Archiv der Kategorie: 3DS

3D ohne Brille – mit diesem Konzept gelang Nintendo 2011 ein würdiger Nachfolger für den Nintendo DS. Bis heute hat sich der Nintendo 3DS über 75 Millionen Mal verkauft. 2015 erschien hierzulande der "New Nintendo 3DS" – eine schnellere Version mit einem zusätzlichen Stick und zwei weiteren Schultertasten.

Jahrelang schien Homebrew unerreichbar – Nintendo hatte gegenüber der Wii definitiv dazu gelernt. Anfangs war nur eine alte Firmware per Flashcard hackbar, bis im November 2014 "NINJHAX" veröffentlicht wurde, mit dem zum ersten Mal Homebrew ohne Zusatz-Hardware (aber mit Spiel) ausgeführt werden konnte. Zahlreiche Exploits folgten, bis im August 2017 mit "ntrboothax" der "heilige Gral" erschien, mit der sich jeder 3DS auf jeder Firmware sowohl modden, als auch unbricken lässt.

Zwischenzeitlich drohte sich die Community aufzuspalten, was glücklicherweise nur von kurzer Dauer war.

Custom HomeMenu Manager v1.5

Custom HomeMenu ManagerRinnegatamante ist immer noch sehr aktiv in der 3DS-Szene und so hat er seinen Custom HomeMenu Manager (kurz: CHMM) aktualisiert.

Download

Mit dem Custom HomeMenu Manager (kurz: CHMM) kannst du Custom-Themes auf deinem 3DS nutzen.

Die automatische Vorschau wurde entfernt, stattdessen kann jetzt das volle Theme mit Y betrachtet werden. CHMM sollte jetzt auch nicht mehr freezen, wenn zu viele Themes vorhanden sind und das Bewegen zwischen den Themes sollte nun schneller vonstatten gehen Zu guter Letzt kann man jetzt auch "links" oder "rechts" auf dem Steuerkreuz drücken, um schneller die Themes durchzublättern.

- Removed auto-preview system. Now full preview (BGM.ogg + preview.png) is done with Y button.
- Solved issue causing freeze if you have a lot of themes.
- Now moving between themes is faster.
- Added possibility to move faster in themes list with left and right dpad.

Gateway 3DS ULTRA v3.4 Public Beta

gw-ultraGateway hat heute die v3.4 Pulic Beta ihrer ULTRA-Firmware für die eigene Flashkarte Gateway 3DS veröffentlicht.

Download

Nintendo hat vor nicht allzu langer Zeit einen neuen Anti-Piracy-Check eingeführt, der die Sky3DS davon abhält, diese Spiele zu spielen. Darunter zählt z.B. das neue Fire Emblem IF. Diesen Anti-Piracy-Check kann die Gateway 3DS nun umgehen. Außerdem wurde das Firmware-Spoofing verbessert, sodass man z.B. auf einem New Nintendo 3DS mit EmuNAND 9.5 (das höchste, was momentan auf dem NN3DS geht) Spiele, die eine höhere Firmware voraussetzen, spielen kann.

Zu guter Letzt hat man noch angekündigt, dass man bald Cheat-Support hinzufügen werde! Dies soll mit dem nächsten Update geschehen.

UPDATE 2: 3DS-Homebrew: Downloadet IRONFALL Invasion JETZT kostenlos!

Smealum hat auf Twitter angekündigt, dass jeder, der an 3DS-Homebrew interessiert ist, sich JETZT das Spiel "IRONFALL Invasion" aus dem eShop laden sollte! Das Spiel ist momentan GRATIS im eShop, also holt es euch, solange es noch da ist!

UPDATE, 15:45 Uhr: Damit der Hack was nützt, benötigt ihr Ocarina of Time 3D, Cubic Ninja oder einen Save Dongle (Save Dongle nur bei Retail-Spiel).

UPDATE 2, 04.08.15, 11:18 Uhr: Es wird kein Zelda: OoT oder Cubic Ninja benötigt.

