: Old3DS Browserhax für Firmware 11.10 bis 11.13 veröffentlicht

Dieser Download befindet sich nicht (mehr) in unserer Datenbank oder wurde verschoben - klicke hier, um zum aktuellen Download/zu einer Alternative zu gelangen.

Zoogie hat seinen New Browserhax auf dem Old3DS lauffähig gemacht.

Der Exploit funktioniert auf den Firmware-Versionen 11.10.0-43 bis 11.13.0-45 und zwar nur auf dem originalen Nintendo 3DS, dem Nintendo 3DS XL und dem Nintendo 2DS. In Kombination mit unSAFE_MODE lässt sich somit einfach eine CFW installieren.

Danke an Dash Recorder für den Hinweis!

Cemu v1.21.0

Cemu v1.22.6b
Icon für Cemu

Cemu ist ein Wii-U-Emulator für den PC.

Entwickler Cemu-Team
Lizenz Proprietär
Dateigröße 7,60 MB
Letztes Update

Über den Titel-Manager lassen sich Spieldateien per Online-Datenbank verifizieren und der verfügbare RAM für Spiele lässt sich per Grafik-Pack vergrößern, was insbesondere komplexen Mods zu Gute kommt. Ohne Anpassungen nutzen Spiele diesen extra Speicher aber nicht. Wie immer wurden auch Grafik-Bugs behoben; so gehört zum Beispiel der helle Pixel in der Bildschirmmitte in Xenoblade Chronicles X der Vergangenheit an.

MissionControl v0.1.0: Bluetooth-Controller nativ an der Switch nutzen

Icon für MissionControl

Mit diesem Custom-Systemmodul lassen sich fremde Bluetooth-Controller nativ an der Switch nutzen – ohne Dongle oder andere externe Hardware!

Entwickler ndeadly
Dateigröße 110,83 kB
Letztes Update

ndeadly hat ein neues Custom-Systemmodul für die Nintendo Switch veröffentlicht, mit dem Bluetooth-Controller nativ an der Konsole benutzt werden können – also ohne zusätzliche Hardware!

UNTERSTÜTZTE CONTROLLER:

  • Wiimote und Peripherie (Nunchuk, Classic Controller (Pro))
  • Wii U Pro Controller
  • Sony Dualshock 4 Controller
  • Microsoft Xbox One S Controller (nicht jeder Xbox-Controller unterstützt Bluetooth und ältere nutzen ein proprietäres Protokoll)

Zurzeit muss nach jedem Atmosphère-Update MissionControl aktualisiert werden, da der boot2 gepatcht werden muss, um den Prozess früh genug zu starten. In Zukunft werden weitere Controller unterstützt werden.

Danke an alle Hinweisgeber!

Wumiibo v0.1 für den 3DS: amiibo übers Netzwerk emulieren

Wumiibo v3.0

Emuliert amiibo direkt auf dem 3DS.

Entwickler Kartik
Lizenz Unbekannt (Open-Source)
Dateigröße 706,60 kB
Letztes Update

Kartik hat ein Custom-Systemmodul für den Nintendo 3DS veröffentlicht, mit dem sich amiibo übers Netzwerk (über einen PC) emulieren lassen.

Dies ist eine frühe Version, die Kompatibilität sollte aber immer besser werden. Besonders der Old3DS muss noch getestet werden. Auch ist die Einrichtung noch etwas komplex und amiibo müssen vorher erst entschlüsselt werden.

NX-Shell v3.10

NX-Shell v3.2.0
Icon für NX-Shell

NX-Shell ist ein Dateimanager für die Nintendo Switch und eine Portierung von 3DShell.

Entwickler joel16
Dateigröße 3,41 MB
Letztes Update

Der Bildbetrachter kann jetzt noch mehr Formate öffnen und Checkboxen wurden hinzugefügt, um mehrere Dateien auszuwählen. Die GUI wurde überarbeitet, Abstürze und Bugs behoben und eine Fortschrittsleiste zum Kopiervorgang hinzugefügt. Auch zeigt eine Leiste den freien Speicherplatz auf dem Gerät an.

