Archiv für den Monat: Mai 2018

Team Xecuter zeigt Video ihres ersten SX-"Modchips"

Team Xecuter hat ein Video zu ihrem ersten "Modchip" aus der SX-Reihe veröffentlicht. Dabei handelt es sich wie erwartet um eine Custom Firmware von Xecuter und Fusée Gelée (oder eine eigene Implementation des gleichen Bugs).

Der "Modchip" besteht dabei aus einem RCM-Jig für den Tegra Recovery Mode und einem Stick/Dongle, der an den USB-C-Port angeschlossen wird und einen Payload an die Switch sendet. Wenn die Bedingungen für den Tegra Recovery Mode erfüllt sind, wird ein Bootmenü angezeigt, in welchem die Custom Firmware gestartet werden kann. Danach können Jig und Stick wieder entfernt werden.

Es handelt sich also entweder um eine Cartridge-Emulation oder einen anderen Weg, Spiele zu laden. Das eingelegte Spiel wird wohl mit L und R gewechselt; die Spiele befinden sich dabei auf der SD-Karte der Switch.

Vorbestellungen sollen Ende der Woche möglich sein.

Das einzig "exklusive" an der Sache ist also lediglich der Payload, der an die Switch gesendet wird, sowie die Custom Firmware. Also nichts, was nicht auch mit kostenloser Software möglich sein wird.

Das Video kann auf YouTube gefunden werden.

NES Mini ist ab dem 29. Juni wieder erhältlich

Nintendo hat heute angekündigt, dass die Mini-Konsole "Nintendo Classic Mini: Nintendo Entertainment System" ab dem 29. Juni 2018 wieder im Handel erhältlich sein wird. Damit macht man die Ankündigung vom September 2017 wahr.

Anemone3DS v2.0.1

Astronautlevel2 patcht Anemone3DS nach.

DOWNLOAD

Wenn Shuffle-Themes installiert werden, kann jetzt zwei Mal B auf einem Theme gedrückt werden, um es ohne Hintergrundmusik zu installieren. Außerdem wurden einige Abstürze und kleinere Fehler behoben.

Bugfixes:
* Fix use after free in the QR reader which could cause crashes
* Fix bug not letting you start the QR reader after previewing a theme
* Fix a number of crashes related to BGM preview
* Disable home button to prevent issues with themes not being properly applied (instead press START and then HOME to ensure everything is saved properly)

New/changed features:
* You can now choose specific themes to not have BGM when doing a shuffle install (press B twice on the theme when queueing)
* No-BGM install has had its behaviour changed. No-BGM now makes the BGM silent. Use BGM-Only install to replicate the old behaviour of No-BGM.
* Loading bar added when downloading themes (either from browser or QR) and when doing the initial load.

Anemone3DS v2.0.0

Astronautlevel2 hat den Theme-Manager "Anemone" für den 3DS aktualisiert.

DOWNLOAD

Der ThemePlaza-Browser zum Herunterladen von Themes und Splashes wurde dank Caching beschleunigt. Wenn ein Theme angesehen wird, wird nun auch die Hintergrundmusik abgespielt und der QR-Scanner erkennt automatisch, ob ein Theme oder ein Splash heruntergeladen wird. Außerdem lassen sich Themes umsortieren. Wie immer wurden auch einige Fehler behoben – den vollen Changelog seht ihr unten.

Checkpoint: Speicherdaten-Manager für Switch veröffentlicht

BernardoGiordano hat seinen Speicherdaten-Manager "Checkpoint" auf die Nintendo Switch portiert!

DOWNLOAD

Damit lassen sich endlich Speicherstände auf die SD-Karte sichern und wiederherstellen!

Momentan wird nur die Firmware 3.0.0 unterstützt. Wie jede andere Homebrew auch wird Checkpoint einfach über das Homebrew Menu ausgeführt. Achtet bitte darauf, dass dies eine Vorabversion ist und eventuell Fehler beinhalten kann. Zudem wird der Touchscreen benötigt, weshalb Checkpoint nur im Handheld-Modus ausgeführt werden kann.

WiiFlow Lite v4.4.0 r1137

Fledge68 hat seine WiiFlow-Modifikation aktualisiert.

DOWNLOAD

Diese Version bringt lediglich Änderungen unter der Haube mit sich. So wurde der Loader nun mit DevkitPPC r29-1 und libOGC 1.8.17 kompiliert und einige Bibliotheken auf den neuesten Stand gebracht. Auch wurde ein Fehler im Cheat-Menü behoben, bei dem Cheats mit einem Apostroph im Namen nicht richtig angezeigt wurden.

