Goldleaf v0.2

Goldleaf v0.3 In den letzten 7 Tagen aktualisiert

Goldleaf ist ein NSP-Installer und Title-Manager für die Nintendo Switch.

Entwickler XorTroll
Lizenz GPLv3
Größe 11,51 MB
Letztes Update 

Die zufälligen Abstürze beim Navigieren der Menüs und des Dateisystems sollten behoben sein und die Keydatei für NCAs und Themes kann auch "keys.dat", "prod.keys", "keys.txt" oder "keys.ini" heißen. Auch wurde ein Bug bei der Theme-Installation gefixt, wenn qlaunch nicht extrahiert wurde und Themes für die Userseite lassen sich nun installieren.

* Supposedly, now those random crashes browsing menus or filesystems are fixed now.
* When looking for the key file for NCAs or themes, now more names are sopported (not just keys.dat): keys.dat, prod.keys, keys.txt or keys.ini.
* Fixed bug which would not install the selected theme if qlaunch was not extracted, and it would just extract it without processing the theme.
* Now title 0100000000001013 is installed to qlaunch directory, previously user page themes wouldn't work for this issue.

Betrieb von TitleDB.com eingestellt

ksanislo hat kürzlich den Betrieb der Homebrew-Datenbank "TitleDB.com" eingestellt. Hier konnten 3DS-Homebrews hochgeladen werden, sie wurden sogar automatisch aktualisiert, wenn sie auf GitHub gehostet wurden. Betroffen sind u.a. FBI und dessen Update-Funktion und natürlich jede andere Applikation, die die Seite genutzt hat.

Als Grund gibt der Entwickler an, dass andauernd versucht wurde, kommerzielle Spiele hochzuladen und es den Aufwand nicht mehr wert sei, die Seite weiterzubetreiben. Der Quellcode ist auf GitHub.com verfügbar.

Danke an Dash Recorder für den Hinweis!

Tinfoil heißt jetzt Goldleaf

Goldleaf v0.3 In den letzten 7 Tagen aktualisiert

Goldleaf ist ein NSP-Installer und Title-Manager für die Nintendo Switch.

Entwickler XorTroll
Lizenz GPLv3
Größe 11,51 MB
Letztes Update 

XorTroll hat Tinfoil von Grund auf neu geschrieben und nun die erste Version von Goldleaf veröffentlicht! Und das Tool kann sich sehen lassen!

So gibt es jetzt einen integrierten Dateibrowser und eine hübsche, grafische Oberfläche. Auch wurde das Installieren von NSP über USB am PC vereinfacht und weitere Features, wie ein einfacher Title- und Ticket-Manager zum Anzeigen und Löschen von ebendiesen, sowie ein NXTheme-Installer und NCA-Extractor hinzugefügt.

Danke an NintendoX für den Hinweis!

UAE4All2 Mod v1.82

UAE4All2 Mod v1.91 In den letzten 7 Tagen aktualisiert

Ein Commodore-Amiga-Emulator für die Nintendo Switch.

Entwickler Cpasjuste, rsn8887
Lizenz GPLv2
Größe 3,84 MB
Letztes Update 

In dieser Version werden bis zu acht Controller unterstützt und das Menü lässt sich schneller navigieren, wenn weiter in eine Richtung gelenkt wird.

* support up to eight controllers on Switch
* allow faster menu navigation by holding down directions

Lockpick v1.1

Lockpick v1.2

Liest alle Schlüssel der Switch aus, inklusive Title-Keys von Spielen. Nützlich für hactool!

Entwickler shchmue
Lizenz GPLv2
Größe 648,58 KB
Letztes Update 

Nach dem Dumpen von Title-Keys muss die Konsole nicht mehr neu gestartet werden, allerdings dauert dies etwas bei Konsolen mit Hunderten von Tickets. Auch wird nun der SD-Seed gedumpt und die Texte in der Applikation wurden verbessert.

* Changed titlekey dump methodology
* * No longer crashes sysmodule, reboot no longer needed
* * Queries ES to verify ticket list is accurate
* * May take slightly longer than before on systems with hundreds of tickets
* Now dumps SD seed
* Reorganized and clarified UI text
* * Now indicates if no titles are installed to dump titlekeys from
* Swapped C++ stream functions for C I/O to reclaim some speed and binary size
* Tightened up dependencies

NDS-Bootstrap v0.14.0 RC1

NDS-Bootstrap v0.16.0 In den letzten 7 Tagen aktualisiert

Spielt in Verbindung mit TWLMenu++ DS-Spiele und -Homebrews von der SD-Karte ab.

