Rekado v3.1.1

Rekado v3.2.1
Icon für Rekado

Mit Rekado lässt sich ein Fusée-Gelée-Payload per Android-Smartphone senden. Funktioniert komplett ohne Root-Zugriff!

Entwickler MenosGrante
Dateigröße 3,97 MB
Letztes Update

Der Hekate-Payload wurde auf v5.0.1 aktualisiert.

Payloads
* Updated: Hekate to 5.0.1.

Localization
* Added: Korean localization.
* Updated: Turkish localization with important fixes.

Development
* Updated: Gradle Plugin to 3.4.2.

Wiimms Mario Kart Fun 2019-06 v2

Wiimms Mario Kart Fun ist ein populärer Hack für Mario Kart Wii mit über 300 grandiosen Strecken!

Entwickler Wiimm
Lizenz Unbekannt
Dateigröße 432 MB
Letztes Update

Ein Fehler mit dem LE-Code in privaten Online-Räumen wurde behoben, bei dem Kommandos zum Bestimmen von bspw. Karts, Bikes und die Anzahl der Rennen nicht richtig funktionierten.

Wer die Daten von v1 noch auf seinem Rechner hat, kann das Update einfach drüberkopieren. Für den häufigsten Fall, dass die Patch-Dateien schon gelöscht wurden, müssen nochmal die ganzen > 400 MB heruntergeladen werden. In beiden Fällen muss ein sauberes Mario Kart Wii Image erneut gepatcht werden.

Nintendo Switch Lite ohne Dock angekündigt, erscheint am 20. September

Nintendo hat heute überraschenderweise eine Version der Nintendo Switch ohne Dock angekündigt, die sich ausschließlich im Handheld-Modus bedienen lässt. Sie hört auf den Namen "Nintendo Switch Lite".

Die Konsole wird in den drei Farben gelb, grau und türkis erscheinen. Die Joy-Con lassen sich nicht abnehmen, dafür hat der linke Controller ein richtiges Steuerkreuz. Weitere Nachteile sind der fehlende IR-Sensor, sowie das fehlende HD Rumble. Wer also Spiele wie 1-2-Switch spielen will, muss "richtige" Joy-Con kaufen (plus Auflade-Grip) und sie drahtlos verbinden. Die Bildschirmdiagonale wurde auch von 6,2 Zoll auf 5,5 Zoll verkleinert. Die Akkulaufzeit ist in etwa gleich, aber Breath of the Wild soll sich bspw. eine Stunde länger spielen lassen.

Der Preis wird aber nur ca. 230 Euro betragen. In den USA erscheint zudem eine spezielle Version im Pokémon Schwert und Schild Stil – ob diese allerdings auch hier veröffentlicht wird, ist noch nicht bekannt.

Ein vollständiger Vergleich zwischen der normalen Switch und der Lite kann auf der Nintendo-Website gefunden werden.

UPDATE, 12.07.2019: Euro-Preis steht jetzt fest, danke an Lolen10.

Lockpick v1.2.5

Lockpick v1.2.6
Icon für Lockpick

Liest alle Schlüssel der Switch bis 6.2.0 aus, inklusive Title-Keys von Spielen. Nützlich für hactool!

Entwickler shchmue
Dateigröße 632,65 KB
Letztes Update

Der Fuse-Dump von Hekate v5 wird nun unterstützt, die Namen wurden an libnx v2.2.0 angepasst und die Meldung bzgl. Lockpick RCM wurde besser ausgerichtet und eingefärbt.

* Support Hekate v5 fuse dump format
* Make names consistent with libnx v2.2.0
* Adjust text alignment and coloring in Lockpick_RCM note

Hekate CTCaer mod v5.0.1 mit Kosmos v13.0.2

Empfohlen
Kosmos (hekate) CTCaer mod v5.0.2 mit Kosmos v14.2 (AMS v0.9.4 a750e55f)
Icon für Kosmos (hekate)

Kosmos ist die Custom Firmware "Atmosphère" mit dem Bootloader und Firmware-Patcher "hekate" plus einigen Goodies, wie zusätzlich enthaltene Systemmodule.

Entwickler naehrwert, st4rk, CTCaer, AtlasNX (Kosmos)
Dateigröße 11,61 MB
Letztes Update

Mehrere Boot-Fehler auf der Firmware 6.x.x wurden behoben und ein SX-OS-EmuNAND lässt sich nun migrieren. Der Partitionstyp für den EmuNAND wurde geändert, deshalb sollte das Migrationstool ausgeführt werden. Außerdem wurden noch ein paar Fehler in Nyx behoben.

Der Kosmos Updater nutzt jetzt eine verschlüsselte (HTTPS) Verbindung und der Config-Pfad für sys-ftpd wurde auf "/config/sys-ftpd/" geändert. Denkt daran, die Dateien zu verschieben, wenn ihr aktualisiert!

sys-ftpd Update

sys-ftpd 6e4993f (mit 9.0.0 Fix)

FTP-Server für die Nintendo Switch, der per Tastenkombination aktiviert werden kann.

Entwickler jakibaki
Dateigröße 352,39 KB
Letztes Update

Die Konfigurationsdatei und die Audiodateien wurden nach "/config/sys-ftpd/" verschoben – bei einem Update müssen also nur die Dateien in diesen Ordner geschoben werden. Auch leuchtet jetzt die LED des rechten Joy-Con auf, solange ein Client verbunden ist.

NX-Shell v2.00

NX-Shell v2.11
Icon für NX-Shell

NX-Shell ist ein Dateimanager für die Nintendo Switch und eine Portierung von 3DShell.

Entwickler joel16
Dateigröße 5,58 MB
Letztes Update

Der eBook-Reader musste leider entfernt werden, da es lange keine Updates mehr für das Modul gab und joel sich wenig mit dem Code auskennt, da er nicht von ihm stammt. Dafür wurde NX-Shell auf den gleichen Stand wie 3DShell gebracht.

