Schlagwort-Archive: youtube

YouTube für Nintendo Switch veröffentlicht

Google hat heute YouTube für die Nintendo Switch veröffentlicht. Die App ist kostenlos im Nintendo eShop verfügbar und wiegt rund 93 MB. Natürlich funktioniert auch das Anmelden, genauso wie das Abspielen von Videos im Handheld- und TV-Modus. Screenshots und Aufnahmen können logischerweise keine erstellt werden.

Laut Webseite kann auch der Pro Controller zur Steuerung verwendet werden. Per Touchscreen alleine lässt sich diese nicht bedienen, da man nicht scrollen kann. Es wird keine Nintendo Switch Online Mitgliedschaft benötigt.

Einfach zurücklehnen und auf deiner Nintendo Switch das gesamte Angebot von YouTube genießen: Von Musikvideos über Filme und Gaming-Livestreams bis hin zu den neuesten viralen Hits ist hier für jeden etwas dabei. Dank personalisierten Empfehlungen und einfachem Zugriff auf Kanalabos ist das nächste interessante Video immer schnell abspielbar. Also schnapp dir deinen Controller, mach es dir mit deiner Familie und deinen Freunden gemütlich und tauche ein in die Welt von YouTube.

Google stellt YouTube-Kanal für die Wii ein

Beim Start des YouTube-Kanals auf der Wii weist Google darauf hin, dass der Kanal ab dem 30. Juni 2017 nicht mehr unterstützt wird.

Hintergrund ist der, dass die alte YouTube Flash-App für Fernsehgeräte ab dem 30. Juni 2017 nicht mehr verfügbar sein wird. Der Kanal kann dann nicht mehr genutzt werden – Google empfiehlt, sich "eine neue Spielekonsole anzuschaffen". Die YouTube-App für Spielekonsolen wird noch auf der PlayStation 3, Xbox 360, Xbox One, PlayStation 4 und Wii U unterstützt, da diese bereits die HTML5-Seite nutzen. Zwar lässt sich YouTube.com noch mithilfe des Internet-Kanals aufrufen, allerdings wird die 10 Jahre alte Konsole schnell an ihre Grenzen stoßen.

Der YouTube-Kanal für die Wii erschien hierzulande am 11. Dezember 2012.

Nintendo fixt Tubehax-Exploit für 3DS

YouTube-tubehaxNintendo hat den 3DS-Exploit für die YouTube-App "Tubehax" gefixt. Im eShop ist ein Update für die YouTube-App verfügbar – ohne dieses kann die App nicht verwendet werden.

YouTube ignoriert dann den im System eingestellten DNS-Server, das "Ausbrechen" funktioniert nur noch über Umwege (ich weiß leider grad auch nicht mehr, was ich alles angeklickt habe, der "normale" Weg führt einen auf YouTube zurück), aber auch das funktioniert leider nicht, da einfach nichts passiert:

tubehax-yt-update
Ab hier passiert nichts mehr, der Bildschirm bleibt einfach so, man kann noch auf den Knopf drücken und die App normal weiterverwenden.

Wir empfehlen, stattdessen WebKitHax zu verwenden!

3DS-Homebrew: Downloadet YouTube JETZT!

Überraschenderweise hat Smealum auf Twitter angekündigt, dass jeder, der an 3DS-Hombrew interessiert ist, sich die YouTube-App für den 3DS kostenlos herunterladen soll.

Damit bekommt jeder, der IRONFALL Invasion verpasst hat, eine zweite Chance.

Wii U Update v5.3.1 löst YouTube-Upload-Probleme

wiiu_updateSeit einigen Wochen erhielten Spieler, die Videos mit Mario Kart 8 auf YouTube hochluden, einen Fehler. Diesen hat Nintendo nun behoben.

  • Problem beim Hochladen von Videos auf YouTube in Mario Kart 8 behoben

Ein Problem, das unter bestimmten Umständen dazu führt, dass Spieler des Titels Mario Kart 8 keine Highlights-Videos auf YouTube (Fehler-Code 104-1825) hochladen können, wurde behoben.

Außerdem wurde wieder "die System-Stabilität verbessert". Der Homebrewkanal ist wie immer nicht vom Update betroffen, der Wii-Modus wurde gar nicht angefasst.

Achja, "Super Smash Bros. for Wii U" Spieler: Einige Spieler berichten beim Online-Modus "Hart auf hart" von einem Fehler, der die Wii U lahmlegen kann. Wir raten davon ab, den Modus "Hart auf hart" zu benutzen und auf ein weiteres Update zu warten.

Miiverse, YouTube und die Nintendo Network ID kommen auf den 3DS

miiverse

UPDATE: Die YouTube-App ist nun verfügbar! Das Update für die Wii U-App ist ebenfalls verfügbar!

In der Nintendo Direct von letzter Woche machte Nintendo eine große, unerwartete Ankündigung: Das Video-Portal YouTube, Miiverse und die Nintendo Network ID kommen auf den 3DS!

Miiverse, YouTube und die Nintendo Network ID kommen auf den 3DS weiterlesen