Entwickler shutterbug2000, ahezard
Lizenz GPLv3
Größe 181,46 KB
Letztes Update 

Lags in der Spielwelt von Pokémon Schwarz 2/Weiß 2 sollten größtenteils behoben sein, außerdem wurden Soundprobleme in einigen Spielen gefixt. Leider bringt das Release auch eine Regression mit und zwar laden einige Spiele langsamer als sonst (wie GTA: Chinatown Wars). Die Vorgängerversion findet ihr auf GitHub.

What's new?
* NDMA is now utilized more for SD reads. Saves the arm7 CPU from overhead.
Fixes most overworld lags in Pokemon B2W2, and sound pauses during loading in some thumb games.

Regression
* Some games, mostly thumb ones (such as GTA:CW), may load slower than usual.

TWiLight Menu++ v6.8.1 (Rev 02)

Das TWiLight Menu++ (ehemals DSiMenu++) sieht aus wie das DSi-Menü und kann in Verbindung mit NDS-Bootstrap DS-Homebrews und DS-Spiele von der SD-Karte abspielen.

Entwickler RocketRobz
Lizenz MIT
Größe 6,36 MB
Letztes Update 

Die Einstellungen werden wieder gespeichert, wenn TWiLight Menu++ von einer Flashkarte ausgeführt wird und die nds-bootstrap.ini wird nun auch dort gespeichert.

Bug fix (Rev 02)
* Fixed settings.ini not being saved, if TWiLight Menu++ is being ran from flashcard.

Bug fix (Rev 01)
* nds-bootstrap.ini is now saved to flashcard, if TWiLight Menu++ is being ran from there.

Lunar Magic v3.00

Lunar Magic v3.01

Lunar Magic ist ein mächtiger Level-Editor für Super Mario World.

Entwickler FuSoYa
Lizenz Proprietär
Größe 1,25 MB
Letztes Update 

Lunar Magic ist mittlerweile 18 Jahre alt! In dieser Version wurde ein ASM-Hack integriert, der das Verstellen der Höhe von horizontalen Leveln erlaubt. Es gibt auch ein neues FG/BG Init-System mit neuen Optionen für Eingänge, Verbesserungen für den Sprite Loader (so können sich nun 128 Sprites in einem Level befinden, statt 84), Unterstützung für geheime Ausgänge 2 und 3 im Overworld-Editor und viele weitere Änderungen und Fixes.

Alle Änderungen findet ihr hier unten im recht umfangreichen Changelog oder in der Hilfe-Datei von Lunar Magic.

Lunar Magic unter Windows 10 Technical Preview

TWiLight Menu++ v6.8.0 -> v6.8.1

Das TWiLight Menu++ (ehemals DSiMenu++) sieht aus wie das DSi-Menü und kann in Verbindung mit NDS-Bootstrap DS-Homebrews und DS-Spiele von der SD-Karte abspielen.

Entwickler RocketRobz
Lizenz MIT
Größe 6,36 MB
Letztes Update 

UPDATE: v6.8.1 ist da. Wenn ein Spiel von der Flashkarte per NDS-Bootstrap gestartet wird, werden die Einstellungen mit denen auf der Flashkarte synchronisiert. Außerdem werden Cover jetzt immer auf der SD gespeichert.

Der Bootstrap-Build lässt sich pro Spiel festlegen und der SD-Karten-Zugriff, sowie das Laden von Covern wurde beschleunigt. Außerdem wird der Pfad zur zuletzt geladenen ROM nicht mehr gelöscht, wenn die Einstellungen aufgerufen werden.

Wiimms SZS Tools v1.65a r7690

Wiimms SZS Tools v1.65a r7690

Wiimms SZS Tools sind eine Ansammlung an Kommandozeilen-Tools zum Manipulieren von Dateiformaten primär für Mario Kart Wii.

