Archiv für den Monat: Januar 2014

Wii U erhält bald Schnellstartmenü

Wii U erhält Schnellstartmenü
Achtung, animiertes GIF!

Nintendo möchte in Zukunft das Spielen ohne Fernseher verbessern. Dazu soll im Sommer ein Schnellstartmenü eingeführt werden.

Bevor man ein Spiel spielen kann, muss man erst umständlich die Konsole starten, warten, einloggen, warten bis die WaraWara-Plaza geladen hat, Spiel anklicken, warten… Dies will Nintendo in Zukunft verbessern: Es soll ein neues Schnellstartmenü eingeführt werden, bei welchem man ein Spiel direkt vom GamePad aus starten kann. Die Konsole startet dann und bootet dann direkt ins Spiel.

Nintendo hat bisher nur ein Demonstrationsvideo gezeigt:

Die Funktion soll im Sommer nach einem Systemupdate verfügbar sein.

Quelle: Nintendo-Online.de

Wiimms ISO Tools v2.26a r4863 und Wiimms SZS Tools v1.31b r4841

Wiimm hat seine ISO- & SZS-Tools aktualisiert!

Download: Wiimms ISO ToolsWiimms SZS Tools

Wiimms ISO Tools
 - Bug fix: Because of a bug after implementing the auto split detection,
   reading source images failed, if using stdin for parameters.

 - Support for Dolphins file format GCZ (GameCube Zip):
    - All commands detect and accept GCZ files as input file.
    - Creating of GCZ files is also supported, but EXPERIMENTAL until final
      tests have been done.
    - New option --gcz force GCZ output.
    - Patching of GCZ files is not possible, because the GCZ file structure
      doesn't allow modifications (size of compressed data must not change).
    - Composing an image to a GCZ file is not possible, because it needs
      patching checksums and header after writing the complete image.
   The GCZ support is very new, so please use it only with backups of your
   images and don't be anger, if it destroy something.
Wiimms SZS Tools
 - KCL bug fix: Creating and managing the flag file failed sometimes.

Quelle: wit.wiimm.de und szs.wiimm.de

Nur noch bis Freitag: 3DS-Nintendo Network ID erstellen/verlinken und Super Mario Bros. Deluxe geschenkt bekommen

3DS: Nintendo Network ID verlinken und Super Mario Bros. Deluxe geschenkt bekommenNicht vergessen: Nur noch bis morgen könnt ihr bei der Erstellung/Verknüpfung einer Nintendo Network ID auf dem 3DS den Klassiker "Super Mario Bros. Delue" abstauben!

 

 

Einfach bis Freitagnacht eine Nintendo Network ID auf dem 3DS erstellen oder mit einer Wii U ID verknüpfen und "Super Mario Bros." Deluxe gratis erhalten! Ihr müsst nur eine E-Mail-Adresse angegeben und verifiziert haben. Ihr erhaltet das Spiel auch, wenn ihr vor dem Start der Aktion eine ID erstellt/verknüpft habt!

Im Zeitraum vom 13. bis zum 28. Februar 2014 erhaltet ihr dann einen Code, welchen ihr im Nintendo eShop einlösen könnt! Weitere Infos im originalen Beitrag.

nintendonetwork3dsaktion

The Homebrew Filter rev44

nano hat den Homebrew Filter aktualisiert.

Download: WiivWii

Der Honebrew Filter geht nun im Wii-Modus der Wii U (vWii) deutlich schneller. Außerdem gibt es nun keine Verzögerung mehr beim Öffnen der Einstellungen. Das Update funktioniert nun auch für alle Varianten des Homebrew Filters.