* Fixed crash when last open directory is a TitleID.
* A storage bar is displayed below the current working directory indicator. (Based on the current active file system)
* NX-Shell can now open various images formats. (BMP, GIF, JPG/JPEG, PGM, PPM, PNG, PSD, TGA and WEBP)
* A progress bar will be displayed when files are being copied.
* Added checkboxes to select multiple files for copying/moving and deleting. (Only works if you're working from one directory)
* * Added an option to select all checkboxes in a directory.
* * Added an option to clear all selected files in a directory. (Note this also clears the copy/move path in the clipboard)
* Minor UI adjustments. (Alignment fixes, popups/windows being out of place, better spacing between buttons, etc.)
* Now based on Dear ImGui v1.7.8.
* Disabled Dear ImGui's inifilename config.
* Further improvements to overall system stability and other minor adjustments have been made to enhance the user experience. (No but really though, there have been many under the hood changes, clean-ups and improvements)

Nintendo geht gegen DragonInjector vor

Nintendo hat eine Abmahnung an MatinatorX, den Entwickler des DragonInjectors gesendet und ihn aufgefordert, die Entwicklung und den Betrieb einzustellen und alle Geräte zu zerstören.

Bei dem DragonInjector handelt es sich um einen Open-Source Payload-Injector für die Nintendo Switch auf Basis des Trinket M0. Er wird in einer GameCard-ähnlichen Hülle aufbewahrt und kann somit jederzeit einfach verstaut werden.

In der jetzt veröffentlichten Abmahnung (PDF) benutzt Nintendo die gleiche Behauptung wie auch bei anderen Homebrews: Mit dem Injector lassen sich die "technischen Schutzmaßnahmen" der Konsole und somit das Urheberrecht von Nintendo umgehen, da das Abspiele von unautorisierten Kopien ermöglicht wird. Angeführt wird dies von einer weiteren Drohung, dass der Konzern schon einmal vor Gericht in einem ähnlichen Fall gewonnen hat und die Gegenseite zwölf Millionen kanadische Dollar zahlen musste.

Weiterhin muss MatinatorX die Lieferkette offen legen, die Anzahl der verkauften Einheiten und gemachten Profit mitteilen und alle Geräte in seinem Besitz zerstören. In einem Discord-Posting äußert sich der Entwickler, dass er nicht genug Geld hätte, um gegen die willkürliche Entscheidung vorzugehen und dass es in Abstimmung mit seinem Anwalt das beste war, das Projekt aufzugeben.

MatinatorX wird an anderen Projekten unter dem Namen "DraconicMods" weiterarbeiten.

RiiConnect24 Patcher v1.2.5 -> v1.2.5.1

Empfohlen
RiiConnect24 Patcher v1.4.0.3 / v1.1.1 beta (Unix)
Icon für RiiConnect24 Patcher

Der RiiConnect24 Patcher macht eure Wii oder Wii U fit für den WiiConnect24-Ersatz und sorgt dafür, dass Wii Mail,  sowie der Wetter-, Nachrichten-, Nintendo-, Meinungs- und Mii-Wettbewerbskanal wieder funktionieren.

Entwickler KcrPL
Dateigröße 74,64 kB
Letztes Update

UPDATE: v1.2.5.1 fixt lediglich das Patchen der amerikanischen Kanäle.

Wetter- und Nachrichtenkanal lassen sich jetzt direkt auf die neuen URLs patchen, was den Fehler "107304" bei einigen Nutzern beheben sollte. Normalerweise werden nur die Nintendo-URLs per DNS umgebogen.

We now include News and Forecast Channel patches. They will help anyone with 107304 error.

Switch Theme Injector v4.5.1 und NXThemes Installer v2.5

Icon für Switch Theme Injector

Mit diesem praktischen PC-Tool lassen sich eigene Themes für die Nintendo Switch erstellen.

Entwickler exelix11
Dateigröße 3,41 MB
Letztes Update
Icon für NXThemes Installer

Installiert Custom-Themes für die Nintendo Switch ("NXTheme"-Dateien).

Entwickler exelix11
Dateigröße 3,31 MB
Letztes Update

Mit dem Installer lassen sich Themes direkt von der neuen Webseite Themezer.net herunterladen. Des Weiteren wurden zufällige Abstürze behoben, alle eingebauten Layouts aktualisiert und Drag-and-Drop-Support für den Injector hinzugefügt. Auch wird die Firmware 10.1.1 unterstützt, die nur in China veröffentlicht wurde.

* Support for downloading themes from Themezer, a new custom themes sharing website.
* * Theme downloading can support other hosts as long as they implement the API, more details have been added in the wiki
* Support for the currently china-only 10.1.1 firmware
* Fixed the random crashes when installing themes
* Updated all the built-in layouts
* Drag and drop support for selecting files in the theme injector
* Many changes under the hood to improve user experiencetm