So werden die Audioformate IT, OPUS, S3M und XM unterstützt und Metadaten angezeigt, falls vorhanden. Auch lässt sich im Audioplayer frei per Touchscreen spulen. Libarchive wurde integriert und NX-Shell unterstützt somit die Extrahierung von ISO, AR und XAR. Der Bildbetrachter unterstützt Bilder im WebP-Format und einige Fehler wurden behoben – darunter auch einer, der zu einem Absturz auf der Firmware 7.0.0+ führte.

UAE4All2 Mod v1.96

Icon für UAE4All2 Mod

Ein Commodore-Amiga-Emulator für die Nintendo Switch.

Entwickler Cpasjuste, rsn8887
Dateigröße 4,02 MB
Letztes Update

Die maximale Anzahl an angezeigten Zeilen wurde von 270 auf 286 erhöht und das Cia-Overlay im AGA-Mode wurde behoben, was bedeutet, dass Reshoot-R nicht mehr beim Titelbildschirm hängen bleibt.

* increase maximum displayed lines from 270 to 286, useful for overscan games like Babeanoid
* fix cia overlay in AGA mode, fixes Reshoot-R hang at title screen
* add instruction manual to Vita livearea screen

Nintendo sendet DMCA-Claim an Google wegen SX OS, entfernt WiiDatabase.de Download-Seite aus den Suchergebnissen

Heute früh erreichte mich eine Mail von Google, die mich darüber informierte, dass eine Seite aus den Suchergebnissen entfernt wurde. Konkret handelt es sich dabei um die Download-Seite von SX OS.

Nintendo behauptet, dass sich damit die Schutzmaßnahmen der Switch umgehen lassen  – genauer gesagt geht es um Piraterie. Während das bei SX OS und dem SX Pro noch nachvollziehbar ist, richtet sich der Claim auch gegen NS-Atmosphere und andere Payload-Injector. Das ist unbegreiflich, da es per Haus aus nicht mal möglich ist, mit anderen Payload-Injectorn illegal heruntergeladene Spiele abzuspielen, ergo hat Nintendo auch kein Recht darauf, diese Informationen vorzuenthalten. Das Modden der eigenen Konsole war und ist schon immer komplett legal.

Bei dem Digital Millennium Copyright Act (DMCA) handelt es sich eigentlich um ein US-Gesetz zur "Bekämpfung" von Urheberrechtsverletzungen. Es benachteiligt aber die Betroffenen, da es nur schwer ist, zu widersprechen und der Dienstleister sofort reagieren muss, egal ob der Claim wahr ist oder nicht. Die Download-Seite von SX OS auf der WiiDatabase ist jetzt nicht mehr über Google auffindbar (die der SX OS Beta schon, mal sehen wie lange das da dauert), auch nicht über Google Deutschland, wo das Gesetz überhaupt nicht greift.

Betroffen sind auch die Kollegen von PS4Source.de, bei denen gleich deren ganze Review wegzensiert wurde, unsere Freunde von homebrew.cloud und diverse Reseller. Die ganze Benachrichtigungen findet ihr auf der LumenDatabase.

Wir werden SX OS vorerst weiterhin hosten.

Rekado v3.1

Rekado v3.2.1
Icon für Rekado

Mit Rekado lässt sich ein Fusée-Gelée-Payload per Android-Smartphone senden. Funktioniert komplett ohne Root-Zugriff!

Entwickler MenosGrante
Dateigröße 3,97 MB
Letztes Update

Android Q wird jetzt unterstützt und Payloads werden nun unter "/Android/data/com.pavelrekun.rekado/files" abgelegt. Außerdem wurde der Hekate-Payload auf v5.0.0 aktualisiert.

TegraRcmGUI v2.6 und biskeydump v9

Icon für TegraRcmGUI

Dies ist eine grafische Oberfläche für TegraRcmSmash zum Senden von Payloads an eine Nintendo Switch per Fusée Gelée.

Entwickler eliboa
Dateigröße 18,03 MB
Letztes Update

Dumpt die BIS-Keys der Nintendo Switch zum Entschlüsseln von NAND-Backups.

Entwickler Rajkosto
Dateigröße 69,12 KB
Letztes Update

Die eingebetteten Payloads wurden auf die neueste Version aktualisiert und ein Fehler beim Laden von ShofEL2-Coreboot wurde behoben. Biskeydump unterstützt außerdem die neue 8.1.0 TSEC-Firmware.

Denkt dran, eure "favorites.conf" zu sichern, bevor ihr aktualisiert (bei der installierten Version in %APPDATA%\TegraRcmGUI)

* biskeydump updated to v9 (Support new tsec fw in 8.1.0)
* embedded payloads updated to latest version : Fusée, Hekate & ReiNX bootloader
* fixed an error when loading shofel2 coreboot

Wiimms SZS Tools v2.06a r7905

Wiimms SZS Tools v2.09a r8000

Wiimms SZS Tools sind eine Ansammlung an Kommandozeilen-Tools zum Manipulieren von Dateiformaten primär für Mario Kart Wii.

Entwickler Wiimm
Dateigröße ~9 - 13 MB
Letztes Update

Neben einigen Bugfixes gibt es neue Befehle, u.a. "wlect DL" und "wlect DLL" als Kurzform für "wlect DUMP --long" bzw. "wlect DUMP --long --long", als auch "wszst BINARY / TEXT", die wie ENCODE und DECODE Befehle der anderen Tools funktionieren. Der Parameter "--perf-mon=FORCE" aktiviert auch den Perfomance-Counter für Dolphin.

Nähere Informationen findet ihr im Changelog.