- built against libruntimeiospatch 1.5.1
- apply XFLAGS (flag specifying build-type (Wii/vWii,
  installer/forwarder) to CXXFLAGS not just CFLAGS
  * this will speed up HBF on vWii.
    x only the first time you choose an application will
      delay 1 or 2 seconds (as we are scanning all available
      IOSes, for you to choose a different IOS to start an
      application with, before it always delayed)
    x same for external launchers menu
    x no more delay when opening the settings
  * this will fix upgrading HBF via network on vWii.
    x previously it was accidently downloading the Wii version
  * this will fix upgrading standalone HBF via network.
    x previously it was accidently downloading the installer
  * ... yeah, one variable, huge impact ...
- move creation of distribution files into dist/
- bump channel version to 44 (accidently skipped for 43)

Quelle: nanolx.org

ModMii v6.1.3

XFlak hat ModMii aktualisiert!

ModMii ist nicht für den Wii-Modus der Wii U gedacht! Bitte nicht dafür einsetzen!

Download

Der Downloadlink für Autobit wurde gefixt und die MD5 des FAT32 GUI Formatter wurde aktualisiert. Außerdem wurden die URLs in ModMii geändert, weil Googlecode bald die Funktion für Downloads abschalten wird.

- Updated autoit download link.
- Updated md5 of fat32 gui formatter.
- Changed auto update code as googlecode will soon cease support for hosting new downloads. I don't expect there to be many updates going forward (if any), but at least the capability is there just in case.

Quelle: ModMii.zzl.org

Amiga-Emulator UAE Wii in v10 mit vielen Neuerungen

Oibaf hat den Amiga-Emulator "UAE Wii" aktualisiert.

Download

Es wurde Support für den Gamecube-Controller hinzugefügt. Außerdem wurde eine virtuelle Tastatur hinzugefügt, die mit "+" aufgerufen werden kann. WiiFlow-Support, ein neues Menü zum Speichern und Laden von Optionen, ein Audio-Menü und viele weitere Dinge wurden hinzugefügt. Es wurden natürlich auch wieder Bugs gefixt.

- Added Gamecube controller support
- Added graphic virtual keyboard with IR Wiimote pointer called by "+" button
- Added Wiiflow support
- Added new menus to save and load 5 configuration files
- Added audio menu with new options
- Path of last selected file remembered in the menu
- Added Picasso96 memory configuration
- Added number of floppies configuration
- Added refresh rate option
- Added blitter exact cycle option
- Added 24/32 bit cpu address space option
- Chip memory up to 8MB
- Consistency check of configuration options with gui messages
- Automatic reset emulator after memory or kickrom change
- Removed noise entering the GUI
- Fixed bug in blitter exact and adreess space configuration
- Fixed bug in sound floppy configuration
- Fixed bug in page up/down
- Patch to increase rendering speed in double buffer mode
- Case insensitive file order in the file menu

Quelle: WiiBrew

RetroArch Wii v1.0.0.1

Das Team rund um RetroArch hat den Mutli-System-Emulator wieder aktualisiert.

Download

Beim Nintendo 64 Emulator wurde ein Audio-Bug in "Star Wars" gefixxt. Außerdem wurden wieder einige Bugs und Memory leaks gefixt.

Version 1.0.0.1
Mupen64
Fix audio float overflow bugs – fixes Star Wars: Shadows of the Empire, Star Wars: Episode 1 Racer, Tsumi to Batsu/Sin and Punishment (on PC)
(iOS) Added hack to assem_arm.c’s “verify_dirty” return function to make GoldenEye work
Alternate controls work differently now – you start with Original controls – press ‘Select’ to toggle ‘Alternate Controls’
(Core) Added MusyX ucode for RSP HLE – fixes sound in these games – affects games like Hydro Thunder, Gauntlet Legends, Biohazard 2/Resident Evil 2, etc. Graphics in Resident Evil 2 still messed up though with RSP HLE – change to CXD4 RSP for now to render the graphics accurately.
(Core) Other incidental changes.
(Core) Some preliminary work on getting graphics to show up in Conker’s Bad Fur Day for glN64

FCEUmm
Memory leaks and other bugfixes courtesy of Alcaro

Gamecube/Wii
Input changes courtesy of Jacobeian – MIGHT finally fix long-standing input bugs
FBA Full should work again
New Input Settings option – Analog to D-pad mapping

Quelle: Wii-Info.fr

Wiimms Mario Kart Fun 2014-01

Wiimm hat zum neuen Jahr eine neue Version seines Mario Kart Wii Hacks "Wiimms Mario Kart Fun" veröffentlicht!