Dabei ist es egal, ob ihr v1.0 oder v1.1 des Spiels habt, den DLC braucht ihr nicht.

UPDATE 2: 3DS-Homebrew: Downloadet IRONFALL Invasion JETZT kostenlos! weiterlesen

3DS Homemenu Extdatatool v1.1.1

yellows8 hat sein Homemenu Extdatatool aktualisiert.

Download

Mit diesem Tool kannst du die SD-Extdaten vom HOME-Menü extrahieren, um z.B. eigene Themes für das HOME-Menü zu erstellen und anzuwenden. Ziehe bitte auch die README auf GitHub.com zur Rate.

Diese Version wurde mit den neueste Versionen von ctrulib und devkitARM kompiliert und die Wartezeit von 5 Sekunden wurde mit "Drücke einen Knopf" ersetzt.

Updated for latest ctrulib+devkitARM. Set the icon strings to proper values. Replaced the 5-second-delay with a press-button-wait.

Danke an Michael!

3DS-Firmware v9.9.0-26 veröffentlicht

3dsNintendo hat heute eine neue Firmware für den 3DS veröffentlicht – die allerdings wieder nur die "Systemstabilität verbessert".

Fassen wir kurz und bündig zusammen: die Sky3DS funktioniert noch, der Gateway-EmuNAND funktioniert noch einwandfrei in der europäischen und japanischen Version und DS-Flashkarten funktionieren natürlich auch noch.

UPDATE: Ein Sicherheitsproblem im Webbrowser und die Root-Zertifikate wurden aktualisiert. Siehe auch unser Wiki.

Nintendo 3DS NFC-Reader für amiibo erscheint am 2. Oktober 2015

3ds nfc-readerKurz und knackig hat Nintendo in einem Tweet verlauten lassen, dass das "Nintendo 3DS-NFC-Lese-/Schreibgerät für amiibo" am 2. Oktober 2015 erscheint. Damit können amiibo z.B. in Smashbros. für den "alten" 3DS genutzt werden.

In so einer News darf natürlich das obligatorische "für welchen Preis das Gerät verfügbar sein wird, ist allerdings weiterhin unbekannt" nicht fehlen 😉 .

Danke an Akamaru für den Hinweis!

3DS-Systemupdate v9.8.0-25 veröffentlicht

3ds-logoNintendo hat ein Update für alle Systeme der Nintendo 3DS-Familie veröffentlicht. Allerdings gibt es wieder nur die üblichen Verbesserungen der Systemstabilität. Laut den UpdateReports wurde auch recht wenig verändert.

Der Gateway emuNAND funktioniert auch weiterhin! Allerdings funktioniert das SELECT-Menü, mit dem man Spiele auswählen kann, nicht mehr. Wir müssen wohl auf ein Update seitens Gateway warten… Die Sky3DS funktioniert noch, genauso wie regionfour.

regionFOUR veröffentlicht: 3DS-Region-Lock auf aktuellster Firmware (9.7) umgehen

regionFOURSmealum, bekannt für seinen 3DS-Exploit NINJHAX hat regionthree auf der aktuellsten Firmware lauffähig gemacht – so können Spiele aus jeder Region jetzt auf jedem 3DS-System abgespielt werden. Die Sache hat allerdings einen kleinen Haken…

regionFOUR veröffentlicht: 3DS-Region-Lock auf aktuellster Firmware (9.7) umgehen weiterlesen

GATEWAY ULTRA v3.2.1 Public Beta

gw-ultraDas Gateway-Team hat noch ein Update für ihre Flashcard released.

Download

Der Installer der blauen Gateway-Karte hat nun auch New3DS-Support, damit kann der NVRAM neuinstalliert werden. Außerdem kann nun in den System-NAND gebootet werden, selbst wenn man den EmuNAND auf der SD-Karte hat. Halte dazu einfach "B" gedrückt, wenn der Gateway-Drache erscheint oder halte B, wenn du auf Classic- oder Gateway-Modus drückst.