Entwickler Wiimm
Lizenz GPLv3
Größe ~7 - 12 MB
Letztes Update 

BMG-Dateien ohne Message IDs (MID1-Sektion) werden nun unterstützt; dafür wurde auch die Option "–bmg-mid" hinzugefügt, mit der sich die Erstellung dieser Sektion anpassen lässt ("OFF", "AUTO" (Standard) oder "ON"). Die Ausgabe der Optionen "–n-mipmaps", "–max-mipmaps" und "–mipmap-size" zur automatischen Erstellung von Mipmaps wurde geändert – näheres dazu kann auf Wiimms Seite gefunden werden. Die Option "–smart" wurde als veraltet markiert und wird nun ignoriert. Die neue Option "–fast-mipmaps" aktiviert den alten Algorithmus für Bilder mit ungerader Höhe oder Breite.

- Support of BMG files without section MID1.
- New Option: --bmg-mid=MODE: Control the creation of BMG section MID1. MODE is one of OFF, AUTO (default) or ON.
- The impact of options --n-mipmaps, --max-mipmaps and --mipmap-size changed. All 3 options together control the automatic creation of mipmaps. Read https://szs.wiimm.de/info/mipmap.html for details.
- Option --smart is deprecated and ignored now. The new option --fast-mipmaps will enable the old algorithm for images with odd width or with odd height. Read https://szs.wiimm.de/doc/img/resize for details.

Snes9x GX v4.4.0

Snes9x GX v4.4.1

Snes9x GX ist ein exzellenter Super-Nintendo-Entertainment-System-Emulator für die Wii mit einer hübschen, grafischen Oberfläche.

Entwickler Tantric
Lizenz Eigene
Größe 2,78 MB
Letztes Update 

Der Snes9x-Core wurde auf v1.58 aktualisiert und dabei die Kompatibilität verbessert. Auch wurden die SA1-Einstellungen angepasst, damit Super Mario RPG nicht mehr langsam läuft. Des Weiteren kann das Wii U GamePad zur Steuerung verwendet werden, wenn der Emulator in die WiiVC injiziert wird, die WiiFlow-Integration wurde verbessert und das Satellaview-BIOS lässt sich laden. Zudem kann die Audio-Interpolation geändert werden.

Weitere Details im Changelog!

* Updated core to 1.58
* Improved WiiFlow integration
* Added Wii U GamePad support (thanks Fix94!)
* Added setting to change sound interpolation
* Fixed mangled image when switching between HQ2x and scanlines filters
* Added BS-X BIOS loading
* Fixed Tengai Mekyou Zero black screen
* Fixed Chou Aniki black screen
* APU Hacks for 1.58 core to fix Earthworm Jim 2
* Adjusted SA1 settings to fix Super Mario RPG slowdowns with 1.58 core

Wiimms Mario Kart Fun 2018-12

Wiimms Mario Kart Fun ist ein populärer Hack für Mario Kart Wii mit über 200 grandiosen Strecken!

Entwickler Wiimm
Lizenz Unbekannt
Größe 305 MB
Letztes Update 

In dieser Ausgabe gibt es 18 neue, 19 aktualisierte und 38 wiederkehrende Strecken. Eine vollständige Streckenliste kann wie immer auf ct.wiimm.de gefunden werden. Das Cover sollte demnächst folgen.

XLink Kai für Switch verfügbar – LAN-Spiele online spielen (ohne Homebrew!)

XLink Kai ermöglicht das Online-Spielen per LAN-Play und umgeht somit Nintendos Online-Service. Die Konsole muss dazu nicht gemoddet sein!

Entwickler Team XLink
Lizenz Proprietär

Das Team XLink hat die populäre Software XLink Kai mit der Nintendo Switch kompatibel gemacht! XLink Kai ist ein populäres Online-Gaming-Netzwerk und täuscht der Konsole vor, sie befände sich in einem LAN und überträgt dabei die Netzwerk-Pakete der Konsole an die anderen Mitspieler – ähnlich wie Switch-LAN-Play.

Man kann damit also per LAN-Modus online spielen und somit Nintendos kostenpflichtigen Online-Service umgehen. Natürlich kann man nur mit anderen spielen, die ebenfalls das Programm verwenden. Das beste ist: Die Konsole muss dafür nicht gemoddet sein! Alles, was ihr dafür tun müsst, ist, die XLink-Kai-Software herunterzuladen, einen Account anzulegen und die Switch mit dem gleichen Netzwerk zu verbinden wie euren PC.

Eine detaillierte Anleitung zum Aufsetzen kann in den XLink-Foren gefunden werden. Dort ist auch eine Liste mit allen unterstützten Spielen. Momentan werden Ad-Hoc-Spiele (wie Smashbros. Ultimate) noch nicht unterstützt.

Danke an TomGER für den Hinweis!