* now compiled with devkitpro ppc r29-1 and libogc 1.8.17
* updated libcustomfat and libvorbis thanks to GreyWolf
* updated libturbojpeg thanks to Fix94
* fixed cheat menu so cheat names with apostrophe's display properly

Nintendo Switch Online kommt mit Speicherdaten-Cloud und Familienmitgliedschaft

Nintendo hat heute neue Details zum kostenpflichtigen Switch Online Service bekanntgegeben, der im September starten wird.

Mit dabei sein wird eine Speicherdaten-Cloud, in der die Speicherdaten der Konsole online gesichert werden können. Allerdings wird laut Nintendo diese Funktion nicht von jeder Software unterstützt.

Zum Start werden auch 20 NES-Titel mit Online-Funktion verfügbar sein; der Katalog soll stetig wachsen. U.a. sind dabei:

Der Voice-Chat wird allerdings immer noch über die Smartphone-App laufen.

Die Preisliste ist nach wie vor unverändert:

  • 30 Tage: 3,99 €
  • 90 Tage: 7,99 €
  • 365 Tage: 19,99 €

Neu ist aber, dass eine Familienmitgliedschaft eingeführt wird. Ab dem 15. Mai ist es möglich, bis zu acht Nintendo-Accounts zu einer Familiengruppe zusammenzufassen, wobei dann eine Switch Online Service Mitgliedschaft für die gesamte Gruppe nur 34,99 € für 365 Tage kosten wird.

Zudem soll es exklusive Rabatte für Mitglieder geben.

RetroArch v1.7.3

retroarch-wii-uKurz nach dem letzten Update folgt schon das nächste für den Multi-System-Emulator RetroArch.

DOWNLOAD WII-U-VERSION
DOWNLOAD 3DS-VERSION
DOWNLOAD WII-VERSION

Abstürze in einigen Cores wurden behoben und der WaveBird-Controller funktioniert wieder auf der Wii U mit dem Wii U GameCube Controller Adapter. Weitere Neuerungen betreffen nur Desktop-Plattformen.

WiiMC-SS Update vom 22. April 2018

SuperrSonic hat seiner Modifikation des beliebten Wii Media-Players "WiiMC" ein Update unterzogen.

DOWNLOAD

Diese Version unterstützt das Seeken in HTTP-Streams und erweitert die Optionen um das Überspringen von Deblocking und einer Einbrennreduktion. Ferner lassen sich THP-Videos abspielen und Bildschirmmeldungen per Gamecube-Controller bestätigen.

Update April 22, 2018:
* Enable GC controller to work in window prompts, add max VI width setting, hide YT quality levels from the settings menu.

Update April 17, 2018:
Enable seeking in http streams, added new options to the settings menu, added global setting for skipping deblocking, added burn-in reduction.
Other minor changes:
-subfont-autoscale set to 0
-add .thp as a valid video extension
-disable forced marginV = 20
-sub settings now start with marginV 20
-re-use ffmpeg vorbis (whoops)
-removed some misc libass settings that might have affected performance.

WiiFlow Lite v4.4.0 r1136

Fledge68 hat seine Modifikation von WiiFlow aktualisiert.

DOWNLOAD

Das Ändern des Verzeichnisses von Gamecube-Spielen wurde behoben und das Auswählen des NAND-Typs (echter NAND, EmuNAND, beide) wurde verbessert. Zudem lassen sich jetzt Homebrews vom Plugin-Menü aus starten (dazu müssen die neuen Plugins heruntergeladen werden).

* fixed changing gamecube games directory and path.
* changed selecting nands type. now only use one source button or the channels.ini plugin for nand channels. goto config settings pg3 to change the nand type - real, emu, or both. this setting will stay that way till you change it. if using old source buttons they will both function the same.
* added homebrew plugin ini. so now theres wii, gamecube, channels, and homebrew plugin ini files to put in wiiflow/plugins folder and then you can use the plugin select menu as a source menu. you can also add their magic numbers to source buttons and combine them with plugins.
* added support for quakegx mod plugin by oibaff6 and args support added by wiimpathy.

Swiss v0.4 r446

emu_kidid hat Swiss aktualisiert.

DOWNLOAD

Geräte werden nicht mehr zweimal initialisiert und der OSExceptionInitDBG-Patch wurde gefixt. Des Weiteren können alternative DOLs jetzt direkt geladen werden (wenn ein Spiel mehrere hat, wie Demos, Compilations, etc.).

* Avoid double device init on startup
* Fix OSExceptionInitDBG patch
* Allow alternative DOLs to be launched directly when a game has multiple (Demos, Compilations/etc)
* Fix destination directory chooser appearance