Download

Insgesamt gibt es 23 neue Strecken, die 4 Strecken ersetzen (eine wurde endgültig entfernt) und 17 aktualisierte Strecken. Insgesamt gibt es in dieser Ausgabe 152 Strecken plus 32 originale Nintendo-Strecken, was insgesamt 184 Strecken macht – das sind 24 mehr Strecken als in der vorherigen Ausgabe! Man kann damit sogar mit der speziellen Region 123 online spielen!

Fahrt auf keinen Fall einen Grand Prix durch oder spielt ein Battle! Sonst wird euer Spielstand irreparabel beschädigt! “Versus”-Rennen könnt ihr aber fahren! Am besten stellt ihr im Patcher ein eigenes Savegame ein!

Quelle: Tockdom.de

postLoader v4.6.1

stfour hat seinen postLoader aktualisiert.

Download

Wir bieten euch die Version 4.6.1 an, die bisher nur über das Update verfügbar ist!

Der postLoader wurde schneller gemacht, besonders im emuNAND. Außerdem wurden Bugs gefixt und die allgemeine Perfomance verbessert.

postLoader 4.6.1
* emuBrowser: fixed dsi when browsing ntfs partitions
* changed hourglass icon with something more "modern"
* new locking method for covercache thread
* various fixes

postLoader 4.6.0
* now every mode allocate it's structure to mem2... tested with up to 23767 unique roms (thank abz)
* emuBrowser: now all partiotions should handled correctly
* various fixes

postLoader 4.5.4
* emuBrowser: introduced some more checking, like rom name checking. Only one rom is added if the same path is specified on another plugin
* fixed a memory issue with screensaver
* much faster ms_strcmp function. This should speedup a lot of operations
* various fixes

postLoader 4.5.3
* emuBrowser: Reduced memory occupation. Depending on roms path names, also more then 50%
* minor fixes

postLoader 4.5.2
* rolled back to the damn slow sd logging system

Quelle: Googlecode

GCMM v1.4c

suloku hat den Gamecube-Memory-Card-Manager aktualisiert.

Download

Der "__sector_erase()" Check beim Wiederherstellen der RAW-Datei wurde deaktiviert, da einige inoffizielle Memory Cards Probleme damit hatten.

1.4c - january 05, 2014 - By suloku]
* Disabled __sector_erase() check when raw restoring as some unofficial cards seem to have problems with it.

Quelle: Googlecode

RetroArch Wii v1.0.0.0

Themaister, Squarepusher und Toad King haben den Multi-System-Emulator "RetroArch Wii" auf v1.0.0.0 aktualisiert!

Download

Die Performance des Gameboy Advance Emulators wurde verbessert, alle Spiele sollen nun mit voller Geschwindigkeit laufen (selbst Final Fantasy 5/6). Außerdem wurde das Menü verbessert. Dank der neuen "Detect Core" Funktion muss man nicht mehr den Kern umändern, bevor man eine ROM startet. Außerdem wurde der OpenGL-Treiber verbessert und MAME 2003 wurde hinzugefügt

- VBA Next performance improvements - all games should now play at fullspeed more or less (even games like Final Fantasy 5/6)
- Revised menu - should now have the same functionality as all other RetroArch versions
- New 'Detect Core' function - you no longer have to switch a core and then select a ROM - with this mode you can select a ROM and RetroArch will look at the file extension and start the core associated to it. If there are multiple cores that support this file extension, then it will give you a list of supported cores and you can select which one you want to use.
- Much improved OpenGL driver - the PS3 version of RetroArch should now have the lowest input/video latency out of all RetroArch versions (with the exception of maybe KMS/libdrm on Linux).
- Comes with MAME 2003 now. Mortal Kombat 1/2/3/Ultimate should all play at fullspeed with the DCS Hack enabled.
- Many more changes...

Quelle: Wii-Info.fr